info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
soIT GmbH |

soIT führt Hochverfügbarkeitslösung bei InteraDent auf OpenSource Basis ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Innovative Dentaltechnik hochverfügbar


InteraDent, einer der größten Arbeitgeber der Dentalbranche. hat sich für eine Hochverfügbarkeitsanwendung auf OpenSource Basis entschieden. soIT, Spezialist für Linux- und OpenSource Lösungen aus Lübeck, wurde mit der Realisierung der Virtualisierungslösung beauftragt. Parallel führte soIT eine E-Mailarchivierung ebenfalls auf Basis lizenzkostenfreier Software ein.

InteraDent bietet seit seiner Gründung in1985 preisgünstigen Zahnersatz in deutscher Meisterqualität an. Das Unternehmen aus Lübeck ist Pionier in seiner Branche und heute zu den drei großen Anbietern Europas. Das Erfolgsrezept - die einzigartige Verbindung von Qualität und günstigem Preis. InteraDent gründete dazu in der philippinischen Hauptstadt Manila ein eigenes Meisterlabor, in dem dieselben hohen Qualitätsrichtlinien gelten wie in Deutschland. Die philippinischen Zahntechniker werden gemäß des deutschen Berufsbildes ausgebildet, zudem wird das gesamte Material und alle Arbeitsinstrumente über das InteraDent-Zentrallabor in Lübeck eingekauft um den hohen Qualitätsstandard sicher zu stellen.

InteraDent hat soIT mit der unternehmensweiten Konsolidierung und Virtualisierung der Server beauftragt. Ausschlaggebend war das überzeugende Gesamtkonzept und der praxisorientierte Lösungsansatz. soIT setzt leistungsfähige IBM-Server und die leicht bedienbare DMZ-Lösung pro!DMZ der soIT ein. Damit ist das Unternehmens gegen Angriffe von außen durch eine zentrale Firewall inklusive Spamfilter und Virenscanner geschützt. Einhergehend mit der DMZ-Einführung wurde das Unternehmensnetz mit VPN (Virtual Private Network) optimal auf die Bedürfnisse bei InteraDent zugeschnitten. Mit der vollständigen Konsolidierung wurde die Hochverfügbarkeit der Systeme mit Xen sichergestellt, so dass auch bei Ausfall eines Servers ohne Datenverlust weiter gearbeitet werden kann. Für die Virtualisierung der Citrix Xen-Umgebung wird eine IBM X3650 eingesetzt. Bernt Penderak, Geschäftsführer soIT GmbH und Kundenbetreuer der InteraDent, verdeutlicht das gewählte Konzept: „Mit unseren OpenSource Lösungen überzeugen wir mittelständische Unternehmen durch ein faires, preiswertes Kostenmodell, das durch den Verzicht auf Lizenzkosten und einmaligen Implementationsaufwand die Investitionen im überschaubaren Rahmen hält und durch kostenfreie Updates dazu beiträgt, die Betriebskosten zu senken.“

Neben der Hochverfügbarkeit haben die Lübecker Open Source Spezialisten die E-Mailarchivierung pro!MAILARC auf Basis lizenzkostenfreier Software eingeführt. Alle E-Mails werden schnell und gesetzeskonform archiviert. Dies betrifft sowohl ein- und ausgehende E-Mails. Benötigte Inhalte werden über die Suchfunktion zielgerichtet gefunden und bei Bedarf angezeigt. Mit der Einführung des E.-Mailarchivierung verspricht sich InteraDent eine Optimierung ihrer Verwaltungsprozesse, die Beschleunigung von Verfahren sowie die Verbesserung von Such- und Zugriffsmöglichkeiten. Dadurch soll nicht zuletzt die Servicequalität für die Unternehmen noch weiter gesteigert werden. „Für unsere Aufgabenstellungen benötigen wir ein Maximum an Flexibilität und Erweiterbarkeit bei möglichst geringen Kosten“, sagt Marco Muschalik, Geschäftsführer InteraDent und ergänzt:.“Das Team von soIT hat gemeinsam mit uns eine Lösung erarbeitet, die unseren Anforderungen entspricht und zu unserem Budget passt.“

Über soIT
soIT GmbH, Software- und Systemhaus in Lübeck, bringt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung und IT-Beratung auf allen wichtigen Plattformen wie Windows, Unix und Linux. soIT überzeugt mit hoher fachlicher Kompetenz, umfassendem Service und praxisorientiertem Know-how Transfer. Zu den langjährigen Kunden zählen führende Unternehmen aus der Automobilzulieferindustrie, dem Autoteile- und Sanitärgroßhandel sowie anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Systemtechnik über die Schnittstellenprogrammierung bis zu Individuallösungen. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Manage-ment, Enterprise Ressource Planning und Warenwirtschaft sowie Open-Source Entwicklungen. Die Lösungen helfen Arbeitsabläufe im Unternehmen zu verbessern, schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.
Darüber hinaus ist soIT als Systemintegrator in den Bereichen Dokumenten Management und Archivierung, ITK und IT-Security tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Hard- und Softwarelösungen führender Hersteller wie Alfresco Software Ltd, Citrix Systems GmbH, IBM Deutschland GmbH, Kaspersky Labs GmbH, wincor Nixdorf International GmbH, die nicht nur IT-Systeme absichern und integrieren, sondern darüber hinaus zur Geschäftsprozessoptimierung beitragen.


Bernt Penderak
soIT GmbH
Spenglerstr. 6
23556 Lübeck
Telefon: 0451 / 399 46 -0
Telefax: 0451 / 399 46 -32
info@soIT.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Kemeny (Tel.: 0451/284363), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 558 Wörter, 4719 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: soIT GmbH

soIT GmbH, Software- und Systemhaus in Lübeck, bringt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung und IT-Beratung auf allen wichtigen Plattformen wie Windows, Unix und Linux.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von soIT GmbH lesen:

soIT GmbH | 22.05.2012

Hausmesse der soIT informiert über Trends und Innovationen auf Open Source Basis

An zahlreichen Arbeitsplätzen werden den Besuchern der soIT Hausmesse das umfassende Leistungsspektrum von soIT, sowie entsprechende Angebote und Lösungen präsentiert. Darüber hinaus ergänzen 30-minütige Vorträge zu den aktuellen Trendthemen w...
soIT GmbH | 20.04.2012

soIT zeigt branchenübergreifende Open Source basierte Lösungen auf der NORDGATE in Neumünster

soIT GmbH, das Software- und Beratungshaus für Open Source Technologien aus Lübeck, präsentiert praxisbewährte Lösungen auf Basis lizenzkostenfreier Software anlässlich der Mittelstandsmesse NORDGATE am 25. und 26. April in Neumünster. Im Foku...
soIT GmbH | 30.03.2012

Großes Interesse an soIT-Lösungen für Lagerverwaltung und Rechnungsverarbeitung

Die vierzehnten Chemnitzer Linuxtage unter dem Motto „Kernelkraft und erneuerbare Synergien“ waren gut besucht. Das umfangreiche Vortragsprogramm und die vielfältigen Präsentationen an den einzelnen Ständen lockten viele wissbegierige Besucher a...