info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
baramundi software AG |

baramundi zählt zu den Siegern des bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerbs „Deutschlands beste Arbeitgeber“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Augsburger Softwarehersteller erzielte im Rahmen der bundesweiten Mitarbei-terbefragung den 59ten Platz von über 400 befragten Unternehmen


Augsburg, 27. März 2012. Die baramundi software AG, spezialisiert auf Client- und Server-Management-Softwarelösungen, ist beim bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2012“ mit Platz 59 als einer der 100 besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet worden. Bernd Holz, Vorstand Entwicklung & Services bei der baramundi software AG, hat am 8. März 2012 auf der Great Place to Work® Prämierungsveranstaltung in Berlin die Auszeichnung entgegengenommen. Der Prämierung voraus- gegangen war eine ausführ-liche Befragung der Mitarbeiter. Im Fokus standen zentrale Arbeitsplatzthemen wie Führung, Anerkennung, Teamwork, berufliche Entwicklung, Bezahlung und Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber. Zu-dem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet.

Über 400 Unternehmen aller Branchen, Regionen und Größenklassen stellten sich der unabhängigen Prüfung durch das Great Place to Work® Institut. Mehr als 100.000 Be-schäftigte beteiligten sich an den Befragungen. Der renommierte Arbeitgeberwettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ fand bereits zum zehnten Mal statt. In der diesjährigen Umfrage erreichte die baramundi software AG den 59ten Platz. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur haben. 92 Prozent der baramundi Mi-tarbeiter bestätigen die Aussage „Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“.

„Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das respektvoll und fair mit den Mitarbeitern zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Beschäftigten mit ihrem Unternehmen und für einen starken Teamgeist“, sagte Frank Hauser, Leiter des Great Place to Work® Instituts Deutschland.

Bernd Holz, Vorstand der baramundi software AG, kommentierte die Auszeichnung von baramundi als Great Place to Work®: „Wir freuen uns über die ausgesprochen positive Bewertung durch unsere Mitarbeiter und sind stolz darauf, zu den besten Arbeitgebern Deutschlands zu zählen. Wir werden uns auch in Zukunft dafür einsetzen, dieser Aus-zeichnung gerecht zu werden. Schließlich ist die Motivation jedes einzelnen Mitarbeiters Basis für den gemeinsamen Erfolg.“

„Deutschlands Beste Arbeitgeber 2012“ und somit auch die baramundi software AG sind automatisch für den europaweiten Great Place to Work® Wettbewerb „Europas Beste Arbeitgeber“ qualifiziert, an dem sich Unternehmen aus 19 europäischen Ländern betei-ligen. Die europäischen Gewinner werden Mitte Juni in Berlin ausgezeichnet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Meiser (Tel.: 0821 567080), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 1831 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: baramundi software AG

Die baramundi software AG ermöglicht Unternehmen und Organisationen das effiziente, sichere und plattformübergreifende Management von Arbeitsplatzumgebungen. Mehr als 2.000 Kunden aller Branchen und Größen profitieren weltweit von der langjährigen Erfahrung und den ausgezeichneten Produkten des unabhängigen, deutschen Herstellers. Diese sind in der baramundi Management Suite nach einem ganzheitlichen, zukunftsorientierten Endpoint-Management-Ansatz zusammengefasst: Client-Management, Mobile-Device-Management und Endpoint-Security erfolgen über eine gemeinsame Oberfläche, in einer einzigen Datenbank und nach einheitlichen Standards.

Durch die Automatisierung von Routinearbeiten und eine umfassende Übersicht über den Zustand des Netzwerks sowie der Clients optimiert die baramundi Management Suite Prozesse des IT-Managements. Sie entlastet die IT-Administratoren und sorgt dafür, dass Anwendern jederzeit und überall die benötigten Rechte und Anwendungen auf allen Plattformen und Formfaktoren zur Verfügung stehen - auf PCs, Notebooks, Mobilgeräten oder in virtuellen Umgebungen.

Der Firmensitz der baramundi software AG befindet sich in Augsburg. Die Produkte und Services des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens sind komplett Made in Germany. Beim Vertrieb, der Beratung und Betreuung von Anwendern arbeitet baramundi weltweit erfolgreich mit Partnerunternehmen zusammen.

Vorstand: Dipl.-Ing. (FH) Uwe Beikirch | Dipl.-Kfm. Karl Scheid
Aufsichtsratsvorsitzender: Dipl.-Ing. Univ. (TUM) Norbert Klump
Sitz und Registergericht: Augsburg, HRB-Nr. 2064


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von baramundi software AG lesen:

baramundi Software AG | 02.11.2016

Internet-Enabled Endpoint Management mit der baramundi Management Suite 2016 R2

Augsburg, 02. November 2016 – Geräte außerhalb des Unternehmensnetzwerks können erstmals ohne VPN mit der baramundi Management Suite 2016 R2 verwaltet werden. Weitere Neuerungen betreffen die Unterstützung von Windows 10 wie auch die Weiterentw...
baramundi Software AG | 17.10.2016

baramundi software AG stellt Karrierechancen auf der akademika 2016 in Augsburg vor

Augsburg, 17. Oktober 2016 – Die baramundi software AG wurde im Jahr 2000 in Augsburg gegründet und gehört zu den führenden Anbietern im Bereich Unified-Endpoint-Management. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 140 Mitarbeiter im Glaspa...
baramundi Software AG | 11.10.2016

Sicheres Endpoint-Management: baramundi auf der it-sa 2016

Augsburg, 11. Oktober 2016 – Vom 18.-20. Oktober stehen wie jedes Jahr auf der it-sa alle Zeichen auf Sicherheit. Die baramundi software AG ist bereits zum fünften Mal als Aussteller auf der Security-Messe vertreten. Mit im Gepäck ist die neue ba...