info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
generic.de software technologies AG |

generic.de unterstützt Heisenberg Gymnasium in Karlsruhe, Ettlingen und Bruchsal

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die generic.de software technologies AG ist neuer Bildungspartner des Heisenberg-Gymnasiums. Die Partnerschaft umfasst die Schulen in Karlsruhe, Ettlingen und Bruchsal. Im Rahmen einer ersten Aktion am 18. April konnten die Schüler ihren neuen Partner generic.de kennenlernen und in den technischen Berufsalltag eintauchen.

Der Karlsruher IT-Dienstleister generic.de hat die Bildungspartnerschaft im Rahmen der IHK-Aktion „Wirtschaft macht Schule“ besiegelt. Als Schulpartner unterstützt generic.de die Schüler bei der Berufswahl. „Angesichts des Fachkräfte- und Nachwuchsmangels gerade in den technischen Berufen, sehen wir es als unsere Aufgabe an, mehr Transparenz zu schaffen und technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler auf ihren beruflichen Weg vorzubereiten“, so Michael Speer, Vorstand bei generic.de. Wie der Berufsalltag eines IT-Consultant oder Softwareentwicklers aussieht, konnten die Schüler auf dem ersten Aktionstag am 18. April in Karlsruhe und Ettlingen kennenlernen.

Ziel der ersten Veranstaltung war es, die Jugendlichen für MINT-Berufe zu sensibilisieren. Zu den MINT-Berufen zählen die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Im Vorfeld der Veranstaltung wurden die Schüler von der Kontaktstelle "Frau und Beruf“ beauftragt, ein Pilotprojekt zu konzipieren und durchzuführen. Am 18. April wurden die 140 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 10 und 11 zu einem Stationslauf in der Mensa eingeladen und konnten mehr über die Projektpraxis erfahren. An den einzelnen Stationen gab es in Gesprächsrunden mit den Schulpartnern Informationen zu den verschiedenen Berufsfeldern. Bei kleinen Experimenten sammelten die Schüler praktische Erfahrungen und erhielten Einblick in den Berufsalltag.

„Wir freuen uns über das Interesse der Schüler an einem Beruf in der Softwareentwicklung. Die Partnerschaft mit Schulen ist für unsere Nachwuchsförderung besonders wichtig“, so Michael Speer von generic.de. Der IT-Dienstleister aus Karlsruhe engagiert sich schon seit Jahren in der Nachwuchsförderung. Neben Schulpartnerschaften beteiligt sich generic.de jedes Jahr an den bundesweiten Aktionen „Girls’Day“ und „Mitmachen Ehrensache“ sowie an Firmenkontaktmessen wie der „Connect IT“, die am 17. April an der Hochschule Karlsruhe veranstaltet wurde. Im Herbst sind weitere Aktionen im Rahmen der Partnerschaft mit den Heisenberg Gymnasien geplant.

Über die generic.de software technologies AG:
Bei der generic.de software technologies AG sorgen IT-Profis für die Entwicklung kundenindividueller Softwarelösungen und die Überwachung sensibler IT-Prozesse.

Ausgezeichnet als Gold-Kompetenz-Partner von Microsoft, verfügen wir über erstklassiges Know-how im Umgang mit etablierten und neuesten Microsoft-Technologien. Unsere maßgeschneiderten, am jeweiligen Bedarf orientierten Software-Projekte realisieren wir auf Grundlage von Microsoft .NET. Als eines der ersten Software-Unternehmen in Deutschland richten wir unsere gesamte Entwicklungsleistung nach den Prinzipien von Clean Code aus, einem Wertesystem für qualitative, verständliche und einheitliche Programmierung.
Im Geschäftsbereich Systemmanagement bieten wir professionelle Dienstleistungen zur optimierten Überwachung von IT-Landschaften an. Zum Einsatz kommen hochwertige Produkte wie NetIQ AppManager oder Microsoft Systems Center Operations Manager 2007.

Zusätzlich entwickeln wir innovative Eigenprodukte wie ChartBooster und QDB AddOn, die bestehende IT-Systeme effektiv ergänzen oder sie um neue, zielgerichtete Funktionen erweitern.

Weitere Informationen unter http://www.generic.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alin Frädrich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3340 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: generic.de software technologies AG

Die generic.de software technologies AG ist auf die Entwicklung individueller Softwarelösungen mit Microsoft .NET spezialisiert. Wir haben die Prinzipien und Praktiken von Clean Code Developer zu unserem Unternehmensgrundsatz erklärt. Nachhaltige Softwareentwicklung ist unsere Leidenschaft! Als Microsoft Certified Gold Partner arbeiten wir ausschließlich auf Basis der .NET- und Microsoft-Technologien. Für Sie ist Softwarequalität nicht verhandelbar? Dann lernen Sie uns kennen!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von generic.de software technologies AG lesen:

generic.de software technologies AG | 09.10.2013

Keine Sorge vor Angriffen und Audits

Karlsruhe/Nürnberg, 09.10.2013 - Die generic.de software technologies AG, IT-Spezialist für die Überwachung komplexer IT-Landschaften, stellt auf der it-sa Lösungen vor, mit denen Unternehmen manipulationsfrei Compliance-Anforderungen abdecken un...
generic.de software technologies AG | 24.09.2013

generic.de zeigt auf der IT & Business nachhaltige Softwareentwicklung

Karlsruhe/Stuttgart, 24.09.2013 - "Where IT works" heißt es ab heute bis zum 26. September 2013 auf der Messe IT & Business in Stuttgart. Bei der generic.de software technologies AG geht es in den nächsten drei Tagen um Nachhaltigkeit in der IT. De...
generic.de software technologies AG | 12.09.2013

it-sa 2013: generic.de zeigt effiziente Lösungen für IT-Compliance

"Mobile Security", "Cloud Security", "Access Management" und "Bring your own Device" sind nur einige der Top-Themen, die im Mittelpunkt der diesjährigen it-sa stehen. Die it-sa bietet als einzige Messe im deutschsprachigen Raum IT-Sicherheitsbeauftr...