info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
REALTECH |

SAP wird sicherer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


REALTECH stellt Beratungspaket zur Implementierung von SAP NetWeaver Single Sign-On für SAP-Landschaften vor


Die REALTECH AG, SAP-Beratungshaus und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management hat mit seinem Beratungspaket "Hohe Sicherheit für SAP Systeme mit SAP NetWeaver Single Sign-On" ein neues Angebot für SAP-Kunden entwickelt....

Walldorf, 12.04.2012 - Die REALTECH AG, SAP-Beratungshaus und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management hat mit seinem Beratungspaket "Hohe Sicherheit für SAP Systeme mit SAP NetWeaver Single Sign-On" ein neues Angebot für SAP-Kunden entwickelt. Dieses richtet sich an IT-Verantwortliche, die innerhalb ihrer SAP-Landschaft ein Verfahren für "Single Sign-On" (SSO) realisieren möchten. Das Ziel hierbei ist, dass sich Anwender nur einmal mit einem Authentifizierungsverfahren an einem IT-System anmelden und anschließend Zugriff auf die übrigen Software-Systeme und Netze im Unternehmen erhalten.

Aufgrund der steigenden Anzahl von Anwendungen, die für den Betrieb kritischer Geschäftsprozesse benötigt werden, entstehen für IT-Abteilung und Anwender hohe Aufwände in der Verwaltung der zugehörigen Passwörter. Im Security und Compliance Umfeld bietet SAP NetWeaver Single Sign-On bei der Reduktion von Risiken hohes Potenzial und schnelle Erfolge. Die Vorteile einer SSO-Lösung sind erheblich reduzierte Kosten in der IT-Administration. Der Aufwand für das Anlegen oder Löschen von Benutzern sowie das Rücksetzen von Anwender-Passwörtern reduziert sich damit drastisch.

Mit dem neuen Beratungspaket "Hohe Sicherheit für SAP Systeme mit SAP NetWeaver Single Sign-On" unterstützt REALTECH die Konzeption und Implementierung einer geeigneten Architektur und der benötigten Zugriffsmechanismen für den Einsatz von SAP NetWeaver Single Sign-On. Hierfür analysieren die REALTECH-Berater die IT-Landschaft des Kunden vor Ort und entwickeln eine Implementierungsstrategie, die auch integrierte nicht-SAP basierte Systeme wie Portale oder Workflow-Lösungen berücksichtigt.

Sicherheitslücke Passwort

Nach Schätzung des Branchenverbandes BITKOM müssen Anwender an ihrem Arbeitsplatz bis zu 20 Passwörter verwalten. Dies führt beispielsweise dazu, dass sich Nutzer möglichst einfach zu merkende Kennungen erstellen. Wird dagegen ein komplexeres Passwort durch das Betriebssystem oder eine Anwendung erzwungen, notieren sich Anwender ihre Passwörter auf Papier und hinterlegen diese in ihrem Schreibtisch. So entstehen gefährliche Sicherheitslücken in der IT-Landschaft.

Kostentreiber Passwort

Benutzeranfragen zum Zurücksetzen von Passwörtern können je nach Komplexität der Systemlandschaft erhebliche Kosten im IT-Support verursachen. Zudem werden hoch spezialisierte Fachkräfte durch einfache administrative Aufgaben gebunden. Schließlich führt die Wartezeit bis zum Abarbeiten der Anfrage zu einem Produktivitätsverlust für das gesamte Unternehmen, da ein Anwender in dieser Zeit auf die betreffende Anwendung nicht zugreifen kann.

Sicherheitslücke unverschlüsselte Kommunikation

Mit SAP NetWeaver Single Sign-On können nicht nur sichere Zugriffsverfahren für alle SAP Systeme implementiert werden. SAP NetWeaver Single Sign-On sorgt zudem für die Verschlüsselung des Datenaustauschs zwischen Client und SAP System und schließt damit eine weitere potenzielle Sicherheitslücke.

Beratung zum Festpreis

Das Beratungspaket "Hohe Sicherheit für SAP Systeme mit SAP NetWeaver Single Sign-On" wird zu einem Festpreis von 6.750 EUR angeboten. Es beinhaltet einen vorbereitenden Workshop, die Implementierung von SAP NetWeaver Single Sign-On inkl. Verschlüsselung der Client/Server Kommunikation für ausgewählte SAP ABAP und JAVA Systeme sowie die Anbindung ausgewählter Clients und SAP User. Während der Implementierung werden die Mitarbeiter des Kunden im Umgang mit den Komponenten von SAP NetWeaver Single Sign-On vertraut gemacht.

Mehr Informationen unter www.realtech.de/SSO


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 444 Wörter, 3722 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von REALTECH lesen:

REALTECH | 15.01.2014

REALTECH übernimmt IT-Services Geschäft der VMS AG, Heidelberg

Walldorf, 15.01.2014 - Die REALTECH AG, Technologie-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf SAP und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, und VMS AG geben bekannt, dass mit Wirkung zum 01.01.2014 das IT-Services Ges...
REALTECH | 12.12.2013

REALTECH komplettiert Angebot zum SAP Solution Manager

Walldorf, 12.12.2013 - Die REALTECH AG, Hersteller von Software-Produkten für unternehmensweites IT-Management und Technologie-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf SAP, hat einen Vertrag als SAP Channel Partner der SAP Deutschland AG & Co. KG un...
REALTECH | 26.07.2013

REALTECH überprüft Empfehlungen von Herstellern zur Einführung von SAP HANA

Walldorf, 26.07.2013 - Walldorf, 26. Juli 2013: Die REALTECH AG, Technologie-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf SAP und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, bietet seinen Kunden ab sofort eine Überprüfung vo...