info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ChessBase Schachprogramme Schachdatenbank Verlagsgesellschaft mbH |

QR-Schach mit iPhone, iPad und Android

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die kleinsten spielbaren Schachbretter der Welt kommen von ChessBase Die nahe Verwandtschaft zwischen QR-Codes und Schach ist ja offensichtlich. Ein Quadrat mit schwarzen und weißen Feldern. ChessBase packt ganze Schachpartien in QR-Codes, die dann mit der ,,ChessBase Online"-App für iPhone, iPad und Android Smartphones nachgespielt und analysiert werden können.

Schachfreunde lesen ja gerne die entsprechenden Artikel und Schachaufgaben in Tageszeitungen, Magazinen und Zeitschriften. Das Nachspielen und Analysieren war aber etwas umständlich. Die Partie musste abgetippt werden, wollte man sie zeitgemäß auf einem iPhone, iPad oder Android Smartphone nachspielen. Mit den ChessBase QR-Schachcodes ist das nicht mehr notwendig. Mit einem einfachen Scan des von ChessBase verschlüsselten QR-Codes werden komplette Partien oder auch Schachaufgaben und Stellungen in die Schach-App ,,ChessBase Online" übertragen. Dort stehen sie dann zur Analyse und zum Nachspielen auf iPhone, iPad und Android Smartphones zur Verfügung.

ChessBase stellt diese Technologie gerne auch Medienpartnern wie Schachbuch- oder Zeitungsverlagen mit Schachrubrik zur Verfügung. In den eigenen Verlagsprodukten wie z.B. dem ChessBase Magazin und im Rahmen eigener Marketingmaßnahmen wird die Idee zukünftig umgesetzt.

ChessBase ist der Entwickler von weltweit führenden Schachprogrammen wie Fritz und betreibt den weltgrößten Schachserver. Mit innovativen Ideen treibt ChessBase das Schachspiel für Weltmeister, Profis, Vereinsspieler und Amateure in Deutschland und weltweit voran. Der historische Erfolg der Deutschen Nationalmannschaft im letzten Jahr - erstmals Europameister vor der Schachnation Russland - war Anlass für ChessBase, ein langfristig angelegtes Nachwuchsprogramm zu starten: Bis 2020 soll Deutschland vor Russland die stärkste Schachnation sein.

App ChessBase Online
Die App ChessBase Online ist im iTunes App-Store oder im Android Market für 3,99 EUR erhältlich.
Nach dem Scan eines QR-Schachcodes werden eine Schachaufgabe oder eine komplette Partie in der App dargestellt.
Für den Scan ist ein Codereader wie z.B. barcoo erforderlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Woisin (Tel.: 069-514461), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 1844 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ChessBase Schachprogramme Schachdatenbank Verlagsgesellschaft mbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema