info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Doctor Web Deutschland GmbH |

Mac-Botnet: Schutzmaßnahmen von Doctor Web für Mac-User

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Website Anti-Flashback informiert und bietet Hilfestellung


Der Antiviren-Software-Hersteller Doctor Web bietet Mac-Nutzern auf der Website Anti-Flashback umfassende Informationen zur aktuellen Epidemie von Backdoor.Flashback.39 auf Mac-Rechnern. Betroffene und Mac-User, die ihren Rechner vor dem Trojaner schützen...

Hanau, 16.04.2012 - Der Antiviren-Software-Hersteller Doctor Web bietet Mac-Nutzern auf der Website Anti-Flashback umfassende Informationen zur aktuellen Epidemie von Backdoor.Flashback.39 auf Mac-Rechnern. Betroffene und Mac-User, die ihren Rechner vor dem Trojaner schützen wollen, erhalten hier Informationen zum Trojaner, seiner Vorgehensweise, der Verbreitung und Sicherheitstipps, wie sich der Trojaner finden und neutralisieren lässt. Umfassenden Schutz - nicht nur gegen Backdoor.Flashback.39 - bietet Doctor Web mit der Gratis-Software Dr.Web Light für Mac OS X, die Macs vor sämtlichen Schadprogrammen schützt. Das Programm steht auch im Mac App Store zur Verfügung und gehört dort zu den am besten bewerteten Gratisapplikationen. Auf Anti-Flashback können Anwender auch testen, ob ihr Mac mit Backdoor.Flashback.39 infiziert ist.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 122 Wörter, 1194 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Doctor Web Deutschland GmbH

Das russische Unternehmen Doctor Web Ltd. ist einer der führenden Hersteller von Anti-Virus- und Anti-Spam-Lösungen mit Hauptsitz in Moskau. Das Doctor Web Team entwickelt seit 1992 Anti-Malware-Lösungen und beschäftigt weltweit 400 Mitarbeiter, davon 200 im Research & Development. Doctor Web ist nicht nur Pionier, sondern auch einer der wenigen Anbieter, die ihre Lösungen vollständig innerbetrieblich entwickeln. Das Unternehmen legt großen Wert auf die effektive Beseitigung von Kundenproblemen und bietet schnelle Antworten auf akute Virengefahren. Die umfangreiche Produktpalette von Doctor Web umfasst effiziente Lösungen zur Absicherung von einzelnen Arbeitsplätzen bis hin zu komplexen Netzwerken. Im deutschsprachigen Raum werden die Produkte von der Doctor Web Deutschland GmbH in Frankfurt vertrieben. Zu den nationalen und internationalen Kunden zählen neben privaten Anwendern namhafte börsennotierte Unternehmen wie die russische Zentralbank, JSC Russian Railways, Gazprom oder Arcelor Mittal sowie Bildungseinrichtungen und öffentliche Auftraggeber wie das russische Verteidigungsministerium.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Doctor Web Deutschland GmbH lesen:

Doctor Web Deutschland GmbH | 16.02.2017

Doctor Web Virenrückblick für Januar 2017

Im Januar entdeckten die Virenanalysten von Doctor Web einen neuen Wurm: BackDoor.Ragebot.45. Er ist in der Lage, RAR-Archive zu infizieren und sich in Ordner von Software zu kopieren. Außergewöhnlich hierbei: Er sucht dabei nach anderen Trojanern...
Doctor Web Deutschland GmbH | 09.02.2017

Doctor Web entdeckt neuen Linux-Trojaner

Der neue Linux-Trojaner heißt Linux.Proxy.10 und startet den Proxyserver SOCKS5 auf dem infizierten Gerät. SOCKS5 basiert dabei auf einem offenen Quellcode des Satanic Socks Servers und gewährleistet so die Anonymität der Cyber-Kriminellen. Via ...
Doctor Web Deutschland GmbH | 02.02.2017

Hilfreiche Tipps für Anwender von Dr.Web im Zuge des Safer Internet Days

Das Projekt „Die komplette Wahrheit über Viren und Co.“ informiert unter https://www.drweb-av.de/pravda regelmäßig über aktuelle Internetbedrohungen und gibt Lesern Tipps für sicheres Verhalten im Netz. Die Beiträge richten sich auch an Anw...