info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Z.I.E.L. GmbH |

Softwarehaus Z.I.E.L. GmbH stellt Web-basierte Branchensoftware vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Zweite Generation der erfolgreichen Backoffice-Lösung ‚SYNCCESS’ ab September 2005 auf dem Markt


Lichtenfels/Neumünster, 23. August 2005 – Z.I.E.L. GmbH, deutschlandweit führender Anbieter von qualitativ hochwertiger Branchensoftware für den Mid- und Backoffice-Bereich, bringt die zweite Generation der erfolgreichen Softwarelösung ‚SYNCCESS’ auf den Markt

. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen in der Touristik-Branche wurde das neue, Web-basierte Produkt zunächst für den Einsatz in Reisebüros konzipiert. Spezielle Lösungen für den Einzelhandel, Im- und Exportfirmen sowie Versicherungen werden in Kürze folgen. Kern dieser Branchenlösungen ist ein umfangreiches CRM-Modul, das Kundenverwaltung, Kundenzufriedenheitsanalyse und Onlinewerbung ermöglicht. Zudem realisiert eine universelle Importschnittstelle das Einlesen von externen Dateien sowie umfangreiche Datamining-Funktionen.
SYNCCESS wird zunächst in den drei Versionen ‚FOR YOU’, ‚ADVANCED’ und ‚ENTERPRISE’ angeboten, die sich an Reisebüros aller Größen und Spezialisierungen richten. Die Backoffice-Software zeichnet sich nicht nur durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus, sondern schafft auch die Grundlage für ein erfolgreiches Basel II-Rating. Zudem legt die zweite Generation von SYNCCESS bereits heute die Basis für zukünftige mobile Anwendungen auf Laptops und UMTS-fähigen PDAs.
Moderne Internet-Technologie schützt Kundendaten
SYNCCESS wurde auf Basis von Microsoft ASP.NET entwickelt und läuft sowohl mit Sybase- als auch mit Microsoft- und SQL-Datenbanksystemen. Sämtliche Programm- und Kundendaten werden in einem Rechenzentrum archiviert und durch professionelle Sicherheitseinrichtungen, wie z. B. Hardware-basierte Softwareschutzmodule für Einzelplatz- und Netzwerkanwendungen, eine 128bit-Verschlüsselung, automatische Backups sowie redundante Leitungsanbindung und Energieversorgung geschützt. So lassen sich Systemstörungen, externe Angriffe und der Diebstahl von wichtigen Daten verhindern. Die Anwender erhalten eine schnelle und bedienerfreundliche Lösung mit einer Vielzahl von maßgeschneiderten Features. Zudem garantieren genau definierte Zugriffsrechte eine hohe Datensicherheit bis auf die Satzebene. Bei Fragen oder Problemen stehen die erfahrenen Servicemitarbeiter von ZIEL ihren Kunden jederzeit zur Verfügung und sorgen dafür, dass die Software immer auf dem neusten Stand ist. Aufgrund der verwendeten Internettechnologie können registrierte Kunden alle Features von SYNCCESS an jedem beliebigen PC mit DSL-Anschluss nutzen, ohne eine umfangreiche Software-Installation oder regelmäßige Updates durchführen zu müssen.
Außerdem ermöglichen Online-Schnittstellen die Integration von externen Systemen und Programmen, wie AMADEUS, Sabre/Merlin, Bum@, TRAFFICS und TourPaX sowie Elster, Agresso, DATEV oder SAP. Somit bildet die Backoffice-Lösung von ZIEL die Basis für Netzwerk-basiertes Customer Realtionship Management.
Kundenspezifische Softwareentwicklung
Zusätzlich zur ständigen Weiterentwicklung von SYNCCESS und umfangreichen Beratungs-Services etabliert sich das mittelständische Unternehmen ZIEL als erfolgreiches Softwarehaus, dessen Lösungen weit über den vertikalen Bereich ‚Touristik’ hinausgehen. Vor diesem Hintergrund setzte ZIEL bei der Konzeption von SYNCCESS auf die Mehrschichtenentwicklung (‚n-tire’). Verschiedene Teilmodule dieser mehrsprachigen und konzeptionell umfassenden Lösung können dadurch zur Entwicklung anderer Produkte verwendet werden. Damit bietet ZIEL ein Software-Tool, das Entwicklern bei der Konzeption neuer Lösungen hilft und gleichzeitig deutliche Zeit- und Kostenvorteile realisiert. Aber auch Unternehmen ohne eigene Entwicklungskapazitäten können vom technischen Know-how von ZIEL profitieren, denn das Softwarehaus entwickelt auf Basis der Komponenten, die bereits bei SYNCCESS erfolgreich eingesetzt werden, Lösungen für die speziellen Bedürfnisse von Unternehmen aller Branchen.
Hierzu gehören unter anderem auch CRM-Lösungen für Dienstleistungsunterneh-men, die z. B. Kundenbefragungen durchführen oder Kongresseinladungen zielgruppengerecht verschicken möchten. Diese Lösungen beinhalten einen kompletten Workflow, der alle Arbeitsvorgänge, wie z. B. Zahlungseingang, Datenübertragung mit FTAM – bis hin zum ELV-Lastschriftverfahren, beinhaltet.
Preis und Verfügbarkeit
Die ersten Beta-Tests der zweiten Generation von SYNCCESS wurden bereits erfolgreich abgeschlossen. Ab September 2005 stehen dann die finalen Versionen von SYNCCESS FOR YOU, SYNCCESS ADVANCED und SYNCCESS ENTERPRISE unter www.synccess.de ab 69,- € monatlich zur Verfügung. Interessenten können die Web-basierte Software dann auch unter www.ziel.de/de/demo testen.

