info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SnapShot Redaktionsbüro |

Neues Logo, neue Firmenbroschüre

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit einem überarbeiteten Logo und einer neuen Firmenbroschüre schärft der bei München ansässige Spezialist für professionelle Epoxidharze weiter sein Profil. Eine Modifizierung der Website folgt in den nächsten Wochen.

Landsham/Pliening, bei München, im März 2012 Das Logo ist das optische Aushängeschild eines Unternehmens. Es besitzt Signalwirkung – und ist deshalb einer regelmäßigen Überprüfung unterworfen. Aus diesem Grund wurde auch der EPOXONIC-Schriftzug auf Herz und Nieren getestet. Das Ergebnis ist ein modifiziertes Logo. Das neue Firmen-Signet bietet – bei gleicher Anmutung – verbesserte Wiedererkennung, Wahrnehmung und optische Durchsetzungsfähigkeit. Firmengründer und EPOXONIC-Geschäftsführer Reiner Habrich: „Wir waren mit unserem Schriftzug nicht unglücklich, deshalb wollten wir keine völlig neue Lösung. Der Schwenk zu einer positiven Typografie bewirkt genau das, was wir wollten: eine bessere Wahrnehmung in und auf allen unseren Kommunikationsmitteln.“

Premiere feiert das neue EPOXONIC-Signet auf der jetzt erschienenen neuen Firmenbroschüre. Auf 20 Seiten hält das Kundenmagazin Wissenswertes und Hintergrundinformationen zur EPOXONIC GmbH bereit. Zu den Inhalten gehören das Produktportfolio genauso wie Kundenunterstützung und Chronologie des Unternehmens. Ein ausführliches Interview mit Reiner Habrich und Ludwig Guggenberger, den beiden EPOXONIC GmbH-Geschäftsführern, bietet dagegen einen guten Einblick in die Firmenphilosophie des Unternehmens. Ludwig Guggenberger: „Die Broschüre bietet unseren Partnern in einigen Punkten nützliche Hilfestellung und potentielle Neukunden haben damit die Möglichkeit, uns und unsere Arbeitsweise kennen zu lernen.“
Als nächster Schritt im Kommunikations-Update steht die Modifizierung der Website an. Modifizierungen mit Augenmaß, wie Ludwig Guggenberger sagt: „Aufbau und Content unserer Site sind ausgezeichnet. Jetzt optimieren wir sukzessive Details.“

Unter der Rubrik „Info“ steht die Firmenbroschüre auf der Homepage www.epoxonic.de zum Download bereit. Interessenten können das Kundenmagazin auch gerne per Post beziehen. Bitte Anruf, Mail oder Postkarte an:

EPOXONIC GmbH
Gewerbestraße 16
85652 Landsham/Pliening bei München

Telefon (++49) 89-90 49 94-0
Telefax (++49) 89-90 49 94-33

E-Mail: info@epoxonic.de


Über die EPOXONIC GmbH:

EPOXONIC ist ein Spezialist in der Entwicklung und Herstellung von professionellen Epoxidharzen. Das bei München ansässige Unternehmen wurde 1988 als Spin off der Siemens ZFE von Reiner Habrich und Manfred Bauer gegründet. Mit Innovationen richtungsweisender Systeme (u.a. Leitklebestoffe für Chipmontage, Dual-Cure-Klebestoffe, Vergussmassen und Gießharze) konnte sich die EPOXONIC GmbH als eines der weltweit führenden Unternehmen im Epoxidharz-Bereich etablieren. Derzeit zählt das von Reiner Habrich und Ludwig Guggenberger geleitete Unternehmen rund 20 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gunther Matejka (Tel.: 089/75505680), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2767 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SnapShot Redaktionsbüro


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SnapShot Redaktionsbüro lesen:

Snapshot Redaktionsbüro | 23.10.2014

SILVERPARK: Neues Duo mit vertrauten Retro-Klängen

München, Oktober 2014 Musik verbindet. Musik baut Brücken. Musik führt zueinander. Das gilt auch oder vor allem   für das neue Duo SILVERPARK. Denn die Biografien des holländischen Musikers Evert van der Wal (u.a. Eric Burdon, Hubert von Gois...
SnapShot Redaktionsbüro | 03.04.2014

The BossHoss bei Bluetone 2014

Mit The BossHoss präsentieren die Veranstalter des Bluetone-Festivals das erste Highlight 2014. Die Chartstürmer und „The Voice of Germany“-Juroren gastieren am 18. Juli 2014 im Straubinger Festzelt am Hagen. Tickets sind für 45,80 Euro im Vorve...
SnapShot Redaktionsbüro | 03.04.2014

Teenie-Star Cro bei Bluetone 2014

Straubing/München, April 2014 Cro ist ein Phänomen: Der 23-jährige Musiker aus Stuttgart braucht keinen Gangsta-Rap und keine bedrohlichen Gesten, um cool zu sein. Mit durchaus artigen Texten und handgemachter Musik – er selbst nennt die Mischung...