info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IR CONSULT IPO & Investor Relations |

Gezielte Maßnahmen zur Unternehmenswertsteigerung zahlen sich aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Optimale Vorbereitungen und Aktivitäten steigern Erlöse und Rendite


Im Lebenszyklus eines Unternehmens gibt es eine Reihe von Situationen, bei denen der Wert eines Unternehmens bestimmt werden muss – so z. B. Änderungen im Ge-sellschafterkreis, Generationenübergang, Einstieg oder Exit von Beteiligungsfirmen, Fusionen, Finanzierungen, Kapitalmarktpläne, Mediation usw. Natürlich ist die Basis von Wertbestimmungen – egal bei welchem Verfahren (DCF, Multiplikatoren o. ä.) - vor allem die fundamentale Situation des Unternehmens, d. h. die aktuellen und prog-nostizierten Geschäftszahlen. Jedoch beeinflussen auch Faktoren – wie Marke, Be-kanntheitsgrad, Reputation, Transparenz und Kapitalmarkt-Know-how – den Unter-nehmenswert in nicht unbeträchtlichem Maße. IR CONSULT, ein seit 1994 aktiver Ka-pitalmarktspezialist, hat nun ein Analyse- und Optimierungspaket zusammengestellt, um den Wert eines Unternehmens nachhaltig zu verbessern und damit für alle Seiten höhere Erlöse und Renditen zu generieren.

Zum Beispiel zielt eine Private-Equity-Gesellschaft in erster Linie darauf, den Unterneh-menswert ihrer Beteiligungen durch operative Maßnahmen – wie Know-how, Netzwerk, Mit-telbereitstellung und operative Optimierungen – zu steigern, um beim sicher kommenden Exit eine attraktive Gesamtrendite des Investments zu erreichen. Dabei übersieht sie aber sehr oft weitere Maßnahmen, um den Wert und damit ihre Renditen zusätzlich zu erhöhen.

Oder ein anderes Beispiel im Vorfeld von geplanten Kapitalmarkttransaktionen wie M&A, Platzierung, Anleihe oder IPO: Oft wurden wir zu Unternehmen eingeladen, um über beglei-tende Kommunikationsaktivitäten die Aufmerksamkeit des Kapitalmarktes auf das Unter-nehmen zu leiten. So haben wir bei insgesamt 34 Maßnahmen erfolgreich über 2 Mrd. € fri-sches Kapital eingesammelt und mehr als 20 IPOs (unser Team fast 100) betreut. Diese reinen Kommunikationsmaßnahmen sind zwar sehr wichtig und erfolgreich, könnten aber noch schlagkräftiger sein.

Es fehlt oft eine fundierte, Kapitalmarkt bezogene Analyse, um diese Maßnahmen zu op-timieren. Immerhin spricht das Management andere Investoren an, die sich im Kapitalmarkt bewegen und verwöhnt sind von den hier gebotenen Unternehmensinformationen. Diese müssen also mit optimal aufbereiteten Fakten über das Umfeld, die Produkte, das Unter-nehmen selbst sowie deren Chancen versorgt werden. IR CONSULT hilft hierbei tatkräftig, beschleunigt somit den ganzen Entscheidungsprozess und erhöht die Erfolgschancen.

Dabei trafen wir auch auf Unternehmen, die eine fast ideale Story zu bieten hatten: attraktive Produkte, starke Marktposition, Wachstumschancen und einen starken Finanzpartner an Bord. Sie besaßen auch eine Website und Pressearbeit, die aber beide sehr oft nur produkt-bezogen waren. Es gab keinerlei tiefere Unternehmensinformationen, geschweige denn Fi-nanzzahlen im Markt; d. h. sie waren im Kapitalmarkt quasi nicht präsent und nicht bekannt. Dieser Mangel an Bekanntheit erschwert alle geplanten Maßnahmen und verringert den Gesamterlös – wie einige Studien klar belegt haben. Eine ausführliche Analyse durch IR CONSULT bringt klare Ideen für eine schnelle Verbesserung der Positionierung und damit der Kapitalmarkt optimierten Strategie.

IR CONSULT hilft dabei nicht nur bei diesen wichtigen, aktiven Kommunikationsverbesse-rungen, was zu Offenheit und höherem Bekanntheitsgrad führt, sondern auch beim Mana-gementcoaching (bzgl. der Kapitalmarkterfordernisse) und beim Aufbau aller notwendigen Unternehmensinformationen (Fact-Book, Equity Story, Website etc.), was die Transparenz schnell und effizient vergrößert. Und gerade diese, damit erhöhte Aufmerksamkeit ist – als positiver Nebeneffekt - auch für das operative Geschäft des Unternehmens sehr förderlich.

IR CONSULT erschließt also für alle Beteiligten entscheidende Vorteile, die den Unter-nehmenswert steigern helfen. Dabei gehen wir sehr individuell vor, d. h. nur das, was drin-gend fehlt, wird auch vorgeschlagen, bzw. umgesetzt, was unnötige Kosten erspart. Ideal-erweise sollte die Zusammenarbeit 1 bis 2 Jahre vor einer geplanten Maßnahme beginnen, um alle Aktivitäten nicht zu aggressiv in den Markt zu pressen, und eine mehr langfristige Erfolgsspur aufzubauen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Vollet (Tel.: 06002-92042), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 427 Wörter, 3288 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema