info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
teveo interactive GmbH |

Fernsehwerbung und die 'Red Button' Technologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


TEVEO beim Kolloquium im Institut für Rundfunktechnik in München


"Mitmachen statt wegzappen" so lautet der Titel des Vortrags von Andreas Karanas, Geschäftsführer der teveo interactive GmbH beim wissenschaftlich technischen Kolloquium am 23. April im Institut für Rundfunktechnik in München (IRT). Die technisch-wissenschaftlichen...

Hamburg/München, 20.04.2012 - "Mitmachen statt wegzappen" so lautet der Titel des Vortrags von Andreas Karanas, Geschäftsführer der teveo interactive GmbH beim wissenschaftlich technischen Kolloquium am 23. April im Institut für Rundfunktechnik in München (IRT). Die technisch-wissenschaftlichen Kolloquien sind Gemeinschaftsveranstaltungen des IRT mit der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft (FKTG), Regionalgruppe München, und der Bavaria Film.

Was bedeutet Mitmachen und Dialog beim Interaktiven Fernsehen? Durch die wachsende Anzahl internetfähiger Fernseher wird die Hybrid-Technik besonders für Markenartikler und Werbetreibende immer interessanter. Sender und Inhalteanbieter können dem Zuschauer mit Informationen und Angeboten aus dem Netz ansprechen und neue Kundenbindungsmodelle entwickeln.

Der neue Standard HbbTV (Hybrid Broadcast Broadband TV) hat dabei besonderes Gewicht und setzt sich als universeller Standard durch. Die Sender sind durch HbbTV in der Lage, parallel zum Fernseh-Signal auch Online-Inhalte in die Wohnzimmer zu senden. Die aktuellen Möglichkeiten, die Hybrid TV bietet, werden jedoch erst dann ein wertvoller und zu beziffernder Faktor für die Werbeindustrie, wenn die Inhalte zielgerichtet an die Kunden adressiert werden können.

Beim Kolloquium am 23. April wird TEVEO erläutern, warum HbbTV für E-Commerce Unternehmen und Werbungtreibende so interessant ist und anhand von zahlreichen Beispielen erläutern wie eine personalisierte Ansprache der Zuschauer erfolgen kann.

Infos zur Veranstaltung:

http://www.irt.de, http://www.irt.de/de/aktuell/kolloquien.html http://fktg.de/veranstaltungen.asp?idveranst=70252&thid=

Weiterführende Informationen zur Technologie: http://www.teveo.de/technologie


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1796 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von teveo interactive GmbH lesen:

teveo interactive GmbH | 19.08.2014

teveo interactive auf der dmexco 2014: Erfolgsrezepte für interaktive TV-Werbung

Hamburg, 19.08.2014 - teveo interactive lädt die Besucher der diesjährigen dmexco (10. und 11. September 2014 in Köln) ein, sich von den neuen Dimensionen interaktiver TV-Werbung zu überzeugen, die ihnen der weltweit einzigartige Service TV-ID sc...
teveo interactive GmbH | 24.04.2014

teveo interactive auf den Audiovisual Media Days 2014 - All Screen Planning: Vision oder Realität?

Hamburg, 24.04.2014 - - Auf dem Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation referiert Kai Prohaska, Director Interactive Communications bei teveo interactive, am 29. April zum Thema übergreifende und integrierte digitale We...
teveo interactive GmbH | 07.09.2012

TV-ID goes Second Screen

Hamburg, 07.09.2012 - Unter dem Motto "Hoffentlich kommt gleich Werbung!" gibt der Technologie-Dienstleister teveo interactive GmbH auf der dmexco einen Einblick in die Zukunft der Fernsehwerbung. Adressiert werden vor allem Agenturen und Werbetreibe...