info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MWM GmbH & Co. KG |

Hochwertige Metalltechnik und Montagetechnik in der Aluminiumbearbeitung bei der MWM GmbH u. Co. KG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Grundsätzliche Infos zu Oberflächenfehlern


In der professionellen Oberflächenbearbeitung unterscheidet man bei Gestaltabweichung von Aluminium in sechs verschiedene Grade. Nähere Informationen zur Metalltechnik mit Bezug zum Aluminium in der nachfolgenden Meldung

In der Metalltechnik (http://mwm-arnsberg.de/aluminium_bohren_metalltechnik.html) unterteilt man die Fehler auf der Oberfläche, wie bei Aluminium, gemäß der DIN 4760 in sechs verschiedene Grade. Hier überlagern dich die Gestaltabweichungen der ersten bis vierten Ordnung und bestimmen dadurch die tatsächliche Oberflächenbeschaffenheit eines Werkstoffes oder Produktes.

Bei der Gestaltabweichung von Aluminium wird bei der Oberflächentrechnik zwischen der Formabweichung (1te Odrnung) der Welligkeit (2te), der Rauheit in Form von Rillen (3te), der Rauheit in Forn von Riefen, Schuppen und Kuppen (4te), sowie der Rauheit in Form der Gefügestruktur und dem Gitterbau des Werkstoffs.

Weicht also die tatsächliche Oberflächenbeschaffenheit von der vorher definierten und geforderten Oberflächenbeschaffenheit ab, liegt dementsprechend ein Oberflächenfehler vor. Ein Oberflächenfehler der 1ten bis 4ten Ordnung sind im Normalfall während der Aluminiumbearbeitung an der Oberfläche des Werkstücks erkennbar, und werden daher auch als Oberflächenfehler bezeichnet. Während die Fehler höherer Ordnung (also 5 und 6) nur noch unter dem Mikroskop bzw. Elektronenmikroskop erkennbar sind.

Weitere Informationen zum Thema Montagetechnik (http://mwm-arnsberg.de/montagetechnik.html), Aluminiumverarbeitung, Aluminium sägen (http://mwm-arnsberg.de), Montagesysteme in der Aluminiumverarbeitung, Aluminium fräsen und Aluminium schleifen erhalten Sie auf der Internetpräsenz www.mwm-arnsberg.de.

Firmenkontakt
MWM GmbH & Co. KG
Michael Wilmes
Hüttenstr. 12

59759 Arnsberg
Deutschland

E-Mail: m.wilmes@mwm-arnsberg.de
Homepage: http://www.mwm-arnsberg.de
Telefon: 0 29 32 - 475 98 - 01


Pressekontakt
MWM GmbH & Co. KG
Michael Wilmes
Hüttenstr. 12

59759 Arnsberg
Deutschland

E-Mail: m.wilmes@mwm-arnsberg.de
Homepage: http://www.mwm-arnsberg.de
Telefon: 0 29 32 - 475 98 - 01


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Wilmes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 1924 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MWM GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MWM GmbH & Co. KG lesen:

MWM GmbH & Co. KG | 17.11.2014

VlexStone Dünnschieferplatten - Echtstein für den Innenraum

Die Zusammensetzung der VlexStone Dünnschieferplatten ist in 3 Schichten aufgebaut und besteht auf der Oberseite aus Echtstein, in der Mittelschicht befindet sich Klebstoff und auf der Unterseite hochwertige Baumwolle. Die Echtstein Furniere eignen ...
MWM GmbH & Co. KG | 26.09.2012

Informationen zum Thema Oberflächentechnik

(prmaximus) Unter der Oberflächentechnik versteht man im Grunde alle Technologien, die zu einer Veränderung der Oberflächeneigenschaften, z.B. bei Aluminium, eingesetzt werden. So wird die Oberfläche aufgrund der Bearbeitung mit den verschiedenst...
MWM GmbH & Co. KG | 21.09.2012

Aluminium bürsten und Aluminium bohren

Das Aluminium bürsten Das passende Schleifmittel und eine perfekte Technik sorgen dafür, dass die Oberfläche von Aluminium mit ihren ganzen Vorteilen besticht. Beim Aluminium bürsten wird mit Hilfe einer bestimmten Paste eine matte Oberfläch...