info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wordstatt GmbH |

Eine starke Verbindung: US-Tochter der NextAlarm AG und Home Automation, Inc. (HAI)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Führender US-Hersteller für integrierte Sicherheits- und Haustechnik bietet Lösung mit Voice over IP (VoIP)-Alarm-System der NextAlarm Monitoring Services, Inc.


München (28. März 2012) – In den USA wächst die Zahl der VoIP-Nutzer rasant, während die der Telefonfestnetzanschlüsse stetig sinkt. Ein Problem für Nutzer von Sicherheitssystemen, die über die Telefonleitung mit der zentralen Leitstelle verbunden sind. Die VoIP-Alarm-Lösung von NextAlarm ermöglicht es den Nutzern bereits installierter Überwachungssysteme von HAI, Alarmmeldungen über eine zentrale Internetprotokoll (IP)-Leitstelle abzurufen. Diese Lösung ist ideal für Nutzer, die entweder keinen Festnetzanschluss (mehr) besitzen oder einen Voice over IP (VoIP)-Telefonservice nutzen, der Alarmsignale nicht vollständig an die zentrale Leitstelle übermittelt.

Die Installation des Systems ist denkbar einfach. Der Kunde verbindet die Alarmanzeige von HAI mit dem VoIP-Alarm-Adapter und dem Telefonanschluss sowie die Ethernet-Verbindung mit dem Router. Der Nutzer wählt dann zwischen drei Möglichkeiten: die bestehende Nummer der Alarmzentrale nutzen, eine neue Telefonnummer und Zugangsnummer einrichten oder eine Partnerstation von VoIP-Alarm auswählen. Anschließend werden die Signale mittels Internet Protokoll (IP) sicher zur zentralen Leitstelle übermittelt. Alarmbenachrichtigungen können zudem über SMS, Email und Interactive Voice Response (IVR) direkt an den Kunden übermittelt werden. Für die Nutzung benötigt man lediglich den preiswerten VoIP-Adapter und bezahlt eine geringe monatliche Servicepauschale.
Tom Reed, Vizepräsident und internationaler Vertriebschef der US-Tochter NextAlarm Monitoring Services, Inc., zur Verbindungsmöglichkeit der beiden Systeme: „Wir haben viele Kunden, die Systeme von HAI nutzen und sind der Meinung, dass unsere Produkte sich großartig ergänzen. Beide Produktlinien haben eine Vorreiterrolle auf ihrem Gebiet übernommen und legen ihr Hauptaugenmerk auf High-Tech-Anwendungen zu bezahlbaren Preisen. Gemeinsam holen wir das Beste aus dem Sicherheits- und Heimüberwachungssystemen unserer Kunden heraus.“
Der technische Direktor der Home Automation, Inc., ergänzt: „Wir von HAI freuen uns sehr, dieses Angebot machen zu können. Wenn unsere Kunden zu IP-Sprachdiensten wechseln oder ihren analogen Telefonanschluss aufgeben, haben die Händler von HAI nun eine Alternative für die Verbindung der Alarmsysteme ihrer Kunden“.

Home Automation, Inc. (HAI) ist ein Hersteller von integrierten Sicherheits- und Haustechnik-produkten für den privaten und gewerblichen Bedarf mit Sitz in New Orleans, USA. HAI hat eine Reihe von Haustechnikprodukten entwickelt, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden, wie z.B. Überwachungssysteme, programmierbare Thermostate oder intelligente Lichtschalter. Die Produkte sind über ein weltweites Netzwerk in über 80 Ländern erhältlich.
www.homeauto.com

Die NextAlarm AG ist die Muttergesellschaft der in Ojai, Kalifornien/USA, ansässigen NextAlarm Monitoring Services, Inc., die schon seit zwölf Jahren am amerikanischen Markt mit Sicherheitslösungen für Privatpersonen sowie Kleinbetriebe erfolgreich agiert. Die AG wurde 2010 gegründet und ist seit März 2011 im Freiverkehr der Frankfurter Börse notiert.
www.NextAlarm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dagmar Metzger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2494 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: wordstatt GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von wordstatt GmbH lesen:

wordstatt GmbH | 22.04.2012

Anja Wehrmann bietet Deutschlands individuellste Dessous

Anja Wehrmann (38) hingegen bietet in Hamburg verführerische Kreationen, die sich von den allgemeinen Lingerie-Angeboten deutlich unterscheiden und im Wäschehandel üblicherweise schwierig zu finden sind. Die gelernte Kosmetikerin und Visagistin h...