info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ManagementZentrum Mittelrhein e. V. |

Wie gelingt Unternehmen die Fachkräftesicherung?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


„Gute Mitarbeiter identifizieren, binden und fördern“ – Unter dieser Überschrift lassen sich die Aufgaben zusammenfassen, um die sich Unternehmen zur erfolgreichen Fachkräftesicherung aktuell und künftig kümmern müssen. Die Frage ist, wie Unternehmen den Wettbewerb um gute Mitarbeiter gestalten.
Praktische Unterstützung dabei liefern neue Seminare des ManagementZentrums Mittelrhein e.V.
Zum einen sind sie für Entscheider und Führungskräfte im Unternehmen gedacht, die sich mit dem Thema Fachkräftesicherung systematisch beschäftigen müssen. Hierfür benötigen sie entsprechendes Wissen und praktische Instrumente.
Andererseits werden Angebote zur Förderung von Mitarbeitern und Führungskräften benötigt, damit sie neuen Anforderungen folgen und Entwicklungen erfolgreich gestalten können.

Als neue, kompakte Seminare und Trainings im Programm:
1. Der Talentscout – Potenziale und Talente im Unternehmen finden und fördern
2. Mitarbeitergespräche erfolgreich einführen und umsetzen
3. Start-up Training für Nachwuchsführungskräfte und Hochschulabsolventen
4. Professionalität in der Führung – Training für Führungskräfte und Teamleiter mit Erfahrung
5. Unternehmer brauchen Persönlichkeit

Die Seminare und Trainings umfassen je nach Thema ein bis drei Tage. Informationen: 0261/106-131 oder im Internet: www.mzm-koblenz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Artur Laux, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1380 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema