info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
codia Software GmbH |

CeBIT 2012: codia präsentiert ECM-Lösungen mit Schwerpunkt Hochschulen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Am DATABUND Gemeinschaftsstand (Halle 7, Stand A 62) stellt die codia Software GmbH zur CeBIT 2012 ihre Lösungen auf Basis von d.3 vor. Schwerpunkt sind ECM-Lösungen für den Hochschulbereich.


Als Spezialist für Posteingangslösungen und vollständig elektronische Aktenführung zeigt die codia Software GmbH auf der diesjährigen CeBIT (6.-10. März 2012) am DATABUND Gemeinschaftsstand (Halle 7, Stand A 62) ihre Lösungen auf Basis der führenden ECM-Plattform d.3.

Fachbesucher können sich bei codia auch über Themen wie digitale Rechnungsverarbeitung, Vorgangsbearbeitung und Fachverfahrensintegration informieren. Die d.3-Software hat codia in eine Vielzahl kommunaler Fachverfahren integriert, neben Finanzverfahren in weitere Anwendungen der Bereiche Bauverwaltung, Kfz-Zulassung, Steuern & Abgaben sowie Führerschein- und Einwohnermeldewesen.

Gescannte Klausuren und digitale Studierendenakten
Dem Thema „DMS in Hochschulen“ räumt die codia Software GmbH in diesem Jahr wiederum besonderen Raum ein. In deutschen Hochschulen halten ECM-Systeme schon seit längerem Einzug. In Hannover zeigt codia den Umgang mit gescannten Klausuren und digitalen Studierendenakten. Die Voraussetzung für integriertes Enterprise Content Management an deutschen Universitäten hat codia unter anderem durch eine Schnittstelle zu dem Hochschulinformationssystem HIS geschaffen. Die Integrationen verschiedener HIS-Module mit dem ECM-System d.3 von codia sind bereits in mehreren Hochschulen im Einsatz.

CeBIT-Besucher können am DATABUND-Stand von codia außerdem den kompletten Prozess der digitalen Rechnungsbearbeitung besichtigten, vom Erfassen der Eingangsbelege mit automatischer Erkennung bis hin zur revisionssicheren Belegablage im d.3 System.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile (Tel.: 089 540 35114), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 151 Wörter, 1291 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: codia Software GmbH

Die codia Software GmbH ist ein in den kommunalen Anwendungsbereichen Dokumenten Management, elektronische Archivierung, Vorgangsbearbeitung und eGovernment spezialisierter Anbieter von ECM-Lösungen und Projektdienstleistungen. Die Lösungen werden auf Basis der ECM-Plattform d.3 der d.velop AG realisiert. Der größte Teil der mehr als 180 direkt und indirekt betreuten Kunden besteht dabei aus Kommunalverwaltungen verschiedener Größenordnungen im gesamten Bundesgebiet. Der Firmensitz ist seit Unternehmensgründung 1999 in Meppen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von codia Software GmbH lesen:

codia Software GmbH | 30.09.2016

codia erhält eGovernment Award 2016 in Silber für seine eAkte

Meppen, 30.09.2016 - Den eGovernment Award 2016 in Silber der Fachzeitschrift eGovernment Computing hat die codia Software GmbH für ihre eAkten-Lösung im September im Berliner Adlon Hotel in Empfang nehmen können. Mit den codia-Lösungen auf Basis...
codia Software GmbH | 07.09.2012

codia Software auf der DMS EXPO 2012: ECM auf Knopfdruck für die Öffentliche Verwaltung

Meppen, 07.09.2012 - Vertreter öffentlicher Verwaltungen können sich auf der DMS EXPO (23. ? 25.10.2012, Messe Stuttgart) bei der codia Software GmbH über Posteingangslösungen und vollständig elektronische Aktenführung informieren. Am d.velop-P...
codia Software GmbH | 09.03.2012

codia auf der DIKOM Süd 2012: ECM für Kommunen

Meppen, 09.03.2012 - Wie Kommunen ihre Vorgänge mit ECM-Technologie effizient und automatisiert gestalten können, zeigt die codia Software GmbH auf der diesjährigen DIKOM Süd (8.- 9. Mai 2012, Wiesbaden). Am AB DATA Gemeinschaftsstand in Halle x,...