info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Diamant Software |

HATLAPA Maschinenfabrik steuert Unternehmen mit Diamant

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zulieferer der Schiffsindustrie von innovativer Lösung überzeugt


Die HATLAPA Uetersener Maschinenfabrik GmbH & Co. KG hat die Rechnungswesen- und Controllingsoftware "Diamant" eingeführt. Mit Hilfe der neuen Software optimiert der mittelständische Zulieferer der Schiffsindustrie unter anderem seine Prozesse im Rechnungswesen und baut ein Kennzahlen-Cockpit für die Unternehmenssteuerung auf.

"Für Diamant haben wir uns entschieden, weil es ein innovatives und wohldurchdachtes System ist", begründet Lars Becker, IT-Leiter bei HATLAPA. "Außerdem ermöglicht uns diese Best-of-Breed-Lösung die freie Wahl bei der Suche nach einem neuen ERP-System."

Der Traditionsbetrieb ist bereits seit über 90 Jahren in der Schiffsindustrie zuhause. Heute stellt HATLAPA vor allem Winden, Kompressoren sowie Ruderanlagen her und beliefert damit Werften und Reedereien in der ganzen Welt. Insgesamt rund 450 Mitarbeiter sind am Stammsitz des Unternehmens in Uetersen bei Hamburg und einer Niederlassung in Schwerin beschäftigt.

Mit "Diamant/3 IQ - das clevere Rechnungswesen" wurde bei HATLAPA ein Altsystem abgelöst, das den gestiegenen Anforderungen nicht mehr gewachsen war. Die neue Software bringt unter anderem Prozessoptimierungen, die sich aus der hohen Integrationsfähigkeit des Systems ergeben. So kann die Maschinenfabrik etwa dank der Anbindung an ihr elektronisches Archiv gescannte Eingangsrechnungen direkt in Diamant verarbeiten.

Außerdem führt das Unternehmen seine Provisionsabrechnungen in Microsoft Access durch. Mussten die Daten aus diesem Programm früher manuell mit dem Rechnungswesen abgeglichen werden, sind die beiden Systeme heute integriert. Zwei Manntage Arbeit pro Monat spart sich HATLAPA heute laut IT-Leiter Becker durch die automatische Übergabe der Buchungen aus der Provisionsabrechnung.

Im Controlling richtet die Maschinenfabrik derzeit die benötigten Analysen ein. Mit dem integrierten Cockpit von Diamant wird HATLAPA künftig sein komplettes Berichtswesen inklusive Unternehmens- und Abteilungskennzahlen abbilden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Schmid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1675 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Diamant Software lesen:

Diamant Software | 07.07.2016

Neues Diamant-Release 3.8 überzeugt KPMG-Experten

Die Bielefelder Diamant Software ist seit über 35 Jahren erfolgreich am Markt und gilt als Spezialist für Rechnungswesensoftware im Umfeld führender Unternehmenslösungen. Für die mehr als 30.000 Anwender der Rechnungswesenlösung Diamant/3 steht...
Diamant Software | 05.02.2016

CeBIT 2016: Neue Perspektiven im Rechnungswesen

Digitale Transformation ist das Kernthema der diesjährigen CeBIT und das zurecht: Die Digitalisierung von kaufmännischen Prozessen und Verwaltungsprozessen ist voll im Gange – und Potential für schnellere Abläufe gibt es reichlich – vor allem...
Diamant Software | 20.01.2016

wiko baut auf Diamant

Die Bielefelder Diamant Software baut das Partnernetzwerk weiter aus: Mit dem Ziel, den Anwendern stets die beste Lösung für ihr branchen- und IT-spezifisches Umfeld zu bieten, wurde das Lösungsportfolio nun um wiko Bausoftware ergänzt. Die wiko ...