info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WM-unit |

WM unit geht an den Start

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


< Berlin/ Baden-Baden, im August 2005 > Die anstehende Fußball WM ist das Werbe-Thema Nummer eins der kommenden Monate. Rund 73% der deutschen Unternehmen wollen das Ereignis für ihre Kommunikation nutzen. "Doch nur wer den Mut hat, gezielt um die Ecke zu denken und den Ball statt rund auch einmal eckig zu machen, wird mit seiner Kampagne wirklich Punkte machen". Davon ist Andreas W. Tautz, Marketing-Profi, Business-Querdenker und Team-Chef der neu formierten WM unit überzeugt

Anders als herkömmliche Formationen hält sich das Kompetenzteam der WM unit nicht lange mit der Frage auf, was angesichts strenger Restriktionen durch die Fifa in Sachen Fußball-Werbung alles nicht geht. Stattdessen werden Begriffe aus der Welt des Fußballs kurzerhand zu neuen Wortschöpfungen abgewandelt. Kuriositäten aus Werbe-Verboten nimmt das Team zum Anlass, ausgefallene Produkt-Ideen zu kreieren. Mit spontanen Guerilla-Maßnahmen erzeugt die WM unit gezielt Aufmerksamkeit, wo herkömmliche Werbemaßnahmen sang- und klanglos in der Masse untergehen.

Trotzdem ist die Fähigkeit zum kreativen Querdenken nur eine, wenn auch wesentliche, Stärke der WM unit. Die konsequente strategische Ausrichtung aller Maßnahmen durch den Team-Chef ist ebenso sicher gestellt wie die wettbewerbsrechtliche Absicherung durch einen Fachanwalt. Last but not least gehört mit Bernd Martin ein ehemaliger Profi-Fußballer zum Team, der eine gute Portion Insider-Wissen zum Thema beisteuert.

In der WM unit ist jeder Platz mit einem Spitzenspieler besetzt. Zur Mannschaft gehören unter anderem Anthony James Owen als "Guerilla Player", Tim Höchel als "Event Player" und Markus O. Hinkel als "Klassik Marketing Player". Dazu kommen Profis aus Bereichen wie Art Direction, PR, Promotion und Online Medien. Damit steht den Kunden die gebündelte Kompetenz aller relevanten Disziplinen aus einer Hand zur Verfügung.

Team-Chef Andreas W. Tautz tüftelt mit seiner Mannschaft Strategie und Taktik für jedes Spiel neu aus. Aus den einzelnen Playern des Netzwerks wird, je nach Bedarf des Kunden, das passende Team gebildet. Die entscheidenden Spielzüge werden durch die Profis der WM unit aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt. So entstehen maßgeschneiderte Crossmediale Kampagnen, die bei den Zuschauern Punkte bringen und auch langfristig auf die Marke einzahlen. Denn wie heißt es so treffend: "Vor dem Spiel ist nach dem Spiel".

Schon jetzt verzeichnet die WM unit eine ausgesprochen positive Resonanz. Derzeit ist man mit Kunden unter anderem aus der Sportartikel-, Getränke- und Reisebranche im Gespräch. Unternehmen, die sicher gehen wollen, dass sie mit ihrer Fußball-Aktion nicht "ins Abseits laufen", finden die komplette Mannschafts-Aufstellung und die Kontaktdaten des Team-Chefs unter www.wmunit.de.


Kontakt

WM unit
Andreas W. Tautz
(Team-Chef WM unit)
Fon: 07221 / 3 98 29 11
Mobil: 0170 / 18 29 575
mail: aw.tautz@wm-unit.de
Web: www.wmunit.de


Presse-Kontakt:

AGENTUR FÜR KREATIVE PR
Barbara Schreiter
(PR-Player im Team WM unit)
Tempelhofer Weg 48
10829 Berlin
fon 030/ 772 23 63
fax 030/ 773 83 37
mail: schreiter@kreative-pr.de
Web: www.kreative-pr.de


Redaktioneller Hinweis: Andreas W. Tautz, Team-Chef und Initiator der WM unit, ist Geschäftsführer der Werbeagentur die zwei – Berlin/ Baden-Baden und Gründer des Guerilla-Marketing-Networks Deutschland. Er rief die WM unit ins Leben, um Unternehmen, die das Thema Fußball in ihre Kommunikation integrieren wollen, eine größere Chance zu geben, damit auch tatsächlich aufzufallen. Die WM unit besteht aus elf erfahrenen Profi-Spielern der verschiedenen Kommunikationsdisziplinen sowie aus dem Bereich des Fußballs und des Wettbewerbsrechts. Zum Leistungsspektrum der WM unit gehören unter anderem Verkaufsförderungsaktionen, Promotions, Events, PR, Guerilla-Aktionen sowie klassische Werbung. Unter der strategischen Federführung des Team-Chefs entwickelt die unit Crossmediale Kampagnen mit massiven Zusatzkontakten.


Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten an AGENTUR FÜR KREATIVE PR. Vielen Dank.


Web: http://www.wmunit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Schreiter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 3644 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema