info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kerst Enery GmbH |

Das eigene Kraftwerk auf dem Dach zu bezahlbaren Konditionen und hervorragender Qualität - jetzt mit der Kerst Energy GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Günstige Photovoltaik-Module vom Großhandel


Die Kosten für die Errichtung einer Photovoltaik-Anlage sind ausschlaggebend, wie schnell sich für einen Endkunden eine solche Investition lohnt. Als Händler befindet man sich daher in einem starken Konkurrenzdruck gegenüber einer Vielzahl von Anbietern und am Ende können nur wenige hundert Euro darüber entscheiden, ob der Händler den Zuschlag erhält oder nicht.

. Hier kann die Seite pv-modulhandel.de weiterhelfen Der Boom bei Photovoltaik-Anlagen ist auch weiterhin ungebrochen. Zwar wurde in den letzten Jahren die Einspeisevergütung erheblich reduziert, das Dachkraftwerk lohnt sich aber weiterhin für alle Hausbesitzer. Denn immerhin wird die Einspeisevergütung garantiert für 20 Jahre geleistet. Wer sich vor diesem Hintergrund für die Errichtung einer solchen Anlage interessiert, der wird eine Reihe von Vergleichsangeboten am Markt vornehmen. Der Händler steht dabei unter erheblichem Wettbewerbsdruck, denn am Ende entscheidet der Kunde sich in der Regel für das günstigste Angebot. Hier kann endlich die Firma Kerst Energy GmbH helfen. Denn registrierte Händler erhalten über den internen Login Zugriff auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Solarmodulen, PV-Module (http://www.pv-modulhandel.de/), Wechselrichtern und auch Befestigungssystemen. Die langjährige Erfahrung schlägt sich dabei auch in Form günstiger Preise nieder. Gleichzeitig wird aber auch ein Partnernetzwerk angeboten. Damit erhalten registrierte Händler die Garantie, dass sie Anfragen aus der jeweiligen Region weitergeleitet bekommen. Eine absolute Win-Win-Situation, denn der Händler erhält auf diesem Weg einen weiteren Vertriebskanal. Die Firma Kerst Energy bietet aber auch für das Händlernetzwerk kompetente und regelmäßige Produktschulungen. Eine Kooperation lohnt sich für Händler also in doppelter Hinsicht. Zum einen wird ein zusätzlicher Vertriebskanal zur Verfügung gestellt, zum zweiten erhält der Händler besonders günstige Konditionen für Solarmodule (http://www.pv-modulhandel.de/). Denn kein Händler sollte es sich leisten einen Auftrag zu verlieren, nur weil die eigenen Einkaufspreise zu hoch waren.

Angaben zum Unternehmen:
Kerst Energy GmbH
Bremerweg 61
46446 Emmerich am Rhein
Tel.: +49 (0) 2822 976 99 0
Fax: +49 (0) 2822 976 99 29
E-mail: anfrage@kerst-energy.de
Amtsgericht Kleve HRB 10050
Geschäftsführer: Annalieza Kerst, Andreas Kerst
UST-IdNr.: DE268817574
Internet: www.kerst-energy.de (http://www.kerst-energy.de)

Verantwortlich für Texteinstellung:
DieWebAG
Email: presse@diewebag.de
Internet: www.diewebag.de/google-freshness-update.php (http://www.diewebag.de/google-freshness-update.php)

Firmenkontakt
Kerst Enery GmbH
Andreas Kerst
Bremerweg 61

46446 Emmerich am Rhein
Deutschland

E-Mail: andreas.kerst@kerst-energy.de
Homepage: http://www.kerst-energy.de
Telefon: 0049 (0) 2822 976 99-0


Pressekontakt
Kerst Enery GmbH
Andreas Kerst
Bremerweg 61

46446 Emmerich am Rhein
Deutschland

E-Mail: andreas.kerst@kerst-energy.de
Homepage: http://www.kerst-energy.de
Telefon: 0049 (0) 2822 976 99-0


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Kerst, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2730 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kerst Enery GmbH lesen:

Kerst Enery GmbH | 01.02.2012

Energiekosten einsparen mit günstigen Solarmodulen von solarmodule.tv

Durch geschickte Nutzung von Dachflächen können die Energiekosten von Gebäuden stark gesenkt werden. Dazu müssen nur Solarmodule angebracht werden. Auch verschiedene andere Industrieprozesse können damit energiesparend durchgeführt werden. Dies...