info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH |

Verstärkung an der SRH Hochschule Hamm – Marketing-Kanäle gezielt nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm möchte im Bereich Marketing und Studienberatung neue Maßstäbe in der Kommunikation mit Unternehmen, Studierenden und Abiturienten setzen und hat daher ihr Team erweitert.

Andre Hellweg wird die SRH Hochschule ab sofort dabei unterstützen, den Service für die Studierenden zu optimieren, Prozesse zu beschleunigen und neue Marketing- und Kommunikationskanäle zu etablieren. Hellweg war in den vergangenen Jahren als Multimedia-Redakteur und Lokaljournalist in Hamm tätig. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Herrn Hellweg einen Mitarbeiter gefunden haben, der bereits über viele Kontakte zu Unternehmen in der Region verfügt und zudem die neuen Medien in all seinen Facetten kennt“, so Steffen Bruckner, Geschäftsführer der SRH Hochschule Hamm. „Trotz der stetig steigenden Zahl an Studierenden an unserer Hochschule, wird Herr Hellweg sicherlich noch mehr dazu beitragen können, dass unsere Einrichtung wächst“, fügte der kommissarische Rektor Prof. Dr. Heinz Joachim Opitz hinzu.
Neben der Beratung der Studierenden, der Pflege von Kontakten und der Betreuung der Webseite, möchte der 35jährige die Hochschule insbesondere in den neuen Medien wie Facebook, Twitter und Co. zukunftsorientiert aufstellen. „Die Social-Media-Plattformen verfügen gerade in Studentenkreisen über ein unglaublich starkes Marketingpotential“, so der studierte Sprachwissenschaftler. „Kaum eine andere Kommunikationsart bietet das Potential auf Fragen, Anregungen und Wünsche derart schnell zu reagieren und dabei eine breite Masse gleichzeitig zu erreichen“, so Hellweg weiter. Der direkte Dialog mit den Studierenden, Unternehmern und Interessenten und die unmittelbare und schnelle Bereitstellung von wichtigen Infos, Ankündigungen o.ä. seien in der heutigen Zeit unerlässlich. „Ich freue mich auf die Aufgaben und Herausforderungen“, so der gebürtige Hammer abschließend.

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft in Hamm ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule. Sie bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge in den Bereichen Logistik, Energiewirtschaft und Management an. Sie steht für eine qualifizierte Ausbildung, kleine Lerngruppen, ein praxisnahes Studium und eine hohe Erfolgsquote der Absolventen. Kontakt: info@fh-hamm.srh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm (Tel.: 02381 9291 121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2118 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH lesen:

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH | 31.07.2012

Turbostudium - Leistung lohnt sich an der SRH Hochschule Hamm

Doch für seine Anstrengungen wurde der 22jährige mehr oder weniger bestraft: Denn laut Hochschule soll er den vollen Preis für die Regelstudienzeit bezahlen. Der Turbostudent forderte dagegen von seiner Hochschule: „Leistung muss sich doch auch l...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH | 26.06.2012

Open University Day an der SRH erfolgreich

Neben Informationsveranstaltungen über die Studiengänge in Logistik, Energiewirtschaft und BWL gab es Impulsvorträge, Vorstellungen von Bachelorarbeiten und Fachvorträge zu aktuellen Themen rund um das Studieren. Zusätzlich konnten sich Studieni...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH | 18.06.2012

Brainwaves an der SRH - Hirnaktivität wird hörbar

Dass beim Denken zuweilen der Kopf raucht ist, zumindest sprachlich, nicht ungewöhnlich. An den SRH Hochschulen wird jetzt allerdings erstmals Denkarbeit für jeden hörbar in Beats verwandelt. Studierende lassen während der Vorlesungen ihre Gehirn...