info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ADYEN |

Adyen startet Applikation für Zahlungen via Gesichtserkennung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Face-ID: Kontaktlose Zahlungen werden nie wieder das sein was sie waren


München, 30. März 2012 - Adyen, Anbieter von Next-Generation-Internet und mobile Zahlungslösungen, hat heute die weltweit erste Applikation für Zahlungen per Gesichtserkennung auf den Weg gebracht. Diese revolutioniert alle bislang verfügbaren Zahlungsmethoden enorm.

Mit Face-ID werden Bezahlvorgänge einfacher und vor allem sicherer wie noch nie. Durch das „Zeigen des Gesichts“ und einen damit verbundenen Treffer in der Datenbank wird automatisch die Bezahlung ausgelöst. Face-ID ist hier in Aktion zu sehen: http://www.youtube.com/watch?v=JsfIvHXAcig.

Pieter van der Does, CEO bei Adyen, glaubt, dass die Einführung von Face-ID die Zahlungslandschaft neu definiert hat: "Die Lösung hat die bestehenden Zahlungsmethoden revolutioniert und schickt vermeintliche Innovationen wie NFC, QR-Codes, e-Wallets, EMV-Chip und kontaktlose Zahlungen zurück in die Steinzeit. Ab Sonntag gibt Adyen Zahlungen ein Gesicht."

Face-ID startet am kommenden Sonntag offiziell und steht zum Download bereit. Weitere Informationen sind unter www.adyen.com/FaceID abrufbar.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sascha Smid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 104 Wörter, 811 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ADYEN


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ADYEN lesen:

Adyen | 16.05.2013

Adyen unterstützt Zahlungsabwicklung für neuen Wunderlist Pro Service

Berlin, 16.05.2013 - Adyen, der internationale Anbieter von Payment-Lösungen, unterstützt die Zahlungsabwicklung für Wunderlist Pro, die kürzlich gelaunchte Premium-Version der kostenlosen App Wunderlist für das Organisieren und Teilen tägliche...
Adyen | 28.03.2013

Monarch Airlines nimmt Adyens innovative Online-Zahlungslösung an Bord

München, 28.03.2013 - Monarch Airlines, eine führende britische Fluggesellschaft für Linien- und Charterflüge, hat sich für die Online-Payment-Lösung von Adyen entschieden, um den gesamten Online-Zahlungsverkehr inklusive mobiler Zahlungen abzu...
Adyen | 06.03.2013

Indiegogo wählt Adyens Online-Payment-Plattform für internationales Wachstum

München, 06.03.2013 - Indiegogo, eine internationale Crowdfunding-Plattform, hat sich für die Online-Payment-Plattform von Adyen entschieden, um die Online-Zahlungstransaktionen der internationalen Kunden von Indiegogo - zunächst in Europa und Kan...