info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klumpp Informatik GmbH |

Integration Fertigproduktelager und SAP R/3 WM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Stuttgart. Nach Einführung von SAP R/3 bei Stryker Leibinger waren die Shuttle-Schränke des Fertigproduktelagers an R/3 anzubinden. 15.000 unterschiedliche Artikel des Freiburger Herstellers von Instrumenten für die Mikro- und Neurochirurgie werden in 12 Shuttle-Schränken für eine optimale Patientenversorgung bereitgehalten.

Für die Anbindung der Shuttle-Schränke an SAP R/3 WM setzt der Medizintechnik-Hersteller auf Softwarestandards von Klumpp Informatik. Für die Steuerung der Lagertechnik ist mit MFC Material Flow Controller ein vielfach bewährter Standard eingesetzt, die Integration ist über LOGINT Logistics Interface for SAP R/3 realisiert. Mit diesem von der SAP AG zertifizierten Softwarebaustein ist die Releasefähigkeit der Gesamtanwendung garantiert.

Über eine durchgängige, einfache und kostengünstige Lösung ist es gelungen, die bereits vorhandenen Shuttle-Schränke an R/3 anzubinden. Durch die grafische Darstellung an den Arbeitsplätzen wird der Bediener zum Entnahmequadranten der flexibel geteilten Tablare mit bis zu 34 Locationen geführt. Zentrale Punkte sind die Prozess-Sicherheit, eine hohe Verfügbarkeit und die Wirtschaftlichkeit, die aus einem transparenten und einfachen systemunterstützten Arbeitsprozess resultiert. Der Einsatz von Standards war für das Tochterunternehmer der weltweit aktiven Stryker Corporation zwingend vorgegebene Randbedingung. Die erfolgreich eingesetzte Lösung baut auf marktgängige Hardware, das Betriebssystem MS Windows2000, die Datenbank Oracle und die Anwendungsstandards MFC und LOGINT von Klumpp Informatik auf.

Web: http://www.klumpp.de/pdf/klumpp_stryker.pdf


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, K. Starke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 157 Wörter, 1270 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klumpp Informatik GmbH lesen:

Klumpp Informatik GmbH | 04.05.2005

RFID - Willkommen in der Zukunft!

Klumpp Informatik setzt auf die Kombination von Erfahrung und Innovation. In dieser Linie werden erstmals in 2005 Systeme im Bereich RFID (UHF-Technik) nach aktuellem EPCglobal Standard von Klumpp Informatik an Lieferanten und Dienstleister des Hande...