info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHECK24 Vergleichsportal GmbH |

Vier-Sterne-Wellness-Hotels ab 35 Euro pro Nacht verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wellness-Regionen Bayern und Nordsee teurer als Mecklenburgische Seenplatte oder Ostsee / Mit Angebotsvergleich bis zu 60 Prozent sparen


(ddp direct)Eine Übernachtung in einem Vier-Sterne-Wellness-Hotel ist in Deutschland bereits ab 35 Euro möglich. Wichtig ist ein Preisvergleich vor der Buchung, denn so können Urlauber bis zu 60 Prozent beim selben Hotel sparen. Dies zeigt eine Preisanalyse von CHECK24.de. Das unabhängige Vergleichsportal hat für eine Woche im März in acht bekannten Erholungsregionen Deutschlands Wellness-Hotels mit mindestens Vier-Sternen für unter 100 Euro pro Nacht ermittelt.* Entscheidend für den ...

(ddp direct)Eine Übernachtung in einem Vier-Sterne-Wellness-Hotel ist in Deutschland bereits ab 35 Euro möglich. Wichtig ist ein Preisvergleich vor der Buchung, denn so können Urlauber bis zu 60 Prozent beim selben Hotel sparen. Dies zeigt eine Preisanalyse von CHECK24.de.
Das unabhängige Vergleichsportal hat für eine Woche im März in acht bekannten Erholungsregionen Deutschlands Wellness-Hotels mit mindestens Vier-Sternen für unter 100 Euro pro Nacht ermittelt.*

Entscheidend für den Preis ist auch die Lage des Hotels: Während im bayerischen Fünf-Seen-Land zum Testzeitpunkt kein einziges Hotelzimmer unter 100 Euro verfügbar war, finden Urlauber an der Ostsee gleich acht Hotels in dieser Preisklasse.

37 Wellness-Hotels unter 100 Euro günstigstes ab 35 Euro an der Ostsee

Insgesamt haben für den abgefragten Zeitraum in den acht Regionen 37 Vier-Sterne-Wellness-Hotels Doppelzimmer für weniger als 100 Euro pro Nacht frei. Das günstigste Angebot ein Doppelzimmer im Ostsee-Resort Damp ist schon ab 35 Euro pro Nacht verfügbar.

Auch wenn es in anderen Wellness-Regionen keine derart günstigen Angebote gibt für circa 50 Euro ist eine Übernachtung im Vier-Sterne-Wellness-Hotel auch im Bayerischen Wald, der Mecklenburgischen Seenplatte und dem Sauerland möglich.

Wellness-Regionen: Ostsee & Mecklenb. Seenplatte günstiger als Nordsee & Bayern

Zwischen den unterschiedlichen Wellness-Regionen zeigten sich deutliche Preisunterschiede vor allem zwischen den beiden Küsten: An der Ostsee waren zum Berechnungszeitpunkt in acht Hotels Doppelzimmer zwischen 35 Euro und 94 Euro verfügbar. An der Nordsee bietet dagegen nur der Sylter Seewolf (Westerland) ein Doppelzimmer für unter 100 Euro pro Nacht (90 Euro).

An der Mecklenburgischen Seenplatte stehen Erholungssuchenden sieben Hotels ab 49 Euro Nacht/Doppelzimmer zur Verfügung, im Sauerland zehn (ab 52 Euro). Im bayerischen Fünf-Seen-Land ist dagegen kein einziges Hotel unter 100 Euro zu finden, im Allgäu sind es zwei (ab 89 Euro), im Bayerischen Wald drei (ab 51 Euro).

Angebotsvergleich spart bis zu 60 Prozent Metasuchmaschinen nutzen

Wer die Angebote verschiedener Hotelportale vergleicht, spart bei einer Übernachtung im Wellness-Hotel bis zu 60 Prozent, erklärt Daniel Friedheim vom unabhängigen Vergleichsportal CHECK24.de.

So zum Beispiel beim günstigsten Angebot, dem Ostsee-Resort Damp: Es kostet beim teuersten Portal 87 Euro pro Nacht/DZ, beim günstigsten 35 Euro und damit über 50 Euro bzw. 60 Prozent weniger.
Dieses hohe Sparpotential ist keine Ausnahme: im Strandhotel am Weissenhäuser Strand sparen Urlauber durch einen Preisvergleich 48 Prozent (52 Euro statt 100 Euro), beim Sylter Seewolf 45 Prozent (90 Euro statt 163 Euro).

HRS.de und Booking.com am häufigsten günstigster Anbieter für Wellness-Hotels

Die aktuelle Untersuchung zeigt, dass HRS.de und Booking.com am häufigsten den günstigsten Preis für die Wellness-Hotels (22-mal am günstigsten) anboten. Aber auch Hotel.de (18-mal am günstigsten) zeigt günstige Angebote für einen entspannten Urlaub.

Ein Vergleich aller Hotelportale lohnt sich vor jeder Buchung, da die günstigsten Angebote je nach Hotel und Reisezeit immer wieder bei anderen Portalen zu finden sind, sagt Daniel Friedheim vom unabhängigen Vergleichsportal CHECK24.de.

* Untersucht wurden acht typische Regionen für Wellness-Urlaub (Allgäu, Bayerischer Wald, Mecklenburgische Seenplatte, Nordsee, oberbayerisches Fünf-Seen-Land, Ostsee, Sauerland, Schwarzwald) für den Zeitraum vom 11.03. bis 18.03.2012, Abfragedatum: 09.01.2012, Suchkriterien für die Hotels: mind. vier Sterne, Kundenbewertung mit mind. 7 von 10 Punkten bei CHECK24.de, Schwimmbad und Spa, Themenhotel Wellness


Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/rgiw95

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/vier-sterne-wellness-hotels-ab-35-euro-pro-nacht-verfuegbar-82352

=== CHECK24-Auswertung Vier-Sterne-Wellness-Hotels in Deutschlands beliebtesten Wellness-Regionen (Dokument) ===

Wellness-Urlaub unter 100 Euro pro Nacht - an der Ostsee und der Mecklenburgischen Seenplatte möglich, in Bayern nur in Ausnahmefällen.

Shortlink:
http://shortpr.com/42w421

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/dokumente/check24-auswertung-vier-sterne-wellness-hotels-in-deutschlands-beliebtesten-wellness-regionen

Firmenkontakt
CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Daniel Friedheim
Erika-Mann-Str. 66

80363 München
Deutschland

E-Mail: daniel.friedheim@check24.de
Homepage: http://www.check24.de
Telefon: 089 2000 47 1170


Pressekontakt
CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Daniel Friedheim
Erika-Mann-Str. 66

80363 München
Deutschland

E-Mail: daniel.friedheim@check24.de
Homepage: http://
Telefon: 089 2000 47 1170


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Friedheim, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 563 Wörter, 4859 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CHECK24 Vergleichsportal GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CHECK24 Vergleichsportal GmbH lesen:

CHECK24 Vergleichsportal GmbH | 16.08.2012

49 Gasversorger erhöhen im Herbst Preise um bis zu 13 Prozent

(ddp direct) 49 Gasgrundversorger haben für den Herbst angekündigt, ihre Preise um bis zu 13 Prozent zu erhöhen. Für einen Vier-Personen-Haushalt (Jahresverbrauch 20.000 kWh) bedeutet das eine Mehrbelastung von 174 Euro. Im Durchschnitt steigen d...
CHECK24 Vergleichsportal GmbH | 19.07.2012

Kundenbefragung: 70 Prozent mit neuem Energieanbieter zufrieden

(ddp direct) Knapp 70 Prozent der Kunden, die ihren Stromversorger gewechselt haben, sind mit dem neuen Anbieter zufrieden. Bei den Gasversorgern liegt dieser Wert sogar bei 72 Prozent. Dies ermittelte CHECK24.de durch eine Analyse von über 147.000...
CHECK24 Vergleichsportal GmbH | 13.02.2012

Stromanbieterwechsel: Deutsche sparten 2011 im Schnitt 213 Euro

(ddp direct)2011 sparten Kunden, die über CHECK24.de ihren Stromversorger gewechselt haben, im Durchschnitt 213 Euro im Jahr. Auch bei Tarifen ohne Neukundenbonus betrug die durchschnittliche Ersparnis durch den Wechsel 114 Euro.* Rheinland-Pfalz: ...