info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Management Institute SECS |

Verkaufsrhetorik-Wie funktioniert sie in der Praxis?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Management Institute SECS / Düsseldorf


Rhetorische und vekäuferische Fähigkeiten entscheiden oft über den Erfolg im Berufsleben. Politiker, Manager und Verkäufer lassen sich schulen und wissen, warum sie es tun. Wollen Sie sich auch diese Erfolgsfaktoren aneignen? Mehr Souveränität ausstrahlen?

Und gerade in Zeiten einer schlechten wirtschaftlichen Gesamtsituation wäre es nur vernünftig, sich auf die ungenutzten Potenziale zu konzentrieren. Ob es nun ein Bewerber um eine Position, ein Politiker auf Stimmenfang oder auch ein Verhandlungspartner ist, der seine Ziele durchsetzen will – in allen Fällen entscheiden gerade die jeweiligen rhetorischen Fähigkeiten darüber, inwieweit wir uns für bestimmte Botschaften öffnen oder verschließen. Nicht selten kommt es gar nicht mal so sehr darauf an, was genau eine Aussage beinhaltet - am wichtigsten ist immer, wie der Zuhörer die Aussage wertet. Es gilt also, triftige Argumente zu finden, die beim Gegenüber wirklich ankommen und hier auf offene Ohren stoßen.

Das Hauptargument ist dabei die eigene Person: Ein Mensch, der insgesamt einen guten Eindruck auf Sie macht und Ihnen sympathisch ist, wird viel eher Ihre Zustimmung erhalten, als ein anderer, der Ihnen unsympathisch ist – dieser kann sich noch so sehr ins Zeug legen, seine Argumente werden kaum zu Ihnen durchdringen. Und genau dies macht die Rhetorik so bedeutend: Es bestehen unmittelbare Wechselwirkungen zwischen den rhetorischen Fähigkeiten eines Menschen und seiner persönlichen Ausstrahlung. Das eine bedingt zweifellos das andere. Wer sich der Macht der (verbalen und nonverbalen) Sprache bewusst ist und es versteht, mit dem Instrument Sprache virtuos umzugehen, stärkt damit immer auch das eigene Selbstbewusstsein. Und die eigene Souveränität stärkt die persönliche Ausstrahlungskraft außerordentlich. Der Erfolgsfaktor für gelungene Gespräche und Verhandlungen ist ein selbstbewusster und kontrollierter Einsatz der eigenen Persönlichkeit!

Wenn Sie sich rhetorisch ausbilden wollen und gleichzeitig Ihre Zeit optimal nutzen, dann haben wir genau das Richtige für Sie. In Düsseldorf finden zwei Abendseminare mit Stéphane Etrillard statt:

SOUVERÄN, RESPEKTVOLL, SCHLAGFERTIG

am 08. September 2005 in Düsseldorf

nur 99 Euro zzgl. MwSt. inkl. 1 CD



Web: http://www.etrillard.com/3_228.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Albert Metzler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2023 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Management Institute SECS lesen:

Management Institute SECS | 02.10.2006

Verkaufen ist einfach - kostenfreies E-Book (Lektion 1) zum Downloaden

Subskription zu ermäßigten Konditionen nur bis zum 18. Dezember 2006: Sie können den Lehrgang „Verkaufen ist einfach“ bis zum 18.12.2006 zum Vorteilspreis von 249,50 Euro (inkl. MwSt.) erwerben. Nach Ablauf der Subskriptionsfrist kann der Leh...
Management Institute SECS | 13.09.2006

Faire Gesprächsführung: Entscheidungs- und Handlungsfreiheit der Gesprächspartner

Dieses Vorgehen ist deutlicher Ausdruck einer bewussten oder unbewussten Geringschätzung der Person sowie des Standpunktes Ihres Gesprächspartners, der dann schon kein wirklicher Gesprächspartner mehr ist. Von partnerschaftlicher Kommunikation kan...
Management Institute SECS | 10.04.2006

Aus dem Bedürfnis nach Selbstverwirklichung wächst Effektivität

Sie lebten Doppelleben – ihr früheres wie bisher und ein zweites in heimlichem Luxus. Oder sie waren auf Betrüger hereingefallen. Diese seltsamen Umstände lassen sich nur so erklären: Selbst wenn von außen etwas an uns herantritt, was man einen...