info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SlidePresenter |

Wird Deutschland nach Ankündigung von Angela Merkel zum Silicon Valley Europas?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Antwort ab sofort im Nachgang zum Business Angel Tag 2012 online unter www.business-angels.de.


Am 11. und 12. März trafen sich rund 500 Teilnehmer der deutschen Business Angel Szene in der Frankfurter Industrie und Handelskammer um sich zu aktuellen Themen, wie dem von der Bundesregierung angekündigten Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Wagniskapitalfinanzierungen, auszutauschen. Die Vorträge der Veranstaltung stehen ab sofort im innovativen Format des Frankfurter Unternehmens SlidePresenter online unter www.business-angels.de zur Verfügung.

Veranstaltet wird der Business Angels Tag von Business Angels Netzwerke Deutschland e.v. Die Plattform für informelles Beteiligungskapital bietet dabei nicht nur Chancen für Kapitalsuchende, sondern auch ein breites Spektrum an Qualifizierungen, Networking und Ausstellungen
Die diesjährigen Highlights waren u.a die Vorstellung des European Angels Fund (EAF) durch den parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Hans-Joachim Otto. Der European Angels Fund ist Teil des von Angela Merkel angekündigten Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Wagniskapitalfinanzierungen. Der European Angels Fund wurde in enger Kooperation mit dem Business Angels Netzwerk Deutschland (BAND) entwickelt und wird zu gleichen Teilen vom Europäischen Investitionsfonds (EIF) und dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) verwalteten ERP-Sondervermögens mit insgesamt 60 Mio. € finanziert. Ebenfalls wurde mit dem zuständigen Referatsleiter im Bundeswirtschaftsministerium Johannes Velling die geplante Investitionszulage der Bundesregierung für Business Angels Finanzierungen diskutiert.

Um die Vorträge im Nachgang zu betrachten, geht der jeweilige Interessent auf die Webseite www.business-angels.de und kann nach Betrachtung einer Vorschau des jeweiligen Vortrages gegen ein geringes Entgelt von nur 5,-€ disen betrachten. Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. greift hier auf die Technologie des Frankfurter Unternehmens SlidePresenter zurück, die es ermöglicht aufgezeichnete Vorträge in einer webbasierten Software mit der gezeigten Präsentation mit wenigen Mausklicks zu verknüpfen zu veröffentlichen und optional zu vermarkten. Das innovative Format bietet zahlreiche Navigationsmöglichkeiten und Betrachtungsmodi und auch die Navigation über ein Inhaltsverzeichnis innerhalb der Präsentation. Diesen Service nutzen auch zahlreiche Kunden aus dem Bereich Venture Capital, um die zahlreichen Geschäftsideen junger Unternehmen allen Investoren zugänglich zu machen.

Über Business Angels Netzwerk Deutschland e.V: Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) engagiert sich für den Aufbau der Business Angels Kultur in Deutschland, organisiert den Erfahrungsaustausch und fördert Kooperationen. Als Dachverband des informellen Beteiligungskapitalmarktes ist BAND Sprecher der Business Angels Netzwerke gegenüber Politik und Öffentlichkeit und vertritt im Interesse junger innovativer Unternehmen die Belange der Business Angels.
Die Website www.business-angels.de ist der zentrale Zugang zu den Aktivitäten im deutschen Business Angels Markt und enthält alle wichtigen Informationen einschließlich eines Archivs. Links führen zu allen Business Angels Netzwerken, die den Markt gemeinsam mit BAND aufbauen und zu den Mitgliedern und Sponsoren von BAND.

Über SlidePresenter:
Über einen innovativen Internet Service ermöglicht SlidePresenter die Produktion und Publikation von Vorträgen, Seminaren und Trainings in einem neuen Format: Sprechervideo mit synchroner PPT, in sich navigierbar. In wenigen intuitiven Schritten kann der User seinen Vortrag kostengünstig online stellen. Sämtliche Vorträge können per Klick auf beliebige Websites oder Intranet Seiten eingebunden werden. Auf Wunsch wird dies auch im Full Service angeboten, so dass SlidePresenter von der Videoaufzeichnung, bis zur Veröffentlichung die gesamte Prozesskette anbietet. Zusätzliche Features und verschiedene Abrechnungsmodelle eröffnen neue Geschäfts- und Mehrwertmodelle.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, SlidePresenter (Tel.: 069 – 430082300), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3564 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SlidePresenter

Über einen innovativen Internet Service ermöglicht SlidePresenter die Produktion und Publikation von Vorträgen, Seminaren und Trainings in einem neuen Format: Sprechervideo mit synchroner PPT, in si


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SlidePresenter lesen:

SlidePresenter | 11.04.2012

Interessante Vorträge der Marketing-Trend-Tagung 2012 nun online!

Auch dieses Jahr erwarteten die Teilnehmer der Marketing-Trend-Tagung, die jedes Jahr von der schweizerischen Gesellschaft für Marketing, kurz GfM, in Zürich veranstaltet wird, hochkarätige Vorträge. Die Veranstaltung fand am 28. März bereits zu...
SlidePresenter | 10.04.2012

Deutsche Gesellschaft für Qualität geht neue Wege in der Vereinskommunikation für Ihre Mitglieder

Das Serviceangebot für die Mitglieder der DGQ umfasst allein den Regionalkreisen mehr als 450 Veranstaltungen zum Thema Qualitätsmanagement pro Jahr. Wie bei vielen Vereinen finden diese in den meisten Fällen dezentral statt, so dass Mitglieder of...
SlidePresenter | 03.04.2012

SlidePresenter @ Unternehmertag 2012 am Tegernsee

Der diesjährige Unternehmertag fand, wie jedes Jahr, in Rottach-Egern am Tegernsee statt. Das Motto lautete „Next Stop: Exit“. SlidePresenter war live dabei. Die Vorträge der hochkarätigen Redner, wie Roland Koch, Prof. Dr. Hermann Simon oder Pe...