info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Erpo Möbelwerk GmbH |

Soho von ERPO: Ein Statement für gehobene Sitzkultur

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nichts beflügelt mehr als das Streben nach Perfektion. Dass dem bei Erpo so ist, beweisen die Neuheiten 2012 nachdrücklich. Allen voran: Soho. Mit markantem Design ist das Modell aus der Serie Collection unverwechselbar und klassisch zugleich. Besonderer Blickfang sind die horizontalen Nähte der Rückenlehne. Modern, sportlich, elegant und lässig: Soho passt in jede Umgebung und zeigt doch immer sein eigenes, unverwechselbares Gesicht. Der weiche, abgerundete Radius der Armlehnen spiegelt harmonisch das Design der Rückenlehne wider. Zusätzliche Akzente setzt die edle, zeitlos schöne Kufe: ein kunstvolles Detail, das das Ensemble optisch zum Schweben bringt. Federleicht und unbeschwert ist auch das Sitzerlebnis, mit dem Soho sich als neues Lieblings-Möbel empfiehlt. Denn die attraktive Gestaltung der Rückenlehne punktet nicht nur ästhetisch, sondern auch mit einer wohltuenden Funktionalität. Lendenwirbel, Schultern und Kopf des Sitzenden werden ergonomisch gestützt. Sitz- und Rückenlehnen lassen sich flexibel und bequem per Gewichtsverlagerung der jeweiligen Sitzposition anpassen. Vom einzelnen Sessel bis hin zur Sitzgruppe bietet Soho eine Vielzahl an Möglichkeiten, um zum persönlichen Wunsch-Möbel kombiniert zu werden. Verschiedene Sitzhöhen und -tiefen, unterschiedliche Sitz- und Rückenkissen sowie eine reiche Farb- und Bezugsvielfalt garantieren fast grenzenlose Gestaltungsfreiheit. In Sachen Sitzkultur überlässt Erpo eben nichts dem Zufall. Beleg dafür ist nicht zuletzt auch der Gewinn des markt intern Leistungsspiegels 2011 – zum 4. Mal in Folge. Polstermöbel des Lederspezialisten Erpo sind mehr als hochwertige Sitzgelegenheiten – sie sind ein Statement für gehobene Sitzkultur.

Weitere Informationen
Erpo Möbelwerk GmbH produziert seit 1952 Polstermöbel für bequemes Sitzen in Ertingen. Optimaler Komfort, die variantenreiche Anpassung an den Sitzenden, hoher praktischer Nutzen und eine herausragende Verarbeitungsqualität zeichnen Erpo-Polstermöbel aus. Moderne Produktionsbedingungen ermöglichen eine Fertigung auf höchstem Qualitätsniveau. Die 170 Mitarbeiter von Erpo wurden 2010 von der Zeitschrift markt intern zum dritten Mal in Folge gelobt und das Unternehmen auf den ersten Platz der Kundenzufriedenheits-Umfrage gewählt.

Erpo Möbelwerk GmbH │Albert-Einstein-Straße 9│88521 Ertingen
Telefon: 0 73 71 / 507 800 │ E-Mail: presse@erpo.de │ Internet: www.erpo.de

Pressekontakt
PRIMIERE – Agentur für Kommunikation GmbH | Frauke Dünhölter-Scheidemann | Schwarzer Bär 2 | 30449 Hannover
Telefon: 05 11 / 260 965 15 | E-Mail: f.duenhoelter@primiere.de | Internet: www.primiere.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frauke Dünhölter-Scheidemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2700 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Erpo Möbelwerk GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Erpo Möbelwerk GmbH lesen:

Erpo Möbelwerk GmbH | 12.11.2013

Erpo im Land des Lächelns: Ein Roboter als Kaufentscheider

Wer in Tokio ein Auto haben möchte, muss erst mal einen Parkplatz nachweisen. Und das ist in der 9 Millionen-Metropole schwierig. Viel leichter dagegen ist es für einen Japaner, ein Ledersofa von Erpo Made in Germany zu erwerben. Dabei geht der Jap...
Erpo Möbelwerk GmbH | 29.10.2013

Erpo entwickelt Prinzip der Bequemlichkeit® weiter:

Der gute alte Ottomane findet mit dem Longchair seine neuzeitliche und moderne Interpretation. In der großen Sofalandschaft hat er längst einen Stammplatz. Das Sitzen und Liegen auf einem Sofa sorgt für komfortable und optische Mehrwerte. Als Hers...
Erpo Möbelwerk GmbH | 10.09.2013

avantgarde von Erpo: Design für Weltbürger

New York, Rio, Tokio… Die neue Kollektion avantgarde von Erpo hat Weltklasse und spricht eine Designsprache, die grenzüberschreitend ist. Erpo lässt mit avandgarde der Entscheidung zur internationalen Ausrichtung des Unternehmens eine Kollektion ...