info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAG Industrial Services GmbH |

Germanischer Lloyd zertifiziert FAG Condition Monitoring-System und F’IS Service für Windenergieanlagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


FAG-System WiPro erhält das zweite Gütesiegel – Zusätzlich Zertifzierung der Überwachungsstelle der FAG Industrial Services in Herzogenrath

Die Hamburger Germanischer Lloyd WindEnergie GmbH hat nach eingehender Prüfung das Online Condition Monitoring-System WiPro der FAG Industrial Services GmbH (F’IS) und deren zentrale Überwachungsstelle für Windkraftanlagen in Herzogenrath zertifiziert. Damit erhält das für die besonderen Anforderungen der Windkraft entwickelte Online Condition Monitoring-System bereits das zweite Gütesiegel. Die erste Zertifizierung des WiPro erfolgte Ende 2003 durch das Allianz Zentrum für Technik (AZT). Mit der neuerlichen Abnahme durch die Germanische Lloyd gehört F’IS zu den wenigen Serviceunternehmen, die nicht nur eine Zertifizierung des Condition Monitoring-Systems, sondern zusätzlich des Überwachungszentrums aufweisen können.

Im Rahmen der Begutachtung inspizierten die Prüfer sowohl das System als auch die Überwachungsstelle zunächst theoretisch und danach praktisch vor Ort. Bei der Zertifizierung der Überwachungsstelle (F’IS Service-Center) waren u.a. Strukturen, Abläufe und Dokumente im Fokus. Diese sehr umfassende Kontrolle stellt die organisatorische Seite für eine qualitativ hochwertige Überwachung sicher, die notwendig ist, um bei einer größeren Zahl von Anlagen den Überblick zu behalten. Zu den Prüfpunkten gehören Schulungen und Weiterbildungsveranstaltungen für die Service-Mitarbeiter ebenso wie ausführliche Stellenbeschreibungen im Service-Bereich. Mit der Zertifizierung durch die Germanische Lloyd wird der F’IS ihre langjährige Expertise bei der Entwicklung von Condition Monitoring-Systemen attestiert. Gleichzeitig bestätigt das Versicherungsunternehmen die ausgezeichnete Qualifizierung der in diesem Bereich tätigen Service-Mitarbeiter, deren Know-how in der Schadensanalyse sich nicht nur auf den Windkraftbereich, sondern auch eine Vielzahl weiterer Marktsegmente erstreckt. Dazu gehört beispielsweise die Fernüberwachung der Antriebe von Kreuzfahrtschiffen ebenso wie der Einsatz in Papierfabriken, Kraftwerken, Zementfabriken oder der Stahl- und Aluminiumindustrie.

Neben der obligaten automatischen Zustandsüberwachung zeichnet sich das WiPro-System der F’IS unter anderem dadurch aus, dass die Datenmenge pro Anlage gering gehalten werden kann, ohne dabei den schadensrelevanten Informationsgehalt zu verlieren. Damit eignet sich das System auch zur problemlosen Überwachung größerer Anlagenbestände in Windparks.


FAG Industrial Services GmbH (F’IS)
Die FAG Industrial Services GmbH (F’IS) mit Hauptsitz in Herzogenrath bei Aachen bietet herstellerneutral Dienstleistungen, Serviceprodukte und Schulungen rund um die Instandhaltung an. Sie hilft ihren Kunden, Instandhaltungskosten einzusparen, Anlagenverfügbarkeit zu optimieren und unvorhergesehene Maschinenstillstände zu vermeiden. Die F'IS verantwortet für die Marken INA und FAG das weltweite Servicegeschäft der Schaeffler Gruppe. Diese erzielte mit ihren Marken INA, LuK und FAG im Jahr 2004 mit rund 58.000 Mitarbeitern an 185 Standorten weltweit einen Umsatz von 7,2 Milliarden Euro.

Kontakt
FAG Industrial Services GmbH
Frau Christiane Reimer
Marketing & Communication
Tel. +49 (0)2407 9149-47
Fax +49 (0)2407 9149-88
Email: reimer_c@fis-services.de
www.fag-industrial-services.com


Web: http://www.fag-industrial-services.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3251 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAG Industrial Services GmbH lesen:

FAG Industrial Services GmbH | 08.10.2007

F’IS optimiert Spannung und Ausrichtung von Riementrieben

Der FAG Top Laser SMARTY2 misst und korrigiert die Parallelität von Antrieb und Scheiben wesentlich schneller und genauer als herkömmliche Methoden. Dank seiner neuen optional erhältlichen digitalen Anzeige von Abweichwerten in Echtzeit werden Rie...
FAG Industrial Services GmbH | 10.05.2007

Infrarot-Thermografie zur vorbeugenden Instandhaltung

Mit der Infrarot-Thermografie bietet die Schaeffler-Tochtergesellschaft FAG Industrial Services GmbH (F’IS) eine weitere Dienstleistung zur frühzeitigen Fehlerdetektion und planbaren Instandhaltung. Durch diese Technik werden frühzeitig Anomalien ...
FAG Industrial Services GmbH | 14.03.2007

Mobile Schwingungsmessung & RFID: Einfach, intelligent und zuverlässig

Die Schaeffler-Tochtergesellschaft FAG Industrial Services GmbH (F’IS) bietet ihr mobiles Überwachungsgerät FAG Detector III ab April 2007 mit moderner RFID-Technologie (Radio Frequency Identification) an. Durch Einsatz eines Transponders bzw. Tag...