info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
setron GmbH |

Die Samsung ACOLED Wechselstrom-LED angeboten von setron ist Produkt des Jahres 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Gewinner in der Kategorie Optoelektronik


Die Leser der Fachzeitschrift "Elektronik" und des Portals "elektroniknet.de" haben in 10 Kategorien ihre "Produkte des Jahres" gewählt. Aus den Vorschlägen der Redaktion wurden 30 besonders innovative Produkte ermittelt, die der Leserschaft als Vorauswahl...

Braunschweig, 29.03.2012 - Die Leser der Fachzeitschrift "Elektronik" und des Portals "elektroniknet.de" haben in 10 Kategorien ihre "Produkte des Jahres" gewählt. Aus den Vorschlägen der Redaktion wurden 30 besonders innovative Produkte ermittelt, die der Leserschaft als Vorauswahl dienten. Dabei stand die Samsung ACOLED Wechselstrom-LED offenbar sehr hoch in der Gunst der Leser, denn das koreanische Produkt erreichte mit einem herausragenden Wahlergebnis den 1. Platz in der Kategorie Optoelektronik. Das Ergebnis ist umso beeindruckender, da sich die Teilnehmer der Wahl durch einen Fragenkatalog von mehr als zwanzig Seiten arbeiten mussten, um die Entscheidungen mit Hilfe von Produktbeschreibungen treffen zu können. Wie in den Jahren zuvor wählten die Teilnehmer Produkte aus, die einen hohen Entwicklungsstand aufweisen und effiziente Designs ermöglichen. Die Samsung Wechselstrom-LED stellt einen deutlichen Fortschritt in der Praxis dar, denn die wenigen bisher am Markt erhältlichen AC-LEDs anderer Hersteller haben entweder den Nachteil einer schlechten Lichtausbeute oder sind nicht wirklich für den Netzbetrieb geeignet.

Die Samsung ACOLED Wechselstrom-LED von setron ermöglicht einen direkten Betrieb an 100~110V bzw. 220~230V AC-Netzen ohne Vorschaltgerät, Gleichrichtung oder Kondensatoren, die die Lebensdauer verkürzen. Dies senkt nicht nur die Kosten, sondern erhöht die Lebensdauer nochmals zusätzlich. Zurzeit ist die ACOLED in warm- oder kaltweiß mit 2700 respektive 5000K erhältlich und bietet mit 264 bzw. 330 Lumen den bislang für AC-LEDs einmaligen Wert von bis zu 100 lm/W für die kaltweiße Variante. Das Design besticht durch seine Robustheit in Bezug auf EMI/EMC und Surge-Festigkeit ebenso wie in Bezug auf ESD und einen PFC von 0,89. Die Verlustleistung beträgt im Betrieb an 220Vac mit 22mA 3,3Watt, womit der Ersatz einzelner Glüh- und Halogenlampen spielend leicht erfolgen kann. Das nur 12,4x11,4x4,38mm kleine SMD-Gehäuse besitzt ein großes Kühlpad sowie vier elektrische Anschlusspads. Der Strom wird über einfache kleine SMD-Vorwiderstände eingestellt.

"Von Beginn an haben wir ein enormes Interesse an der ACOLED Wechselstrom-LED feststellen können. Wir waren von Anfang an von den Vorteilen des Produkts überzeugt und haben es mit entsprechenden Marketingkampagnen beworben. Nicht ohne Stolz können wir sagen, dass die Wahl zum Produkt des Jahres natürlich ein wunderbarer Beleg für unser Know-how und unsere Marketingaktivitäten ist.", so Sven Streiff, Geschäftsführer der setron GmbH.

"Wir möchten uns an dieser Stelle natürlich herzlich bei allen Leserinnen und Lesern der "Elektronik" und des Portals "elektroniknet.de" bedanken, die sich der Mühe der Auswahl unterzogen haben.", so Streiff weiter. "Wir wissen durchaus um den Alltag in den Entwicklungsabteilungen. Unser Dank gilt der Firma Samsung, die uns erlaubt hat, das Produkt in den europäischen Markt einzuführen. Nicht zuletzt sind wir infolge der großartigen Bewertung vollkommen überzeugt, dass sich der Aufwand gelohnt hat."

Muster der ACOLED und Datenblätter sind bei setron verfügbar.

Artikelnummern:

106067 SPHWHTHAD603S0R0MZ 5000K

106068 SPHWHTHAD605S0W0U4 2700K


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3268 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von setron GmbH lesen:

setron GmbH | 25.09.2014

Wechselbare SMD-Sicherungen - Serien 160000 und 160016 von Siba

Braunschweig, 25.09.2014 - Entweder schnell montierte und platzsparende Kleinstsicherung in SMD-Ausführung oder austauschbare, aber recht große Sicherung im Halter - diese Entscheidung müssen Sie nun nicht mehr treffen: Siba bietet ab sofort SMD-S...
setron GmbH | 14.08.2014

Neues von setron: Neue zweifarbige LED-Serie KPTBD-3216 von Kingbright in SMD-Bauweise

Braunschweig, 14.08.2014 - Kingbright stellt die neue zweifarbige SMD-LED-Serie KPTBD-3216 im kleinen Dome Lens Gehäuse vor. Das 3,2 x 1,6 mm2 große Dome Lens Gehäuse mit einer Bauhöhe von nur 1,8 mm bietet einen Abstrahlwinkel von 30° und ermö...
setron GmbH | 05.08.2014

Neuer 1,5 A Ultra Low Dropout Spannungsregler XR71211 von Exar

Braunschweig, 05.08.2014 - Das neue Bauteil arbeitet mit einer Eingangsspannung von 1,4 V bis 2,625 V und weist einen garantierten Spannungsabfall von höchstens 250 mV bei Volllast auf. Mit dem XR71211 lassen sich niedrige Spannungen auf einfache Ar...