info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PRX |

Individuell und zukunftsweisend

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Material Connexion nimmt Digitaldrucktapete Erfurt wallpaper CA in Datenbank auf


Bückeburg, Herstellern und Anwendern gibt Material Connexion einen branchenübergreifenden Überblick über Trends, Materialentwicklungen und deren neue Einsatzmöglichkeiten. Das mit Hauptsitz in New York ansässige Consultingunternehmen fungiert dabei als unabhängiges Bindeglied. Wegen ihrer hervorragenden Produkteigenschaften hat der Dienstleister nun die Digitaldrucktapete "Erfurt wallpaper CA" in seine weltweit abrufbare Materialbibliothek aufgenommen.

"Das Zertifikat für exzellente Materialentwicklung hat die Erfurt wallpaper CA von uns erhalten", sagt Karsten Bleymehl, Director Library & Materials Research bei Material Connexion in Köln. "Da der Grundstoff Vlies überwiegend aus Zellulose besteht, führen wir die Tapete in der Kategorie ‚Naturals'." Weitere wichtige Kriterien für die Aufnahme in die Materialbibliothek waren Haptik und Optik sowie die Individualisierbarkeit und Verfügbarkeit in industriellen Mengen.

Die Erfurt wallpaper CA von Neschen besteht zu 100 Prozent aus Vlies. Die hier verwendeten Zellstoff- und Textilfasern sind frei von PVC und Weichmachern, sie dünsten keine Aromaten und Acrylate aus, die gesundheitsschädlich sein können. Die Tapete ist digital bedruckbar, so dass sich Räume völlig frei mit individuellen Motiven gestalten lassen. Insbesondere im Objektbereich findet das Digitalvlies Erfurt wallpaper CA hervorragende Einsatzmöglichkeiten.

"Zur Abrundung ihrer Dienstleistungen führt das renommierte Consultingunternehmen Material Connexion eine umfangreiche Materialbibliothek, die eine unabhängige Fachjury monatlich mit neuen Materialien aus aller Welt erweitert", erläutert Frank Seemann, Leiter Marketing & Kommunikation bei der Neschen AG in Bückeburg. "Besuchen Architekten und Designer die Bibliotheken von Material Connexion, können sie ab jetzt auch unser Digitalvlies dort finden."

Zusammen mit Erfurt, Wuppertal, präsentiert die Neschen AG ihre mehrfach preisgekrönte Erfurt wallpaper CA auf dem Werbetechnikertreffen am 10. und 11. Mai 2012 in Bückeburg. Weitere Informationen sowie Agenda und genaue Angaben zu Referenten, Vorträgen und Workshops stehen auf der Neschen-Website unter www.neschen.com bereit.

Bild: Digital bedruckte Erfurt-Vliestapete
BU: Digital bedruckte Erfurt-Vliestapete für die individuelle Innenraumgestaltung (Digital Interior Design). Die vielfach preisgekrönten Tapeten sind umweltschonend und frei von PVC und Weichmachern.
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0903_121703_Erfurt1.jpg
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0903_121953_Erfurt2.jpg
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0903_122059_Erfurt3.jpg
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0903_101445_Erfurt%20Tapete%20bedruckt.jpg

Bild: Zertifikat Material Connexion
BU: Bescheinigt die hervorragende Qualität der Digitaldrucktapete Erfurt wallpaper CA: das Zertifikat von Material Connexion.
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Material_ConneXion_-_ERFURT_wallpaper.jpg

Bild: Foto Karsten Bleymehl
BU: "Das Zertifikat für exzellente Materialentwicklung hat die Erfurt wallpaper CA von uns erhalten", sagt Karsten Bleymehl, Director Library & Materials Research bei Material Connexion in Köln. "Da der Grundstoff Vlies überwiegend aus Zellulose besteht, haben wir die Tapete in die Kategorie ‚Naturals' aufgenommen."
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Neschen/Karsten-Bleymehl-2.jpg

Bild: Foto Frank Seemann
BU: "Zur Abrundung ihrer Dienstleistungen führt das renommierte Consultingunternehmen Material Connexion eine umfangreiche Materialbibliothek, die eine unabhängige Fachjury monatlich mit neuen Materialien aus aller Welt erweitert", erläutert Frank Seemann, Leiter Marketing & Kommunikation bei der Neschen AG in Bückeburg. "Besuchen Architekten und Designer die Bibliotheken von Material Connexion, können sie ab jetzt auch unser Digitalvlies dort finden."
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0102_092051_Neschen_People_Seemann_0004.jpg
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0102_094533_Neschen_People_Seemann0001.jpg
http://www.pr-x.de/uploadfiles/pictures//0102_094708_Neschen_People_Seemann_003.jpg

Neschen AG, Bückeburg - Graphics, Documents und Neschen Technical Coatings

Die Neschen AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative beschichtete Selbstklebe- und Digitaldruckmedien sowie deren Verarbeitungsmaschinen und Präsentationssysteme. Darüber hinaus hilft der international führende Premium-Hersteller nach dem Motto: "ideas for success" seinen Partnern, ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten: in der graphischen Industrie, im Bibliothekssektor und bei industriellen Anwendungen.
Die Graphics-Produktpalette reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.
Der Documents-Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.
Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen Technical Coatings des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.
Die zirka 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 2010 einen Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro weltweit. www.neschen.com

Material Connexion

Das Beratungsunternehmen Material Connexion, das 1997 von George Beylerian in New York gegründet wurde, gilt heute als weltweit renommierte Informationsquelle für neue, zukunftsweisende Materialien und Verarbeitungsprozesse. Alleine die Materialbibliothek verfügt aktuell über 6.500 Materialmuster in acht Produktkategorien: Polymere, natürliche Materialien, Metalle, Glas, Keramik, Kohlenstoff- und Zementbasis sowie Prozesse.
www.materialconnexion.de

Bei Abdruck Beleg erbeten

Pressekontakt:

Neschen AG
Frank Seemann
Leiter Marketing / Kommunikation
Windmühlenstr. 6
31675 Bückeburg
Telefon: +49 5722 207-253
Telefax: +49 5722 207-77-253
F.Seemann@neschen.de
www.neschen.com

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Detlef Sandern, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 698 Wörter, 6616 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PRX lesen:

PRX | 26.07.2013

oxaion auf der IT&Business 2013 in Stuttgart vom 24. bis 26.09. 2013 in Halle 3, Stand B11

Ein "Rundum-sorglos-Paket" in Sachen Service wünschen sich viele Kunden, nur bieten das bei weitem noch nicht alle Fertigungs-Unternehmen. Der Fokus liegt noch immer überwiegend auf der Produktion und der Qualitätssicherung der Endprodukte. Insbes...
PRX | 25.07.2013

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012/13

"Wie im vorletzten Geschäftsjahr konnten wir auch 2012/13 wieder einen großen Sprung machen", zeigt sich cometa-Vorstand Holger Behrens zufrieden. Dies schlägt sich auch in der Mitarbeiterzahl nieder, die aufgestockt werden konnte. An den Standort...
PRX | 25.07.2013

Digitale Werkzeugdaten für die "globale" Simulation

Die TDM-Entwickler haben abermals den Implementierungsaufwand der Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung sowie den einfachen, intuitiven Umgang (Usability) ins Visier genommen: kürzere Einführungszeiten und leichter verständlich, und global einset...