info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHRISTIE |

Christie präsentiert auf der KINO 2012 Innovationen für die Kinobranche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Filmtheaterkongress KINO 2012 (17. bis 19. April in Baden-Baden) ist die größte deutsche Veranstaltung der Kinobranche. Mit ihren Kernbereichen Kongress, Messe und Film, deckt KINO 2012 drei Kernbereiche ab und zeigt die gesamte Vielfalt der Branche. Christie®,...

Mönchengladbach, 11.04.2012 - Der Filmtheaterkongress KINO 2012 (17. bis 19. April in Baden-Baden) ist die größte deutsche Veranstaltung der Kinobranche. Mit ihren Kernbereichen Kongress, Messe und Film, deckt KINO 2012 drei Kernbereiche ab und zeigt die gesamte Vielfalt der Branche.

Christie®, führend im Bereich digitaler Kinoprojektion, ist auch in diesem Jahr wieder Aussteller des Filmkongresses und präsentiert dem deutschen Publikum eine ganze Reihe von Innovationen und Lösungen.

Ein Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung ist das Thema Digitalisierung und die damit verbundenen Veränderungen. Mit über 28.000 installierten D-Cinema Projektoren, ist Christie weltweit der erfolgreichste Hersteller im Bereich digitaler Kinoprojektion und greift in seinen Entwicklungen und Produkten auf 80 Jahre Erfahrung in der Kinoindustrie zurück.

Christie Previsto(TM)

Kinobetreiber, erhalten die Möglichkeit, sich umfassend über die neue High Frame Rate Technologie zu informieren. Um Content mit erhöhter Bildwiederholfrequenz abspielen zu können, kündigt Christie ein leistungsstarkes Software-Upgrade für seine digitalen Kinoprojektoren der Christie Solaria(TM) - Serie an.

Christies Firmware-Update V.2.2 ist bereits verfügbar und beinhalten neben anderen Upgrades die Christie Previsto(TM) -Technologie, die es den Projektoren der Christie Solaria-Serie 2 ermöglicht, Videoinhalte mit Bildfrequenzen von bis zu 48 und 60 Bildern pro Sekunde (fps) zu zeigen. Der aktuelle Branchenstandard sind 24 fps. Die HFR-Technologie gibt schnell bewegte Objekte mit außergewöhnlicher Detailtreue wieder und erhöht die Klarheit und Gleichmäßigkeit des Bildes.

Christie Integrated Media Block (IMB)

Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch seinen Christie IMB vor, eine voll integrierte Media Block (IMB)-Lösung für die Wiedergabe von 4K- und HFR-Inhalten. Der Christie IMB arbeitet mit allen Christie-Projektoren der Solaria Serie 2. Ein Haupt-Feature des Christie IMB ist, dass er im Gegensatz zu anderen Media Blocks, die typischerweise teure, geschützte Speicherlösungen erfordern, dem Branchenstandard entsprechende, handelsübliche Speichergeräte verwendet. Mit seinem vollen MPEG2- und H.264-Support bietet der Media Block den Kinobetreibern die Möglichkeit, eine größere Vielfalt an Alternativ- und Werbeinhalten zu zeigen, die vollständig von demselben Speichergerät gestreamt werden, das den Kinokontent enthält. Das komplette All-In-One-Projektionssystem, das sich daraus ergibt, liefert beispiellosen Zusatznutzen, ist zuverlässiger im Gebrauch und gibt den Kinobetreibern die Möglichkeit seine Investition langfristig zu sichern.

Christie Avias-TMS(TM) - Kinomanagementsystem

Christie Avias-TMS(TM) ist eine Kinomanagementsystem (TMS)-Softwareanwendung, die es den Kinobetreibern ermöglicht, ihren gesamten Projektionsbetrieb unabhängig davon, welche Projektoren, Server oder Betriebssysteme in einem Multiplexkino verwendet werden, zentral zu verwalten und zu steuern.

Das installations- und benutzerfreundliche Christie Avias-TMS(TM) ist von jedem Ort aus über einen Standard-Webbrowser zugänglich und bietet der Verwaltung die ultimative Freiheit und Flexibilität, den Kinobetrieb von einem Büro- oder Heimcomputer oder einem iPad aus zu leiten. Durch seine zahlreichen Features werden die Kosten und die Ineffizienz einer getrennten Verwaltung von digitalen Projektoren reduziert. Zum Beispiel ermöglicht die Web-GUI eine zentralisierte Planung aller Inhalte, Geräte und Key Delivery Messages (KDM), einschließlich einer Drag-and-Drop-Playliste, um schnelle Änderungen entsprechend den sich ändernden Kundenwünschen zu ermöglichen.

Bei der Entwicklung der Theatermanagement-Lösung arbeitete eng mit mit dem langjährigen Branchenpartner Arts Alliance Media (AAM), Europas führendem Anbieter vieler Technologien und Dienstleistungen im Bereich des digitalen Kinos, zusammen.

Christies Engagement für HFR

Die beiden Hauptziele der HFR-Aktivitäten vom Christie sind, der Branche zu helfen, die besten HFR-Inhalte und das beste Liefersystem für HFR-Inhalte zu entwickeln. Das erste Ziel beinhaltet die Unterstützung führender Filmemacher und Postproduktionsunternehmen bei der Perfektionierung der HFR-Filmproduktion, damit die Branche über die fesselndsten und unterhaltsamsten Inhalte verfügt. Das zweite Ziel besteht darin, die Kinobetreiber zu unterstützen, damit sie diese 3D-HFR-Filme in ihrer ganzen Pracht zeigen können. Für diese Zwecke hilft Christie, durch formelle und informelle Technologieentwicklungsallianzen mit großen Produzenten und Regisseuren, Postproduktionsunternehmen und Technologiepartnern Standards für 3D-HFR-Filme zu entwickeln. Für Kinobetreiber bietet Christie ein komplettes Leistungsangebot an Hardware, Software und Dienstleistungen, das es den Kinobetreibern ermöglicht, die Vision der Filmemacher in faszinierender 3D-HFR-Qualität zu liefern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 597 Wörter, 5115 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CHRISTIE lesen:

CHRISTIE | 22.11.2012

Warner Bros. Pictures, Metro-Goldwyn-Mayer Pictures, New Line Cinema und Filmproduzent Peter Jackson wählen Christie Duo und Christie IMB für die High-Frame-Rate-Weltpremiere von "Der Hobbit - eine unerwartete Reise"

WELLINGTON, NEUSEELAND, 22.11.2012 - Die Technologie, welche von Warner Bros. Pictures, Metro-Goldwyn-Mayer Pictures (MGM) und New Line Cinema bei der Premiere von "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise" präsentiert wird, steht für jahrelangen Einsat...
CHRISTIE | 05.11.2012

Christie Solaria One wird ausgeliefert; Hochwertige und praktische Lösung für Wachstumsmärkte und kleiner Kinos

Showeast/Hollywood, \florida, 05.11.2012 - Christie® brachte heute offiziell den Christie Solaria® One auf den Markt, ein hochwertiges Premium-Digitalkinosystem, ausgelegt auf Wachstumsmärkte und Kleinkinos mit Leinwänden von einer Breite bis zu ...
CHRISTIE | 07.09.2012

Christie zeigt 4K-Businesslösung auf der IBC Europe

IBC/Amsterdam, 07.09.2012 - Als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach 4K-Projektionen auch außerhalb des Kinomarktes stellt Christie® heute auf der International Broadcasting Convention (IBC) 2012 offiziell sein Christie Twist(TM) 4K vor. Christ...