info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Thetaris GmbH |

Tabellenkalkulation in Echtzeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Thetaris Theta Proxy XL sorgt für hohe Performance von Excel


München, 06. Februar 2012 - Thetaris stellt die neue Software Theta Proxy XL vor. Das Excel Add-in beschleunigt die Ausführung von komplexen Funktionen in Excel, insbesondere User Defined Functions (UDF) wie Monte-Carlo Simulationen. Sie richtet sich an alle Excel-Nutzer, für die eine sehr schnelle Berechnung der Ergebnisse von Formeln wichtig ist. Dazu gehören beispielsweise Wertpapierhändler bei Banken und anderen Finanzdienstleistern, die auf Veränderungen der Werte sekundenschnell reagieren müssen und deshalb Berechnungen in Echtzeit benötigen. Theta Proxy XL berechnet den Wert von Zellen, die etwa komplexe Finanzfunktionen enthalten, in einem Bruchteil der Zeit, die Excel braucht. Statt Excel komplett zu ersetzen, ergänzt Theta Proxy XL Excel dort, wo die Performance des Microsoft Tools nicht ausreicht. Anwender müssen nicht komplett auf ein neues Tool zur Tabellenkalkulation umsteigen, und die Installation und Handhabung der Software ist besonders einfach. Anwender können Theta Proxy XL ganz unkompliziert bei Thetaris herunterladen und installieren. So kann die Software schnell effektiv genutzt werden. Wie hoch die Beschleunigung durch Theta Proxy XL im Vergleich zu Excel ist, zeigt ein Video auf der Website von Theta Proxy XL.

Theta Proxy XL ist die „Porsche“-Lösung für den breiteren Markt, mit der Anwender ein Excel-Profi-Tool für Finanzmathematik auf dem Desktop bekommen. Derzeit ist die Software in ihrer Art ohne Konkurrenz. Einsatzbereiche sind etwa die Berechnung von Optionspreisen oder die Absicherung (Hedging) von Finanzprodukten sowie der Hochfrequenzhandel mit extrem kurzer Latenzzeit.

„Excel ist die am meisten genutzte Tabellenkalkulationssoftware und für viele Anwendungen ideal. Einige Situationen erfordern aber eine besonders hohe Rechenleistung“, erklärt Dr. Andreas Grau, CEO von Thetaris. „Hier setzen wir an: Theta Proxy XL basiert auf Erkenntnissen aus der Forschung zu künstlicher Intelligenz und Numerik, die eine Echtzeitkalkulation ermöglichen. Jeder, der in Sekundenschnelle Business-Entscheidungen auf Basis von Real-time Daten treffen muss, erhält damit einen echten Vorsprung vor Anwendern, die nur mit Excel oder anderen Kalkulationstools arbeiten.“

Damit Theta Proxy XL die Ergebnisse einer Funktion in Echtzeit liefert, muss die Software zunächst einmalig eine „Trainingsphase“ absolvieren. In dieser berechnet sie die Werte einmal tatsächlich, was entsprechend Zeit braucht. Danach kann sie mithilfe der Trainingsdaten sehr genau und in Echtzeit auf die Ergebnisse schließen. Da die Eingabewerte für die Funktion nicht mit denen in der Trainingsphase übereinstimmen müssen, ist eine erneute tatsächliche Berechnung nicht notwendig, was zu der hohen Geschwindigkeit der Software führt. Thetaris hat für Theta Proxy XL und diese Funktionalität ein Patent angemeldet.

Für Arbeitsgruppen gibt es Theta Proxy HPC (High Performance Computing): Hier läuft die Software auf dem HPC Server von Microsoft. Dabei werden neue Trainingsphasen auf die Rechenkerne eines Clusters verteilt und die trainierten Funktionen zentral über einen Server verwaltet. So kann das komplette Team mit den gleichen Trainingsdatensätzen arbeiten und spart sich zusätzliche Doppelberechnungen.

Theta Proxy XL arbeitet mit Microsoft Excel 2007 und 2010 zusammen. Es gibt die Lösung als Vollversion für den kommerziellen Einsatz und als Freeware für Tests und den nichtkommerziellen Einsatz. Die Software wird angeboten für Systeme mit 32 Bit und 64 Bit mit bis zu acht Prozessorkernen. Die Freeware-Version enthält alle Funktionen der Vollversion. Microsoft hat die Entwicklung der Lösung über das BizSpark-Programm gefördert.

Die Vollversion von Theta Proxy XL kostet 325 Euro und ist über den Webshop von Thetaris erhältlich. Die Freeware-Version lässt sich kostenlos von der Website von Thetaris herunterladen. Die Software steht ab sofort zur Verfügung.

Weitere Informationen: Theta Proxy XL (www.thetaris.com/thetaproxy/) und Thetaris GmbH (www.thetaris.com/)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Andreas Grau (Tel.: +49 (0) 89-20 80 39 – 480), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 4073 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Thetaris GmbH

Die Thetaris GmbH ist ein international führender Anbieter von Modellierungslösungen für den Einsatz in der Finanzindustrie.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema