info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
baramundi software AG |

baramundi „Software Made in Germany“ zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Augsburger Softwarehersteller erhält Auszeichnung für Qualität, Service und Zu-kunftssicherheit durch Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi e.V.)


Augsburg, 20. März 2012. Die baramundi software AG, spezialisiert auf Client- und Server-Management-Softwarelösungen, hat für ihre baramundi Management Suite die Zertifizierung „Software Made in Germany“ erhalten. Das Qualitätssiegel wird vom Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi) e.V. vergeben. Die baramundi Client Management Lösung wird am deutschen Standort Augsburg entwickelt und ver-trieben. Neben dem Entwicklungsstandort überzeugte die Softwarelösung durch ihre Praxistauglichkeit, überragende Qualität und ihren deutschsprachigen pro-fessionellen Service und kompetenten inhouse Support. Das Qualitätssiegel bietet für Interessenten eine Entscheidungshilfe bei der Softwareauswahl. In puncto In-vestitionsschutz und Zukunftssicherheit können Anwender auf baramundi ver-trauen: Der deutsche Softwarehersteller ist Spezialist im Clientmanagement und hat wegweisende Technologien in diesem Bereich entwickelt und etabliert. Bei der Entwicklung der baramundi Produkte stehen die Anwendung neuester Technolo-gien, die hohe Zuverlässigkeit und Usability sowie die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt.

Kriterium: Ausgezeichnete Produktqualität
Die baramundi Management Suite wurde vom BITMi e.V. „Software made in Germany“ zertifiziert. Im Rahmen der Zertifizierung belegte baramundi, dass die qualitativ hoch-wertige Produktentwicklung in Deutschland und die Qualitätssicherung nach höchsten deutschen Standards erfolgt. Das garantiert eine hohe Investitionssicherheit sowie die langfristige Kompatibilität und Nutzbarkeit der baramundi Software.

Kriterium: Kompetenter Service und Support
Weitere Kriterien für das Zertifikat sind deutschsprachige Ansprechpartner in den Berei-chen Hotline, Support und Schulungen. Zudem müssen die Benutzeroberfläche sowie die dazugehörigen Dokumentationen vollständig in deutscher Sprache zur Verfügung stehen. Diese Kriterien sind zu 100 Prozent erfüllt. Das Unternehmen legt besonderen Wert auf professionelle Dienstleistungen mit ausführlicher, individueller Beratung vor der Kaufentscheidung, aber auch auf maßgeschneiderte Schulungen und fachkompetente Unterstützung bei Installation und Implementierung nach dem Kauf.

Kriterium: Zukunftssicher investieren
baramundi agiert in Sachen Zukunftssicherheit sehr vorbildlich, um seinen Kunden lang-fristige Kompatibilität und Nutzbarkeit der Software zu gewährleisten: Bereits heute un-terstützt die baramundi Softwarelösung das angekündigte Microsoft-Betriebssystem Windows 8. Basierend auf der aktuell verfügbaren Developer Preview von Microsoft wurde die baramundi Management Suite 8.6 für das kommende Windows 8 vorbereitet. Somit steht die vollständige Unterstützung bereit, sobald Microsoft das neue Betriebs-system freigibt.

Kriterium: Zufriedene Kunden
Des Weiteren prüft der BITMi e.V. die Einhaltung der definierten Standards anhand be-lastbarer Referenzen ab. In diesem Zusammenhang konnte baramundi unter anderem erfolgreiche Projekte mit der DATEV eG, TÜV Rheinland Holding AG, KUKA AG, Loewe Opta GmbH sowie dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. nachweisen. Mehr als 800 Kunden profitieren inzwischen von den innovativen Produktentwicklungen der baramundi software AG.

Übergabe der Gütesiegelurkunde auf der CeBIT
Die Gütesiegelurkunde wurde auf der diesjährigen CeBIT am 7. März am BITMi-Stand an baramundi-Vorstand Uwe Beikirch übergeben. Uwe Beikirch bekräftigt: „Das Güte-siegel unterstreicht unsere Unternehmensphilosophie Made in Germany. Diese gründet sich auf einer zukunftssicheren Client-Management-Lösung in hoher Qualität mit stetigen Produktneuerungen – im eigenen Hause am Standort Augsburg entwickelt. Wir freuen uns, dass unsere Service-, Produkt- und Qualitätsstrategie auch von unabhängiger Seite gewürdigt wird. Darauf sind wir stolz. Denn Produkte aus Deutschland genießen zu Recht weltweit einen hervorragenden Ruf.“

baramundi software AG
Die baramundi software AG entwickelt und vertreibt Client- und Server-Management-Softwarelösungen zur zentralen und automatisierten Installation von Betriebssystemen und Applikationen in Windows-Umgebungen. Im Mittelpunkt des Portfolios steht die baramundi Management Suite. Mehr als 800 Kunden aller Branchen und Größen in Deutschland, Österreich und der Schweiz profitieren seit über zehn Jahren von der profunden Erfahrung und den innovativen Produktentwicklungen. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot mit individueller Beratung, technischem Support und Schulungen sorgt für den effizienten Einsatz der Lösungen. Das Augsburger Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt derzeit 70 Mitarbeiter. Als innovativer und verantwortungsbewusster Arbeitgeber arbeitet die baramundi software AG eng mit Hochschulen aus der Region zusammen und trägt zur Ausbildung von Nachwuchsfachkräften bei. Seit 2006 bietet das Unternehmen als anerkannter Ausbildungsbetrieb Fachausbildungen an.

baramundi Management Suite
Die baramundi Management Suite ist eine leistungsstarke und benutzerfreundliche Systemmanagement-Software, die sich ideal an kundenspezifische Bedürfnisse anpassen lässt. Sie managt automatisiert Installationen und Patches, inventarisiert und sichert Daten. Die baramundi Management Suite reduziert Zeitbedarf sowie Aufwand und Kosten von IT-Management.
Die auf hohe Flexibilität ausgerichtete Lösung besteht aus den Modulen
- baramundi OS-Install für native Betriebssysteminstallation
- baramundi OS-Cloning für die Installation per Cloning
- baramundi Deploy für Softwareverteilung
- baramundi Automate als Befehlssprache für administrative Aufgaben
- baramundi Managed Software mit verteilfertigen und getesteten Softwarepaketen
- baramundi Inventory zur Hard- und Software-Inventarisierung
- baramundi AUT zur Erkennung von ungenutzter Software
- baramundi Patch Management zur automatischen Patch-Verteilung
- baramundi Device Control für effektiven Schutz aller Geräte, Daten und Dateien
- baramundi Application Control zur sicheren Ausführung von erlaubten Anwendungen
- baramundi Disaster Recovery zur Sicherung und Wiederherstellung
- baramundi Personal Backup für persönliche Datensicherung
- baramundi Citrix zum Verwalten von Citrix Presentation Server-Farmen
- baramundi Remote Control zum remoten steuern und managen von Clients
- baramundi Energy Management für eine energieeffizientere IT
- baramundi Connect zur flexiblen Anbindung von weiteren Lösungen
plus Erweiterungen durch spezielle AddOns.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Meiser (Tel.: 0821-567080), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 649 Wörter, 5451 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: baramundi software AG

Die baramundi software AG ermöglicht Unternehmen und Organisationen das effiziente, sichere und plattformübergreifende Management von Arbeitsplatzumgebungen. Mehr als 2.000 Kunden aller Branchen und Größen profitieren weltweit von der langjährigen Erfahrung und den ausgezeichneten Produkten des unabhängigen, deutschen Herstellers. Diese sind in der baramundi Management Suite nach einem ganzheitlichen, zukunftsorientierten Endpoint-Management-Ansatz zusammengefasst: Client-Management, Mobile-Device-Management und Endpoint-Security erfolgen über eine gemeinsame Oberfläche, in einer einzigen Datenbank und nach einheitlichen Standards.

Durch die Automatisierung von Routinearbeiten und eine umfassende Übersicht über den Zustand des Netzwerks sowie der Clients optimiert die baramundi Management Suite Prozesse des IT-Managements. Sie entlastet die IT-Administratoren und sorgt dafür, dass Anwendern jederzeit und überall die benötigten Rechte und Anwendungen auf allen Plattformen und Formfaktoren zur Verfügung stehen - auf PCs, Notebooks, Mobilgeräten oder in virtuellen Umgebungen.

Der Firmensitz der baramundi software AG befindet sich in Augsburg. Die Produkte und Services des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens sind komplett Made in Germany. Beim Vertrieb, der Beratung und Betreuung von Anwendern arbeitet baramundi weltweit erfolgreich mit Partnerunternehmen zusammen.

Vorstand: Dipl.-Ing. (FH) Uwe Beikirch | Dipl.-Kfm. Karl Scheid
Aufsichtsratsvorsitzender: Dipl.-Ing. Univ. (TUM) Norbert Klump
Sitz und Registergericht: Augsburg, HRB-Nr. 2064


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von baramundi software AG lesen:

baramundi Software AG | 02.11.2016

Internet-Enabled Endpoint Management mit der baramundi Management Suite 2016 R2

Augsburg, 02. November 2016 – Geräte außerhalb des Unternehmensnetzwerks können erstmals ohne VPN mit der baramundi Management Suite 2016 R2 verwaltet werden. Weitere Neuerungen betreffen die Unterstützung von Windows 10 wie auch die Weiterentw...
baramundi Software AG | 17.10.2016

baramundi software AG stellt Karrierechancen auf der akademika 2016 in Augsburg vor

Augsburg, 17. Oktober 2016 – Die baramundi software AG wurde im Jahr 2000 in Augsburg gegründet und gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Unified-Endpoint-Management. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 140 Mitarbeiter im Glaspa...
baramundi Software AG | 11.10.2016

Sicheres Endpoint-Management: baramundi auf der it-sa 2016

Augsburg, 11. Oktober 2016 – Vom 18.-20. Oktober stehen wie jedes Jahr auf der it-sa alle Zeichen auf Sicherheit. Die baramundi software AG ist bereits zum fünften Mal als Aussteller auf der Security-Messe vertreten. Mit im Gepäck ist die neue ba...