info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PKS Software GmbH |

Intelligente Source-Code-Analyse - das A und O bei der Wartung von Bestands-Systemen - Webcast am 15.März von 11-12 Uhr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Source-Code verstehen, visualisieren und verbessern - für eine sichere Zukunft Ihrer Anwendung


Sehr geehrte Damen und Herren, mit der grafischen Entwicklungsumgebung Rational Developer for Power (RDP) hat IBM den Grundstein für die Zukunft von RPG- und Cobol-Anwendungen gelegt. Als Upgrade für den RDP bieten wir Ihnen die PKS Application...

Ravensburg, 14.02.2012 - Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der grafischen Entwicklungsumgebung Rational Developer for Power (RDP) hat IBM den Grundstein für die Zukunft von RPG- und Cobol-Anwendungen gelegt.

Als Upgrade für den RDP bieten wir Ihnen die PKS Application Analysis Suite (PAAS) an.

Mit PAAS können Sie Ihren kompletten Source-Code visualisieren und somit Ihre Anwendungsentwicklung optimieren, will heißen: Sie erhöhen die Qualität und Wartbarkeit des Source-Codes, reduzieren Testaufwände und Fehlerquellen, steigern die Effizienz des Entwicklerteams und ermöglichen neuen Mitarbeitern eine raschere Einarbeitung.

Dies ist möglich durch die Integration von Parsern, die über den kompletten Source-Code scannen und ein datenbankbasiertes Repository aufbauen. Mit Plugins zur Code-Analyse lässt sich dann direkt aus dem RDP heraus jegliche gewünschte Information über den Source-Code extrahieren und visualisieren.

Aber auch die komplette technische HTML-Doku, die Ihnen PAAS liefert, ist bei Vorhaben wie einer Neu-Entwicklung oder einem Umstieg auf eine spezielle Branchensoftware ihr Geld wert, denn je mehr man über die vorhandene Code-Basis weiß, Abhängigkeiten der Module kennt, Feldverfolgungen simulieren kann, desto besser kann man die fürs eigene Unternehmen richtigen Entscheidungen fällen.

Um Ihnen einen aktuellen Überblick über PAAS zu geben, lade ich Sie herzlich

zu unserem Webcast am 15. März von 11 - 12 Uhr ein.

Interessant für Sie? Dann melden Sie sich einfach an unter:

http://pks.de/de/events_4/ibm-system-i-anwendungen_2/events.php

Vom schönen Bodensee grüßt Sie ganz herzlich

Ihr Jens Kluzik

Marketing Manager

kluzik@pks.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 1770 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PKS Software GmbH lesen:

PKS Software GmbH | 28.10.2014

PKS glänzt mit neuer Website

Ravensburg, 28.10.2014 - Werte erhalten. Zukunft gestalten. IT-Kosten einsparen- Herzlich Willkommen auf unserer neuen Website!Innovativ. Durchdacht. Übersichtlich. Unsere neue Site zeigt sich in neuem, modernen Look & Feel. Entdecken Sie uns neu, e...
PKS Software GmbH | 06.10.2014

POW3R - community.education.conference

Ravensburg, 06.10.2014 - Zum 2. Mal in diesem Jahr heißt es in wenigen Wochen:ZUKUNFT UND POWER LIVE ERLEBEN.ITP, COMMON und IBM laden zu DER Konferenz der Superlative in Stuttgart/Fellbach am 03. und 04. November 2014 ein.Es erwarten Sie eine [b]ho...
PKS Software GmbH | 10.09.2014

UNSTRUKTURIERTEN SOURCECODE VERSTEHEN UND DIE ZUKUNFT DER BEWÄHRTEN WARENWIRTSCHAFT SICHERN

Ravensburg, 10.09.2014 - Beim Lederwarenhersteller PICARD aus Obertshausen werden seit dem Jahr 1928 Taschen, Gürtel und Lederaccessoires hergestellt.Das Familienunternehmen ist international aufgestellt, legt aber großen Wertauf handwerkliche Trad...