info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BIOSTAR MICROTECH International Corporation |

Biostar präsentiert neues Motherboard TZ75B mit Intel-Z75-Chipsatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Kostengünstige Lösung für Gaming-Begeisterte


Die BIOSTAR GROUP, ein führender Hersteller von Motherboards, Grafikkarten, Peripheriegeräten und Computersystemen für die Industrie, präsentiert heute das neue Motherboard BIOSTAR TZ75B. Das Produkt im ATX-Formfaktor bietet ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und ist die ideale Plattform für Desktop-Systeme, die für Gaming genutzt werden.

Die BIOSTAR GROUP, ein führender Hersteller von Motherboards, Grafikkarten, Peripheriegeräten und Computersystemen für die Industrie, präsentiert heute das neue Motherboard BIOSTAR TZ75B. Das Produkt im ATX-Formfaktor bietet ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und ist die ideale Plattform für Desktop-Systeme, die für Gaming genutzt werden.

Das Board TZ75B nutzt den aktuellen Intel-Chipsatz Z75. Hier kommen die neuen Tri-Gate-Transistoren zum Einsatz, die im 22-nm-Prozess gefertigt sind. Der Single-Chip Intel Z75 unterstützt USB 3.0 und ist kompatibel zu den Intel-Core-Prozessoren i7, i5 und i3 der dritten Generation (Ivy Bridge) für den Prozessorsockel LGA 1155 und mit einer Thermal Design Power (TDP) von bis zu 95 Watt. Zudem sind die Boards kompatibel zu den Intel Core CPUs der zweiten Generation (Sandy Bridge).

Das BIOSTAR-Motherboard TZ75B verfügt über vier DDR3-DIMM-Slots und unterstützt bis zu 32 GB Dual-Channel DDR3 RAM (1600/1333/1066Mhz) sowie DDR3 RAM mit 2133/1866Mhz für das Übertakten. Als Erweiterungssteckplätze bietet das Board einen PCI-E-x16-2.0-Slot und zwei PCI-Slots für Peripheriegeräte. Der Intel-Z75-Chipsatz unterstützt zwei SATA3-Ports mit 6Gbit/s sowie vier SATA2-Ports mit 3Gbit/s und ermöglicht damit Konfigurationen der RAID-Level 0,1,5 oder 10. Die Boards sind darüber hinaus mit sechs USB-2.0- sowie drei USB-3.0-Ports ausgestattet. Die 10/100/GbE-LAN-Schnittstelle und der On-Board-Chip Realtek RTL8111E sorgen für schnelle Datenübertragung in Netzwerken. Der 8-Channel-Codec Realtek ALC892 gewährleistet hervorragende Soundqualität in HD.

Der integrierte Grafikkern unterstützt neue Display-Technologien wie DirectX 11 und HDMI 3D Visual für stereoskopische Inhalte und bietet maximale Leistung für alle graphische Anwendungen und Spiele – auch ohne externes, dediziertes Grafiksystem.

Das Board verfügt über alle marktüblichen Video-Schnittstellen HDMI und DVI mit HDCP-Technologie sowie einen analogen VGA-Port. Mit einer diskreten Grafikkarte bietet der PCI-E-x16-3.0-Port noch höhere Performance. Dies umfasst auch die Multi-GPU-Technik ATI CrossFireX.

Für die neuen TZ75B-Boards, die in hochmodernen Produktionsstätten gefertigt werden, kommen ausschließlich die verlässlichsten Bauteile und die fortschrittlichsten Technologien zum Einsatz. Dies garantiert höchste Stabilität bei gleichzeitig sehr langer Lebensdauer. Die Boards nutzen hochwertige Feststoffkondensatoren mit einer 5-Phasen-Spannungsregulierung sowie das neue UEFI BIOS (UEFI: Unified Extensible Firmware), das dank der grafischen Benutzeroberfläche maximale Flexibilität und Bedienerfreundlichkeit bietet.

Wie alle aktuellen Motherboards von BIOSTAR bietet auch das TZ75B eine Vielzahl an Tools für das Tuning, das Übertakten sowie die Überwachung und Steuerung: T-Overclocker umfasst eine Reihe von leistungsstarken Tools, um die Performance der CPU und des Speichers sowie die Geschwindigkeit der Lüfter zu regulieren, zu überwachen und zu optimieren. BIOSTAR Green Power Utility (G.P.U.) verbessert die Energieeffizienz, indem die CPU-Nutzung, die Systemleistung sowie die möglichen Energiesparfunktionen optimal aufeinander abgestimmt werden. Darüber hinaus unterstützt das neue Motherboard BIOS-Flasher, BIOS-Relife sowie BIOS Online Update für die effiziente und transparente Kontrolle und Steuerung der Datenströme. Die Technologie Charger Booster sorgt dafür, dass mobile Endgeräte mit USB-Anschluss schneller geladen werden. Dank der Technologie BIO-Remote2 können Anwender die Multimedia-Funktionen des PCs über Android- oder Apple-Smartphones fernüberwachen und fernsteuern.

Das neue Motherboard TZ75B ist ab sofort verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 96,00 Euro.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Kücüksahin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 464 Wörter, 3792 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BIOSTAR MICROTECH International Corporation


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BIOSTAR MICROTECH International Corporation lesen:

BIOSTAR MICROTECH INTERNATIONAL CORPORATION | 18.04.2012

Biostar präsentiert Motherboard TZ77XE4 mit Intel-Z77-Chipsatz

Die BIOSTAR GROUP, ein führender Hersteller von Motherboards, Grafikkarten, Computersystemen für die Industrie sowie Peripheriegeräten, präsentiert heute das neue Motherboard BIOSTAR TZ77XE4. Das Produkt zeichnet sich vor allem durch eine Vielzah...
BIOSTAR MICROTECH INTERNATIONAL CORPORATION | 05.04.2012

Biostar TA970XE: neue Motherboards überzeugen durch optimale Performance zum attraktiven Preis

Die BIOSTAR GROUP, ein führender Hersteller von Motherboards, Grafikkarten, Computersystemen für die Industrie sowie Peripheriegeräten, präsentiert heute die neue Motherboard-Generation TA970XE für die Prozessoren mit dem Sockel AMD AM3+. Ihre L...
BIOSTAR MICROTECH INTERNATIONAL CORPORATION | 17.02.2012

Biostar präsentiert Motherboard TZ77XE4 auf Basis des Intel- Z77-Chipsatzes

Die BIOSTAR GROUP, ein führender Hersteller von Motherboards, Grafikkarten, Computersystemen für die Industrie sowie Peripheriegeräten, präsentiert erstmals das neue Motherboard BIOSTAR TZ77XE4 auf der CeBIT 2012. Das BIOSTAR TZ77XE4 vereint eine...