info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tri-Poli oHG |

Hochwertiges Seilspielgerät von der Tri-Poli oHG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Seilspielgeräte für den öffentlichen Spielplatz


Ein Seilspielgerät und Kletternetz, die den Erfordernissen der DIN 1176 entsprechen, bieten neben der hochwertigen Qualität und hoher Nutzungsdauer, vor allem den höchstmöglichen (Fall-) Schutz für die Kinder.

Kinder sind freiheitsliebend, das heißt, dass sie sich gerne draußen austoben und ihrer Fantasie im Spiel freien Lauf lassen. So ist der eine Spiderman im Kletternetz oder der andere an in der Seilspinne der Pirat, der Ausschau nach der nächsten Beute hält.

Um für die Sicherheit der Kinder beim Spiel zu sorgen, sollte man beim Kauf darauf achten, dass es sich um ein hochwertiges Seilspielgerät (http://tri-poli.de) handelt.

Seilspielgeräte sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt und wenn man diese dann noch mit Schaukel, Kletterturm oder Spielhaus kombiniert, ist das Spielparadies komplett.

Hochwertiges Spielgerät sind immer genau auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten und sorgt für Abwechslung im Spiel.
Doch ein Seilspielgerät sorgt nicht nur für Spaß, sondern ist auch bestens dazu geeignet, die Kinder spielerisch ihre körperlichen Grenzen erfahren zu lassen. Denn gerade das Klettern gehört zur Erfahrung in der kindlichen Entwicklung. Das Kind trainiert beim Klettern die eigene Balance, Kraft sowie die Motorik.

So ist das Klettern auf einer Seilspinne oder einem Kletternetz nicht nur spannend, sondern auch förderlich für die Entwicklung.

Hochwertige Seilspielgeräte erhält man seit vielen Jahren beim Anbieter http://www.tri-poli.de , der sich auf Spielgeräte konzentriert, die die Erfordernisse der DIN EN 1176 erfüllen, und somit den höchsten Sicherheitsbestimmungen genügen. Daher kann jedes Seilspielgerät von Tri- Poli im Kindergarten, in Schulen, auf dem öffentlichen Kinderspielplatz, in der Kindertagesstätte und anderen öffentlichen Einrichtungen eingesetzt werden.

Beim Kauf von Spielgeräten sollte man auf jeden Fall immer als Erstes an die Sicherheit der Kinder denken. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass das angebotene Spielgerät der DIN EN 1176 entspricht. Die Seilspinne und das Seilspielgerät, die nach dieser Norm gebaut sind, erfüllen als Spielgeräte auf dem Spielplatz die höchsten Sicherheitsstandards.

Weitere Informationen rund um die Themen Seilspielgerät, Kletternetz, Fallschutz Spielplatz (http://www.tri-poli.de/spielgeraete/fallschutz.html), Kunstrasen Spielplatz oder Spielgeräte Kindergarten erhalten Sie auf der Internetseite http://www.tri-poli.de.

Firmenkontakt
Tri-Poli oHG
Andre Winkmann
Wiesenstr. 34

47800 Krefeld
Deutschland

E-Mail: info@tripoli.de
Homepage: http://www.tri-poli.de
Telefon: 02151/5189386


Pressekontakt
Tri-Poli oHG
Andre Winkmann
Wiesenstr. 34

47800 Krefeld
Deutschland

E-Mail: info@tri-poli.de
Homepage: http://www.tripoli.de
Telefon: 02151/5189386


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Winkmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2631 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Tri-Poli oHG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tri-Poli oHG lesen:

Tri-Poli oHG | 27.08.2012

Das Kletternetz für den öffentlichen Spielplatz

Das Kletternetz ist ein Seilspielgerät, das bei tri-poli.de in zwei verschiedenen Varianten erhältlich ist. Zum einen hat man die Chance, sich für den Kletternetz- Ball zu entscheiden und zum anderen steht auch die Kletternetz- Seilpyramide zur Ve...