info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Regionalmarketing Oberpfalz |

Regionalmarketing Oberpfalz startet Fotowettbewerb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gesucht: Motive zum Thema Energie


Regensburg (rmo). „Oberpfalz – voller Energie“ lautet das diesjährige Motto des Fotowettbewerbs „12 gute Gründe für die Oberpfalz“. Unter der Schirmherrschaft von Max Binder, Geschäftsführer der E.ON Bayern Vertrieb GmbH, geht der Fotowettbewerb des Regionalmarketing Oberpfalz in die sechste Runde. Bis Ende Juni können Fotobegeisterte ihre Bilder auf der Homepage www.oberpfalzfotos.de einreichen und attraktive Preise gewinnen. Aus den zwölf besten Motiven gestaltet das Regionalmarketing den Oberpfalzkalender 2013.

„Mit unserem Oberpfalzkalender wollen wir den Menschen in und außerhalb der Oberpfalz zeigen, wie vielfältig und schön unsere Region ist“, erklärt Brigitta Brunner, Regierungspräsidentin und 1. Vorsitzende des Regionalmarketing Oberpfalz. Brunner führt weiter aus: „Das Thema Energie kommt in der Oberpfalz in verschiedenster Weise zum Ausdruck, sei es durch Technik, in der Natur oder in Bewegungen. Ich bin schon gespannt, wie die Teilnehmer das diesjährige Motto umsetzen und freue mich auf viele spannende Einsendungen.“

Nach dem Einsendeschluss Ende Juni bewertet eine prominent besetzte Jury die Bilder und ermittelt so die Gewinner. Auf die Sieger des Fotowettbewerbs warten attraktive Preise: von einer einwöchigen Fahrt in einem Elektroauto der E.ON Bayern Vertrieb GmbH über Veranstaltungsgutscheine von okticket.de und einem Einkaufsgutschein des Donau-Einkaufszentrums bis hin zum Fass original Oberpfälzer Zoiglbier der Brauerei Würth. Außerdem kommen die zwölf besten Bilder in den Oberpfalzkalender 2013.

Ca. 1.625 Zeichen inkl. Leerzeichen (Kurzversion: 600).


Mehr Informationen

Preise
1. Preis: Einwöchige Fahrt mit einem Elektroauto der E.ON Bayern Vertrieb GmbH
2. Preis: Gutschein für Veranstaltungen von okticket.de
3. Preis: Einkaufsgutschein des Donau-Einkaufszentrums
4. Preis: Einkaufsgutschein des Fotohauses Zacharias
5. Preis: Essensgutschein vom Berggasthof Sammüller in Neumarkt
6. bis 7. Preis: Je zwei Eintrittskarten für den Waldhochseilgarten am Monte Kaolino
8. Preis: Oberpfalz-Monopoly
9. bis 10. Preis: Je ein 1.000-Teile-Puzzle der Fotos der Plätze neun und zehn von fotopuzzle.de
11. Preis: Einkaufsgutschein der Buchhandlung Stangl & Taubald
12. Preis: Fass Oberpfälzer Zoiglbier der Brauerei Würth

Jury
Stefan Kiefer, Fotograf und Inhaber von Stefan Kiefer Fotografie
Franz Löffler, Bezirkstagspräsident der Oberpfalz und Landrat Cham
Philipp Meixner, Geschäftsführer der Agentur seitenwind GmbH
Gerd Schönfelder, ehemaliger Profi-Skifahrer und 16-facher Paralympics-Sieger
Karin Strasser, Leiterin Marketing und Kommunikation der Gerresheimer Regensburg GmbH
Dr. Wilhelm Weidinger, ehemaliger 1. Vorsitzender des Regionalmarketing Oberpfalz und Regierungspräsident der Oberpfalz a. D.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Wirth (Tel.: 0941 5680-350), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2297 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Regionalmarketing Oberpfalz lesen:

Regionalmarketing Oberpfalz | 03.07.2012

Zehn Jahre Regionalmarketing Oberpfalz

In Stein gemeißelt lag die Oberpfalz den Rednern bei der Zehn-Jahres-Feier im Spiegelsaal der Regierung der Oberpfalz in Regensburg zu Füßen. Der Stein in Oberpfalzform entstand im Rahmen des Imagefilms über die Region und ist Kern der Markenkamp...
Regionalmarketing Oberpfalz | 25.05.2012

"Tschechische Fachkräfte sind für den bayerischen Arbeitsmarkt qualifiziert"

Erst kürzlich hat das Regionalmarketing Oberpfalz zusammen mit der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim das Projekt „Wir sind Europa! Talente, Perspektiven, Zukunft in der Region Pilsen-Oberpfalz“ gestartet. Mit diesem gemeinsamen Fachkräftema...
Regionalmarketing Oberpfalz | 02.05.2012

Kappenberger und Braun: Führende Elektrotechnik aus Cham

Mit vier Standorten der Elektrofachmärkte in der Oberpfalz und zwei weiteren in Niederbayern deckt K + B den gesamten ostbayerischen Raum ab. „Darüber hinaus sind wir in Thüringen, in Tschechien und in der Slowakei mit insgesamt weiteren rund 35 ...