info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hospitality Germany GmbH |

Hotel Novotel Hamburg Alster räumt bei Jugendmeisterschaften ab:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nachwuchs sichert sich einen 1. und zwei 2. Plätze


„In einem schwierigen Wettbewerb zu bestehen, ist die eine Sache. Eine andere ist es, tagtäglich als Restaurant- oder Hotelfachkraft in der härtesten Prüfungssituation überhaupt kompetent und souverän zu bleiben: Dem Service am Gast“, sagt Hoteldirektor Jochen Fuchs – und weiß, dass seine Auszubildenden vom Hotel Novotel Hamburg Alster (www.novotel.com) an der Lübecker Straße beides beherrschen. Drei von ihnen traten den jüngsten Beweis dafür bei den Hamburger Jugendmeisterschaften 2012 in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen an – und feierten neben einem zweiten Platz bei den Restaurantfachleuten einen Doppelsieg in der Kategorie Hotelfach. „Das Ergebnis 2012 macht mich sehr stolz auf unseren Nachwuchs“, so Fuchs.

Erfolgreiche Wettkampftypen: Christof Madejweski, Arianti Hermansyah und Johanna Boss
Der Titel für Christof Madejewski, der 2. Platz für Arianti Hermansyah: Die beiden Azubis des Novotel Hamburg Alster setzten sich am 29. Februar/1. März in der Endausscheidung durch, zu dem die acht Besten aus einem 85köpfigen Teilnehmerfeld zugelassen waren. Aufgrund seiner hervorragenden Platzierungen bei Wettbewerben in den Jahren davor „hatten wir auf einen vorderen Rang von Christof gehofft“, gibt Tanja Lein zu. Für die Ausbilderin im Novotel Hamburg Alster „machte dann der leichte Überraschungserfolg von Arianti den Erfolg doppelt schön“.

Damit aber nicht genug: Mit Johanna Boss schickte das Novotel eine junge Mitarbeiterin ins Rennen, die sich als Reservekandidatin für die Hotelfachleute qualifiziert hatte und erst kurz vor der praktischen Prüfung für das Finale der Restaurantfachleute zugelassen wurde. „Ohne große Vorbereitung zeigte Johanna eine super Leistung“, freut sich Tanja Lein über den 2. Platz ihres Schützlings, der auch ein Erfolg einer strukturiert und intensiv betriebenen Talentförderung im Hotel sei. Man trainiere gemeinsam mit den Auszubildenden, simuliere Prüfungsbedingungen und unterstütze auch bei der Vorbereitung der Abschlusstests.

Wo Talente sich wohl fühlen und Karriere machen
Wettbewerbe als Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Nach Ansicht von Hoteldirektor Fuchs „trägt die Teilnahme an Meisterschaften entscheidend zur Motivation unserer Auszubildenden bei. Hier können sie ihre Fähigkeiten zeigen, lernen vielfach eine Menge dazu – und werden vor allem auch darin bestätigt, dass sich Einsatz, Können und Leistungskraft lohnen.“ Das gelte vor allem auch im Hinblick auf die weltweit führende Accor Hotelgruppe, zu der das Novotel Hamburg Alster gehört: „Hier finden junge wie erfahrene Fachleute einen ausgewiesen sozialen Arbeitgeber, der aufgrund seiner Markenvielfalt, internationalen Präsenz und zahlreichen, in der Hotellerie vorbildhaften Mitarbeiterförderprogrammen den perfekten Rahmen für eine erfolgreiche Karriere bietet“.

Nachdem das Novotel Hamburg Alster bereits in den Jahren zuvor wiederholt mit ausgezeichneten Auszubildenden von sich Reden gemacht hatte, sind sich Jochen Fuchs und Tanja Lein sicher: „Bei der Klasse unseres Nachwuchs im Hotel waren das nicht unsere letzten Sieger bei den Jugendmeisterschaften.“


*****************

Über Novotel:

Novotel verfügt über knapp 400 Hotels und Resorts der gehobenen Mittelklasse in 60 Ländern. Die Novotel Häuser liegen im Zentrum internationaler Destinationen, von Geschäftszentren bis zu touristischen Zielen. Der dauerhaft hohe Servicestandard bei Novotel trägt für Geschäfts- wie Freizeitreisende zum Wohlbefinden bei: mit geräumigen Zimmern im modularen Design, ausgewogener, rund um die Uhr verfügbarer Küche, hervorragenden Tagungseinrichtungen, aufmerksamem Personal, speziellen Kinderbereichen und erholsamen Wellness-Einrichtungen. Novotel übernimmt eine Vorreiterfunktion im Bereich nachhaltiger Entwicklung – so nehmen alle Novotel Hotels am internationalen Umweltzertifizierungsprogramm EarthCheck teil. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.novotel.com.

Über Accor:

Accor, weltweit führender Hotelbetreiber und europäischer Marktführer, ist in 90 Ländern mit 4.400 Hotels und über 530.000 Zimmern präsent. Von der Luxus- bis zur Economy-Klasse bietet Accor ein umfassendes Portfolio von Hotels unter den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons/ibis Styles, Etap Hotel/Formule 1/ibis budget, hotelF1 und Motel 6. Mit 145.000 Mitarbeitern weltweit bietet die Gruppe ihren Kunden und Geschäftspartnern fast 45 Jahre an Know-how und Expertise. In Deutschland ist Accor mit über 330 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons/ibis Styles, Etap Hotel/ibis budget und Formule 1 vertreten.

Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Michael Kirsch
Director Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel: +49 (0) 89/63002 500
E-mail: michael.kirsch@accor.com
Web: www.accor.com/presse/deutschland

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 (0) 160/94741365
E-mail: accor-presseservice@redkrebs.de

Service für Journalisten
Die Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Kirsch (Tel.: +49 (0) 89/63002 500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 643 Wörter, 5243 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Accor Hospitality Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hospitality Germany GmbH lesen:

Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

À votre santé!

Im Oktober gibt es für viele Weinliebhaber in Deutschland einen wichtigen Termin: Sie besuchen das nächstgelegene Mercure Hotel (www.mercure.com), um sich dort davon zu überzeugen, dass auch die aktuelle Grands Vins Mercure-Weinkarte das hält, wa...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

ACCOR Welcome Day 2012 in München

„Unsere Azubis sind die Zukunft von Morgen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf deren Förderung und möchten den jungen Leuten mit Hilfe des Welcome Days den Einstieg ins Berufsleben erleichtern“, so Ursula Grießhaber, Platzbotschafterin von de...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

JUST FOR YOU: Mercure Hotels mit exklusivem Vallendar-Weinbrand

Ein neuer, exklusiver Spitzen-Weinbrand und ein neues Label JUST FOR YOU: Mit Bedacht haben die Verantwortlichen der Mercure Hotels in Deutschland (www.mercure.com) für die Präsentation ein gemeinsames Datum gewählt: Der 1. Oktober 2012 ist der St...