info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
haacon hebetechnik gmbh |

Barrierefreier Hausbau mit „VERRAlift“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Fertighaushersteller Wolf System und Liftspezialist kooperieren


Freudenberg/Main, 26. März 2012 – Mit Senkrechtliften der Marke „VERRAlift“ sollen Fertighäuser künftig für das barrierefreie Wohnen ausgerüstet werden. Das ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen der haacon Gruppe und dem Fertighaushersteller Wolf System GmbH. Damit unterstreichen beide Unternehmen ihr Engagement für barrierefreies Wohnen und höchsten Komfort in den eigenen vier Wänden. Die zur haacon Gruppe gehörende HETEK GmbH passt Senkrechtlifte kundenspezifisch an und übernimmt den fachgerechten Einbau. Für diese Leistung kann der Lifthersteller mit dem Alleinstellungsmerkmal „Made in Germany“ punkten. Die Wolf System GmbH fertigt an 4 Standorten mit modernen, computergesteuerten Produktionsanlagen 600 Fertighäuser jährlich. Damit zählt das Unternehmen zu den größeren seiner Branche in Deutschland und ist der einzig wirklich europäisch aktive Fertighaushersteller.

Ein Lift in den eigenen vier Wänden ist eine praktische Hilfe im Alltag und sorgt für Annehmlichkeit. Senioren, Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer bleiben mobil und haben barrierefreien Zutritt in jeden Winkel ihres Eigenheims. Mittels Lift kann der Zugang direkt von der Garage aus zu jeder Wohnebene inklusive des Dachgeschosses erschlossen werden. Häuser in beliebten Hanglagen, die besonders schwierig barrierefrei zu gestalten sind, werden mit einem Lift auf elegante Art seniorengerecht ausgeführt. Höchsten Komfort bietet ein Lift aber auch, weil er Personen genauso zuverlässig befördert wie Güter. Das gilt für den Transport von sperrigen Gegenständen und schweren Einkäufen genauso wie für Kinderwägen.

Die Wolf System GmbH, mit 17 europäischen Niederlassungen und 3.000 Mitarbeitern einer der größeren Fertighaushersteller in Europa, ist ein Pionier von barrierefreien und individuell gestaltbaren Fertighäusern. Im Portfolio des Unternehmens mit Sitz im niederbayerischen Osterhofen finden sich bereits Bungalows, bei denen rollstuhl- und altersgerechte Einbauten bereits im Plan berücksichtigt werden und sich bei Bedarf einfach nachträglich umsetzen lassen.

Künftig will die Wolf System GmbH auch barrierefreies Wohnen für ihre mehrstöckigen Fertighäuser anbieten.
„Wir beobachten in den letzten Jahren eine stetig zunehmende Nachfrage nach Komfortlösungen“, sagt Alois Konrad, Geschäftsführer der Wolf System GmbH. Der Bau von Bungalows werde aber oft durch die Grundstücksgröße oder baurechtliche Auflagen stark eingeschränkt. „Durch den Einsatz komfortabler Liftlösungen erhoffen wir uns weitere Wachstumschancen, gerade bei den Kunden der Generation 50plus“, so Konrad.

Dieses Ziel will die Wolf System GmbH in Kooperation mit der haacon Unternehmensgruppe realisieren. Das Unternehmen entwickelt und produziert Hebesysteme für Kriseneinsatzkräfte, industrielle und branchenunabhängige Hebetechniklösungen, Produkte rund um den Nutzfahrzeugbereich (Absattelstützen, Ersatzradsysteme, Zurrwinden etc.) sowie Senkrecht-Lifte für barrierefreies Wohnen und den behindertengerechten Komfort im Innen- und Außenbereich.
Die Lifte, unter dem Markennamen „VERRAlift“ bekannt, werden ausschließlich in Deutschland bei der zur haacon Gruppe gehörenden HETEK Hebetechnik GmbH im thüringischen Treffurt gefertigt. „VERRAlift“ ist daher die einzige Liftmarke, die das Qualitätsprädikat „Made in Germany“ für sich beanspruchen kann.

Die Senkrecht-Lifte der Reihe „VERRAlift“ eignen sich wegen ihres geringen Platzbedarfs ideal für den nachträglichen Einbau und für Höhen von 1 bis zu 13 Metern. Die Montage erfolgt sowohl mit als auch ohne Schacht, wenn der Schacht bauseitig angelegt wird. Je nach Modell sind Antrieb und Korbführung elegant in eine einzige Wandsäule integriert.
Die „VERRAlift“-Senkrecht-Lifte sind mit offener oder geschlossener Kabine erhältlich. Letztere benötigt keine sogenannte Totmannschaltung, bei der der Bedienungsknopf permanent gedrückt sein muss.

