info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SOPLEX CONSULT GmbH |

Modernes Mahnwesen mit „SOPLEX Legal Dunning EGVP for IS-U“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


SOPLEX stellt in zwei Webpräsentationen die Software SOPLEX LD EGVP für die Versorgungswirtschaft vor.


Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin stellt ihr SAP-Modul SOPLEX Legal Dunning EGVP for IS-U vor. In zwei kostenlosen Webpräsentationen können sich interessierte Energieversorger über die Möglichkeiten eines modernen und effizienten Mahnwesens informieren.

Effizientes Mahnen für Energieversorger mit SOPLEX
Die Anforderungen an das Forderungsmanagement in der Energiewirtschaft nehmen weiter zu. Wachsender Wettbewerb und Kostendruck erhöhen die Bedeutung der Prozesseffizienz in der Forderungsbeitreibung. Herausforderung dabei sind insbesondere das Handling von Massendaten sowie die Integration der Abwicklung in SAP IS-U.

Bisher hatten Energieversorger nur die Möglichkeit, das gerichtliche Mahnverfahren manuell bzw. mit Fremdsoftware außerhalb von SAP IS-U abzuwickeln, oder die gesamte Bearbeitung an Dritte (Inkassobüros, Rechtsanwälte) auszugliedern. Erklärtes Ziel im modernen Mahnwesen sind jedoch integrierte Prozesse, d.h. den gesamten Mahnprozess in SAP IS-U abzuwickeln.

Die Softwarelösung SOPLEX LD EGVP for IS-U ermöglicht es, alle Beitreibungsprozesse sowie das gerichtliche Mahnwesen in SAP durchzuführen – inklusive Direktanbindung an die Mahngerichte:

• Antrag auf Erlass eines Mahnbescheids online
• Antrag auf Erlass eines Vollstreckungsbescheids online
• Durchgängige Sachbearbeitung in SAP
• Integration in den Geschäftspartnerstamm und das Vertragskonto
• Integration in das CIC
• Einbindung der SAP-Mailfunktionen
• Einbindung der E-Mailfunktionen

Anhand von Live-Demonstrationen erfahren die Teilnehmer praxisnah und verständlich, wie ein modernes Mahnwesen mit SAP dazu beiträgt, Mahnprozesse zu verschlanken sowie Zeit und Kosten zu sparen.

Die Webpräsentationen zur SOPLEX-Lösung SOPLEX LD EGVP for IS-U finden am 19. und 23. April 2012 jeweils von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Die Teilnehmer können bequem vom eigenen Arbeitsplatz aus die Ausführungen der SOPLEX-Berater verfolgen und direkt Fragen stellen. Benötigt werden zur Teilnahme lediglich eine Internetverbindung, ein aktueller Browser (Internet Explorer, Firefox, Safari, o.ä.) sowie ein Telefonanschluss. Möchten mehrere Mitarbeiter an der Webpräsentation teilnehmen, kann die Einwahl ganz einfach aus einem Besprechungsraum mit Internetzugang und Beamer erfolgen.

Die Anmeldung zu den kostenlosen Web-Präsentationen ist einfach möglich unter http://www.soplex.de/veranstaltungen/web-praesentationen/, per Mail an web@soplex.de oder telefonisch unter +49 (0)30 – 40 20 30 – 20.

Weitere Veranstaltungen der SOPLEX finden Interessierte im Internet unter http://www.soplex.de/veranstaltungen/.

Informationen zu weiteren Softwarelösungen der SOPLEX finden sich unter http://www.soplex.de/software/.
KREFO.de, das Kredit- und Forderungsmanagementportal und Medienpartner der SOPLEX, ist eine Plattform für aktuelle Informationen und Veranstaltungstermine zu den Themen Kredit- und Forderungsmanagement, Auskunftsmanagement, Inkasso, Kreditversicherungsmanagement und Factoring: http://www.krefo.de.

Über SOPLEX:
Die SOPLEX Consult GmbH ist ein Systemhaus und Beratungsunternehmen, das sich auf das Kredit- und Forderungsmanagement mit SAP spezialisiert hat. SOPLEX bietet seit mehr als 10 Jahren Softwarelösungen für das gesamte Debitorenmanagement in den Bereichen Forderungsmanagement, Auskunftsmanagement, Kreditversicherungsmanagement, Kreditmanagement, Sicherheitenmanagement, Kreditprüfungsmanagement sowie Customer Relationship Management und Lieferantenmanagement. Darüber hinaus bietet SOPLEX SAP-Lösungen, unter anderem für die Branchen Versorgungswirtschaft, Gesundheitswesen, Immobilienwirtschaft und Media (www.soplex.de).

Kontakt:
Julia Rintz
iWare GmbH
Büro Berlin
Am Borsigturm 12
13507 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 40 20 59 - 59
Fax: +49 (0)30 / 40 20 59 - 18
E-Mail: rintz@iware-deutschland.de
Web: www.iware-deutschland.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Rintz (Tel.: 030-40205959), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3675 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SOPLEX CONSULT GmbH

SAP Lösungen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SOPLEX CONSULT GmbH lesen:

SOPLEX CONSULT GmbH | 02.10.2014

Kostenlose Webinare: Wirtschaftsauskünfte effektiv einholen und verwalten mit Creditsafe Connect in SAP®

Berlin, 02.10.2014 - (Berlin 02.10.2014): Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin, das System- und Beratungshaus für effiziente Softwarelösungen für das Kredit- und Forderungsmanagement in SAP®, bietet ihren Interessenten und Kunden in diesem Monat in...
SOPLEX CONSULT GmbH | 04.03.2014

SOPLEX DM - Forderungsmanagement in SAP® für das Gesundheitswesen

Berlin, 04.03.2014 - Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin veranstaltet am 11.03., 17.03., 08.04. und 10.04.2014 vier Webinare zum Thema Forderungsmanagement mit SOPLEX DM in SAP®.Die vier Informationsangebote sind speziell auf die Bedürfnisse und Anf...
SOPLEX CONSULT GmbH | 31.01.2014

Kostenlose Webinare: Forderungsmanagement in SAP®

Berlin, 31.01.2014 - (Berlin 31.01.2014): Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin bietet ihren Interessenten und Kunden kontinuierlich informative und kostenfreie Web-Veranstaltungen zu Software-Lösungen rund um das Kredit-, Forderungs- und Lieferantenma...