info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
studentsgoabroad.com |

Als Freiwilliger im Ausland beim Helfen helfen – nachhaltiges Reisen durch Freiwilligenarbeit.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Bedeutung von sozialem Engagement ist in unserer heutigen Gesellschaft enorm groß und es liegt im Trend anderen zu helfen. Die Hilfsbedürftigkeit der Bevölkerung ist jedoch in Dritte-Welt-Ländern viel ausgeprägter als in Deutschland, denn wo Kinder verhungern und Menschen an vermeintlich leichten Krankheiten sterben, kann mit wenig Einsatz viel bewegt werden. Das veranlasst mehr und mehr Menschen dazu, eine Reise anzutreten, um als Freiwilliger soziale Projekte im Ausland zu unterstützen. Sogenannte Volunteers arbeiten unentgeltlich für Organisationen, die vor Ort die Probleme der Gesellschaft identifizieren und auf regionaler oder nationaler Ebene daran arbeiten diese zu beheben. Die Aufgabenbereiche können dabei vielfältig sein und beinhalten die medizinische Aufklärung und Grundversorgung, die Arbeit mit Kindern und deren Ausbildung sowie Umwelt- und Tierschutzprojekte. Für die Tätigkeit als Volunteer müssen Interessenten nur wenige Bedingungen erfüllen, Herkunft, Schulabschluss oder Geschlecht interessieren hier nicht. Wer helfen und etwas bewegen möchte, erfüllt bereits die wichtigsten Voraussetzungen. Die Bereitschaft sich auf Lebensumstände, die nicht dem europäischen Standard entsprechen, einzulassen und sich in Situationen zu begeben, die im ersten Moment erschüttern können, sollte vorhanden sein. Wer sich dazu entschließt, Freiwilligenarbeit anzutreten, kann enorm von seinem Einsatz profitieren. Die hohe Akzeptanz der Einheimischen sorgt dafür, dass das Reiseerlebnis intensiver wird, denn sie öffnen Volunteers die Tür zu ihrer Kultur und präsentieren ihr Land in einem Ausmaß, das kein Tourist erleben wird. Wer länger im Ausland lebt, kann seine Sprachkenntnisse und den Horizont erweitern und wird nach Rückkehr in die Heimat viele alltägliche Situationen mit anderen Augen betrachten können. Auch bei der Jobsuche wird Freiwilligenarbeit gerne gesehen, denn es verdeutlicht Personalverantwortlichen die Fähigkeit sich im interkulturellen Kontext bewegen und mit Menschen umgehen zu können. Schluss endlich ist das gute Gefühl, den Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind, geholfen zu haben aber das nachhaltigste Argument für jeden Volunteer. Die Organisation von Freiwilligenarbeit im Ausland ist ohne die Vermittlung durch eine Agentur nahezu unmöglich. Agenturen wie Studentsgoabroad.com verfügen über entsprechende Kontakte in die Dritte-Welt-Länder und garantieren eine hohe Qualität der Institutionen. Auch erleichtern Agenturen den Start vor Ort, indem sie eine Unterkunft, Fortbewegungsmittel und direkte Ansprechpartner bereithalten. Das Angebot von Studentsgoabroad.com umfasst zahlreiche Volunteer-Projekte in verschiedenen Bereichen, wie der Arbeit mit Kindern oder dem Tierschutz in Destinationen wie Südafrika, Nepal, Ecuador oder Ghana. Studentsgoabroad.com Julia Stein Ruppiner Chaussee 377 13503 Berlin Tel.: +49 30 20 23 84 11 email: info@studentsgoabroad.com www.studentsgoabroad.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Stein (Tel.: +49 30 20 23 84 11), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 2994 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: studentsgoabroad.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von studentsgoabroad.com lesen:

Studentsgoabroad.com | 26.05.2014

Südamerika Special: Freiwilligenarbeit, Spanisch lernen und 50 Euro sparen

Für die Wahl einer Volunteer-Destination ist vor allem die Nationalsprache des Gastlandes ein wichtiger Knock-Out Faktor. Hier steht vor allem die Überlegung im Mittelpunkt, in wie weit man die so hochgesteckten Ziele und Visionen der Volunteer-Rei...
Studentsgoabroad.com | 04.04.2014

Life's better when you surf – Volunteer und Surfen im Ausland

Berlin – Die Welt zu bereisen und gleichzeitig zu surfen ist für immer mehr junge Menschen eine paradiesische Vorstellung. Studentsgoabroad bietet in interessanten Projektkombinationen die Möglichkeit, neben dem Freiwilligenprojekt oder Auslandspr...
Studentsgoabroad.com | 01.04.2014

Freunde Special: mit Freunden reisen und 10% sparen

Es gibt viele Situationen auf Reisen, wo man sich einfach gern den "Buddy" an seiner Seite wünscht. Daher bietet Studentsgoabroad einen Preisnachlass von 10% auf die Vermittlungsgebühr, wenn sich Freunde gemeinsam für das gleiche Programm anmelden...