Über Z.I.E.L. GmbH:
Z.I.E.L. GmbH ist der deutschlandweit führende Hersteller von qualitativ hochwertigen Mid- und Backoffice-Softwarelösungen. Die Produktfamilie ‚SYNCCESS’ des Softwareunternehmens mit Hauptsitz im oberfränkischen Lichtenfels und einer Niederlassung in Neumünster (Schleswig Holstein) beinhaltet die Programme ‚FOR YOU’, ‚ADVANCED’ und ‚ENTERPRISE’. Diese Branchenlösungen richten sich an Reisebüros jeder Größe und Spezialisierung. Sie automatisieren eine Vielzahl von Arbeiten im Reisebüro, wodurch die Anwender mehr Zeit für ihre Kernaufgaben Kundenberatung und Reisevermittlung gewinnen. Spezielle Backoffice-Lösungen für andere Branchen sind bereits geplant. Die Z.I.E.L. GmbH beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter (35 am Hauptsitz in Lichtenfels, 15 in Neumünster) und zählt namhafte Unternehmen, wie z. B. TUI ReiseCenter und FIRST Reisebüros, zu ihren Kunden.

Kontakt:

Z.I.E.L. GmbH
Erik Gentsch
Leiter Marketing und Vertrieb
Judengasse 14
96215 Lichtenfels
E-Mail: erik.gentsch@ziel.de
Tel.: +49 (0)9571 / 30 -13 30
Fax: +49 (0)9571 / 30 33 30
Web: www.ziel.de

HBI GmbH (PR Agentur)
Stefan Lange / Christian Weber
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel.: +49 (0)89 / 99 38 87-0
Fax: +49 (0)89 / 930 24 45
E-Mail: stefan_lange@hbi.de
christian_weber@hbi.de
Web: www.hbi.de

Diese Pressemitteilung sowie Bildmaterial von Z.I.E.L. GmbH können Sie unter www.hbi.de/clients/ziel/ziel.php downloaden oder direkt bei der HBI anfordern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Lange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 673 Wörter, 5938 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema