info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aerocool Advanced Technologies |

Designer-Chassis zum kleinen Preis: Aerocool Strike-X One und Strike-X One Advance

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Aerocool Advanced Technologies präsentiert neue Produkte für Gamer und Power-User


Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, bietet mit dem Strike-X One und dem Strike-X One Advance zwei brandneue Gehäusemodelle an. Die Produkte richten sich vorwiegend an Spielebegeisterte und Power-User. Die Strike-X-Chassis überzeugen vor allem durch ihre Funktionsvielfalt, ihre Erweiterungsmöglichkeiten, das außergewöhnliche Design sowie die attraktiven Preise.

Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, bietet mit dem Strike-X One und dem Strike-X One Advance zwei brandneue Gehäusemodelle an. Die Produkte richten sich vorwiegend an Spielebegeisterte und Power-User. Die Strike-X-Chassis überzeugen vor allem durch ihre Funktionsvielfalt, ihre Erweiterungsmöglichkeiten, das außergewöhnliche Design sowie die attraktiven Preise.

Aufsehenerregendes Design
Wie auch die anderen Gehäuse der Produktserie Strike-X tragen auch diese beiden Gehäuse ein „X“ als charakteristisches Design-Merkmal an der Vorderseite sowie an der Oberseite.

Flexible Lösung, perfekte Kühlung
Nutzer können bis zu sechs 2,5“- oder 3,5“-Festplattenlaufwerke einbauen. Die HDD-Adapter sind im Lieferumfang des Gehäuses enthalten. Die Adapter fungieren auch als Halterung für Lüfter mit einem Durchmesser von 12 Zentimetern. Diese werden auf der gegenüberliegenden Seite der HDDs montiert, um die erzeugte Wärme optimal abzuführen. Die Adapter lassen nicht nur senkrecht montieren, sie können auch so eingebaut werden, dass sie auf die innere Frontseite gerichtet sind. Dies gewährleistet, dass die eingebauten Lüfter näher am Motherboard sind und die Komponenten von der Kühlung profitieren. Insgesamt können die beiden Gehäuse Aerocool Strike-X One und Aerocool Strike-X One Advance bis zu 12 Lüfter aufnehmen.

Durchdachte Konzeption
Alle Vorbohrungen für die Kabelführung sind bereits vorhanden und sorgen für Ordnung im Inneren des Chassis. Das durchdachte Kabelmanagement bietet die Möglichkeit, die Kabel optimal hinter der MB-Platte durch das Gehäuse zu führen. Die Aussparung für die CPU auf der Motherboard-Platte ist ebenfalls bereits vorhanden und erleichtert die Installation des CPU-Kühlers.

Erweiterter Funktionsumfang für Aerocool Strike-X One Advance
Das Strike-X One Advance bietet die Möglichkeit, zwischen zwei USB-2.0-Ports oder zwei USB-3.0-Ports mit interner Steckverbindung zu wählen. Darüber hinaus verfügt das Modell „Advance“ über einen zusätzlichen Lüfter, der an der Frontseite des Gehäuses angebracht und mit einer roten Quad-LED beleuchtet ist.

Der empfohlene Verkaufspreis für das Aerocool Strike-X One beträgt 34,99 Euro. Das Aerocool Strike-X One Advance kostet 39,99 Euro. Die beiden Produkte sind ab sofort in Deutschland verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Kücüksahin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2413 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Aerocool Advanced Technologies


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aerocool Advanced Technologies lesen:

Aerocool Advanced Technologies | 12.06.2014

Aerocool veröffentlicht den DS Cube in drei neuen Farben

Taipeh, 12.06.2014 - 12.06.2014, Taipei, Taiwan ? Der renommierte Hersteller Aerocool Advanced Technologies, der mit seinen innovativen und hochwertigen PC-Gehäusen, Netzteilen und Zubehör-Lösungen weltweit Anerkennung findet, kündigt drei neue M...
Aerocool Advanced Technologies | 26.07.2012

Aerocool XPredator: Full-Tower für Power-User und Spiele-Fans in neuen Varianten

Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, präsentiert das erfolgreiche Tower-Modell Aerocool XPredator in zwei neuen Varianten: als Evil Blue Edition und als Devil Red Edition. Aufgr...
Aerocool Advanced Technologies | 21.06.2012

Aerocool – erfolgreicher Launch der neuen Zubehörserie „yeah!“

Aerocool Advanced Technologies, ein führender Anbieter von PC-Gehäusen, Netzteilen und Computerperipherie, präsentierte auf der diesjährigen Computex 2012 den 130.000 Besuchern der Nangang Exhibition Hall erstmals die neue Produktreihe „yeah!“ ...