info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lumen GmbH |

Vier Goldmedaillen für LUMEN-Eisspezialitäten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vier Goldmedaillen für LUMEN-Eisspezialitäten


Mit den ersten Softeismaschinen der LUMEN GmbH, die als deutscher Marktführer für Marken-Softeis in der Systemgastronomie gilt, begann die Erfolgsgeschichte von Softeis in Deutschland. Kein Wunder, dass sich die Softeisspezialitäten des Traditionsunternehmens bis heute großer Beliebtheit erfreuen. Als besonderes Geburtstagsgeschenk zum 50. Firmenjubiläum in diesem Jahr gab es noch dazu von der DLG gleich vier Gold-Medaillen für die hervorragende Qualität aller LUMEN-Produkte.

Das Prädikat „DLG prämiert“ wird nur an Lebensmittel vergeben, die sensorisch einwandfrei sind und die Qualitätskriterien der DLG in besonderen Maße erfüllen. Das heißt: Nur dann, wenn ein Lebensmittel überdurchschnittlich gut ist, bekommt es die bronzene, silberne oder goldene DLG-Prämierung.
Das heißt: sowohl Aussehen als auch Geschmack werden einer strengen Beurteilung unterzogen, als auch die tatsächliche Qualität, die im Labor getestet wird.
Nach sämtlichen Prüfungen wurden schließlich zu Beginn des Jahres die LUMEN-Produkte LunaMil, Romeo & Giulia, Frozen Joghurt und Shake Vanille mit dem goldenen DLG- Siegel ausgezeichnet.
Einwandfreie Qualität dank lückenloser Hygiene
Zu den Gründen für die überzeugende Qualität der LUMEN-Produkte zählen ohne Zweifel die hochwertigen Zutaten und die patentierte Technik der selbstkonstruierten Eismaschinen. Die technische Besonderheit: Der flüssige Eismix kann nicht nur gekühlt, sondern auch auf rund 75 Grad erhitzt und damit pasteurisiert werden. Zur Qualitätssicherung werden seit jeher außerdem regelmäßige Eisproben gezogen, die in unabhängigen Labors analysiert werden. So haben potenzielle Keime keine Chance.
Ganz neu: Frozen Joghurt
In punkto Geschmack konnten sowohl das bewährte LunaMil-Softeis und die Gourmet-Softeis-Linie Romeo & Giulia punkten, als auch das Milchshake-Angebot. Sogar die neueste Spezialität aus dem Hause LUMEN – erfrischendes Frozen Joghurt – die aktuell in dieser Saison erstmals angeboten wird, entsprach ebenfalls allen Prüfungskriterien und konnte eine vierte Goldmedaille holen.

Hintergrund:
Die LUMEN GmbH mit Firmensitz im oberfränkischen Kulmbach gilt heute als deutscher Marktführer für Marken-Softeis in der Systemgastronomie. Neben den zahlreichen Systempartnern ist dieser Erfolg vor allem den rund 100 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst zu verdanken.


Pressekontakt:
Carmen Bloß
Fröhlich PR GmbH i.A. der LUMEN GmbH
Alexanderstr. 14
95444 Bayreuth
Tel.: 0921/75935-57
Fax: 0921/75935-60
E-Mail: c.bloss@froehlich-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carmen Bloß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2580 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lumen GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lumen GmbH lesen:

LUMEN GmbH | 29.03.2012

Kirschklassiker zum Jubiläum

Inspiriert von der italienischen Spezialität entfaltet sich beim Genuss der Jubiläumskreation der fruchtig-intensive Geschmack süßer Amarena-Kirschen. Sie sind Hauptzutat der cremigen Fruchtsoße, die mit einem Hauch von Mandel, Vanille und feine...
LUMEN GmbH | 01.07.2010

Eiskaffee mal anders

Das Besondere der limitierten Kreation: Der feine Vanillegeschmack des hochwertigen Romeo & Giulia-Softeises trifft auf den kräftigen Geschmack von edlem Mocca. Eine aromatische Mocca-Soße und ganze Schokolade-Mocca-Bohnen sorgen so für echtes Ka...
LUMEN GmbH | 28.04.2010

Klassisch-fruchtig trifft tropisch-exotisch

Für seine diesjährige Sommer-Kreation „Himbeer-Traum“ verfeinert LUMEN, der deutsche Marktführer für Marken-Softeis in der Systemgastronomie, vanilliges LunaMil-Softeis nicht nur mit fruchtiger Himbeersoße. Als besonderes Topping sorgen noch d...