Einen solchen „VERRAlift“-Lift mit geschlossener Kabine haben private Bauherren bereits fest in ihr neues Fertighaus der Wolf System GmbH eingeplant, das demnächst in Dresden erstellt werden wird. Die Farben des Lifts sind dabei individull auf die Farbgestaltung der Diele abgestimmt.
Hilfreich dabei ist das praktische Baukastensystem von „VERRAlift“, mit dem sich für jedes Fertighausmodell der Wolf System GmbH der passende Lift finden lässt. Mit einem Farbkonfigurator im Internet (www.haacon-group.com) kann sich der Kunde schon einmal vorab eine persönliche Farbkombination für seinen „VERRAlift“-Lift zusammenstellen. Unterschiedliche Dach- und Vordachformen erlauben die optimale Kombination von Funktion und Design der Lifte. Verschiedene Materialien für die Schachtgestaltung (Glas, feuerverzinkter Stahl, Edelstahl rostfrei) sowie eine variable Anordnung der Schachtelemente geben dem Lift eine persönliche und individuelle Note. Für die Bodenausführungen stehen vom schlichten Strukturblech über robusten Gumminoppenbelag bis hin zum eleganten Granit diverse Varianten zur Verfügung.

„Es ist naheliegend, den VERRAlift mit dem Fertighausanbieter in den Markt einzubringen“, sagt Thomas Lotz, Inhaber der haacon Gruppe. „Das Produkt ist eine hervorragende Ergänzung und hier sind Fachleute am Werk, die von Berufs wegen langfristig Planungssicherheit gewährleisten müssen. Damit ist das Produkt absolut richtig platziert. Wir sind davon überzeugt, dass die Nachfrage anzieht und beide Seiten davon profitieren.“

Unter dem Markennamen VERRAlift entwickelt und fertigt – komplett Made in Germany – die haacon Gruppe kundenspezifische Senkrecht-Lifte für den Innen- und Außenbereich. Die haacon Gruppe ist ein führender Unternehmensverbund mit Spezialisierung auf Hebesysteme für mobile Anwendungen. Für das Endkundengeschäft der VERRAlift-Lifte zeichnet die Liftkomplett Vertriebs- und Service GmbH verantwortlich. VERRAlift-Lifte bieten komfortable, solide und zuverlässige Lösungen in unterschiedlichem Design und diversen Baugrößen. Abgestimmt auf das bauliche Umfeld umfasst der Service die individuelle Beratung und Planung, eine variable Konstruktion sowie die europaweit verfügbare Montage mit Support nach Erwerb. Aufgrund ihres Baukastensystems sind VERRAlift-Lifte neben privaten Vorhaben prädestiniert für den Öffentlichen Bereich, das Gesundheitswesen, Architekten, Gebäudeplaner und -ausrüster.


Weitere Informationen:

haacon hebetechnik gmbh
Erich Münkel
Josef-Haamann-Str. 6
97896 Freudenberg/Main
Tel.: (0 93 75) 84 40
Fax: (0 93 75) 841 02
muenkel@haacon.de
www.haacon.com


Pressekontakt:

Fuchs Pressedienst und Partner, Journalisten PartG
Franz Xaver Fuchs
Narzissenstr. 3 b
86343 Königsbrunn
Tel.: (0 82 31) 609 35 36
Fax: (0 82 31) 609 35 37
info@fuchs-pressedienst.de
www.fuchs-pressedienst.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Erich Münkel (Tel.: (0 93 75) 84 40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 734 Wörter, 5985 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: haacon hebetechnik gmbh

Die haacon Gruppe mit den Geschäftsbereichen allgemeine Hebetechnik, Nutzfahrzeugkomponenten, Hebesysteme, Lifte ist ein Unternehmensverbund der bestimmte Kernmärkte fokussiert.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von haacon hebetechnik gmbh lesen:

haacon hebetechnik gmbh | 25.10.2012

Der Mittelstand – Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Nach aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hat sich die Arbeitslosigkeit im Südspessart im Vergleich zum Vorjahr erhöht. Trotz lukrativer staatlicher Fördermittel ist es bis heute nicht gelungen, Konzerne und Großunternehmen in das Dreil...
haacon hebetechnik gmbh | 02.08.2012

Nutzfahrzeugindustrie profitiert von deutscher Wertarbeit

Die haacon hebetechnik gmbh ist der einzige Hersteller in der Branche, der alle Bauteile nicht nur in Deutschland komplett entwickelt, sondern auch hierzulande fertigt und zum Endprodukt zusammensetzt. Qualitätsprodukte aus deutscher Hand All...
haacon hebetechnik gmbh | 03.07.2012

Mit deutschem Qualitätsmaßstab an die Weltspitze

Die haacon hebetechnik gmbh ist zertifiziertes Unternehmen und als zweitgrößter Produzent von Sattelstützen in Europa seit Jahren ein verlässlicher Partner der Nutzfahrzeugindustrie. Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover zeigt der fränkische ...