info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
doubleSlash Net-Business GmbH |

doubleSlash Net-Business GmbH übertrifft Umsatzerwartungen 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Geschäftsbereiche Marketing Management und Mobile IT entwickeln sich gleichermaßen positiv.


Softwaredienstleister vom Bodensee erzielt sattes Umsatzplus im Geschäftsjahr 2011. Die hauseigenen Softwarelösungen im Bereich Marketing Management und Mobile IT verzeichnen starkes Wachstum.

Der mittelständische Softwareanbieter doubleSlash Net-Business GmbH entwickelt seit 1999 innovative Software für Großunternehmen und weltweit vernetzte Konzerne. Mit über 100 Mitarbeitern arbeitet die Firma aus Friedrichshafen an internetbasierten Softwarekomponenten, die in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service zum Einsatz kommen. Die doubleSlash Net-Business GmbH unterstützt mit ihrem Know-How u.a. die Optimierung unternehmensweiter Abläufe. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Applikationen für mehr Effizienz in Marketing- und Vertriebsabteilungen zur Verfügung zu stellen. Mit den beiden Geschäftsbereichen Marketing Management und Mobile IT ist doubleSlash für zukünftige Entwicklungen in diesen Bereichen gut aufgestellt.

Insgesamt erzielte das Unternehmen aus Friedrichshafen einen Umsatz von ca. 8,5 Millionen Euro. Das entspricht einer Umsatzsteigerung von über 30 % im Vergleich zum Vorjahr. Neben den Businesslösungen für Marketing und Vertrieb, verzeichnete vor allem der Geschäftsbereich Mobile IT deutliche Zuwächse bei Bestandskunden und im Neukundengeschäft.

Die doubleSlash Net-Business GmbH sieht der weiteren Entwicklung in den Geschäftsbereichen positiv entgegen. Gerade der Trend zur Elektromobilität wird hier für einen zusätzlichen Schub im Bereich Mobile IT sorgen. Um die Lösungen für die mobile Informationstechnologie weiter ausbauen zu können, eröffnete doubleSlash im Sommer ein zusätzliches Kompetenzzentrum in München.

Über die Firma doubleSlash
Die doubleSlash Net-Business GmbH ist spezialisiert auf Projektgeschäft und Produktentwicklung im Umfeld von Unternehmenssoftware für die Bereiche Marketing Management und Mobile Services. Das Unternehmen bietet fachliche und technologische Beratung, Konzeption, Entwicklung, Betrieb und Support.
doubleSlash wurde 1999 gegründet und beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz von rund 8,5 Mio. Euro. Kunden sind international agierende Unternehmen wie die BMW AG, HUGO BOSS AG, Deutsche Post AG oder Deutsche Telekom AG.

doubleSlash Net-Business GmbH
Nina Dziewas
Marketing Managerin
Otto-Lilienthal-Str. 2
88046 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 70078-0
Fax: +49 7541 70078-111
nina.dziewas@doubleslash.de
www.doubleSlash.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Dziewas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2300 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von doubleSlash Net-Business GmbH lesen:

doubleSlash Net-Business GmbH | 23.05.2012

Das Marketing von morgen: Das Internet verdrängt den Fernseher aus dem Wohnzimmer!

Der slashTalk ist eine Veranstaltung, die bereits zum zweiten Mal von der doubleSlash Net-Business GmbH durchgeführt wurde. Angeregt durch hochkarätige Impulsvorträge steht bei diesem Expertendialog der persönliche Austausch zwischen den Teilnehm...
doubleSlash Net-Business GmbH | 25.04.2012

slashTalk 2012 – Expertendialog über Sales&Marketing 3.0 in Friedrichshafen

After the Social Media Bang - das ist der diesjährige Fokus des Fachevents slashTalk, der von der doubleSlash Net-Business GmbH in Friedrichshafen organisiert und veranstaltet wird. Im Vordergrund steht dabei das veränderte Kommunikations- und Kons...
doubleSlash Net-Business GmbH | 12.04.2012

Andreas Strobel wird Geschäftsführer von doubleSlash

Strobel startete 2003 bei doubleSlash und hat seit 2007 Prokura für das Beratungs- und Softwarehaus. Seiner Aussage nach liegt die größte Herausforderung für das Unternehmen darin, den Erfolgskurs im hochdynamischen Technologieumfeld, unter Beibe...