info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pixelboxx GmbH |

Pixelboxx DAM Softwarelösung aus der Cloud

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Grenzenlose Flexibilität, unendliche Skalierbarkeit und Verfügbarkeit


Dortmund, April 2012. Dem Dortmunder Softwareunternehmen Pixelboxx GmbH ist es gelungen, mit dem Pixelboxx DAM Cloud Modell ein unschlagbar flexibles Preismodell auf den Markt zu bringen, für alle Branchen und Unternehmensgrößen.

Um auch Mittelständlern und kleineren Unternehmen den Einstieg in das Digital Asset Management zu erleichtern, bietet Pixelboxx GmbH den vollen Funktionsumfang einer Enterprise DAM Lösung zu einem minimalen Startpreis und einem ausschließlich nutzungsbasierten und bedarfsorientierten Abrechnungsmodell. Der Kunde bestimmt den Preis - er zahlt nur das, was er auch tatsächlich nutzt, es fallen keine Fixkosten an.

Diese Kostentransparenz ermöglicht mehr Planungssicherheit. Zudem lassen sich so die Risiken für ein Unternehmen hinsichtlich Kapitalbedarf, Betrieb und Wartung reduzieren. Pixelboxx DAM Cloud bietet die Verfügbarkeit leistungsstarker Kapazitäten und professioneller Software ohne großen Kapitalaufwand. Im Bereich lokaler Ressourcen lassen sich auf diese Weise nachhaltig Kosten optimieren und einsparen.

Das DAM Cloud Modell bietet mehr Flexibilität, Dynamik und Effizienz. Weder großer Speicherplatz noch spezielle Hardware sind erforderlich. Die Cloud ist schnell und problemlos in die bestehende Arbeitsumgebung integrierbar. Der Nutzer muss sich lediglich über das Internet in seiner Pixelboxx DAM Cloud authentifizieren und kann den vollen Service sofort nutzen, von überall und zu jeder Zeit. Dies führt zu schnellerer Reaktionsfähigkeit, schnellerem Time-to-Market und nachhaltiger Prozessoptimierung.

Interessenten haben die Möglichkeit kostenfrei einen Testzugang anzufordern. Die Freischaltung erfolgt innerhalb eines Tages und ist für 30 Tage gültig.

http://www.pixelboxx.de/Plone/kontakt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dagmar Kröplin (Tel.: +49 231 53463 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1546 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pixelboxx GmbH

Pixelboxx GmbH aus Dortmund stellt als einer der führenden Anbieter von Digital Asset Management eine offene, webbasierte Lösung zur Verfügung, mit der sich alle Arten von Medien zentral, medienneutra


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pixelboxx GmbH lesen:

Pixelboxx GmbH | 02.02.2016

Pixelboxx wächst – Michael Wegner wird neuer Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing

Der 50-Jährige wird bei pixelboxx die Geschäftsbereiche Vertrieb und Marketing verantworten. Gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Frau Dagmar Kröplin wird er diese Geschäftsbereiche leiten. Die Berufung ...
Pixelboxx GmbH | 13.12.2012

Pixelboxx DAM 2.1 jetzt mit noch mehr Suchpower

Der Dortmunder Softwarehersteller und führende Anbieter von Digital Asset Management Lösungen integriert die hochleistungsfähige Suchengine Solr und optimiert bestehende Suchmöglichkeiten und -prozesse um ein Vielfaches. Solr ist die weltweit ...
Pixelboxx GmbH | 17.10.2012

Effizientes Video-Asset-Management mit Pixelboxx und MovingIMAGE24

MovingIMAGE24 bietet mit der cloudbasierten Software „VideoManager“ eine Management Solution an, mit der Firmen ihr gesamtes Bewegtbildmaterial verwalten, konvertieren und streamen können. Der VideoManager 6 wandelt Videos schnell und unkomplizier...