info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MATESO GmbH |

Mehr Sicherheit im Password Management mit PKI Unterstützung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit Version 6.4 unterstützt Password Safe and Repositry der MATESO GmbH PKI (Public Key Infrastructure). Dieses Feature ermöglicht eine sichere Authentifizierung der Benutzer mittels Zertifikate über Token oder Smartcard?s. Mit komplexer werdenden...

Gersthofen, 27.04.2012 - Mit Version 6.4 unterstützt Password Safe and Repositry der MATESO GmbH PKI (Public Key Infrastructure). Dieses Feature ermöglicht eine sichere Authentifizierung der Benutzer mittels Zertifikate über Token oder Smartcard?s.

Mit komplexer werdenden Strukturen im Unternehmen bekommt das Thema Sicherheit mehr und mehr Relevanz. Die Arbeit Ihrer Anwender und System-Administratoren ist ein bedeutender Sicherheits-Faktor, denn die Konfiguration von Firewalls, Servern und Zugängen ist ein hochsensibles Aufgabengebiet.

Hier bietet Password Safe neben der Active Directory Integration nun auch den Vorteil der PKI Unterstützung, denn ein Passwort allein ermöglicht keinen Zugang ? nur die Kombination aus Passwort und Token ermöglicht den Zugang zu Password Safe and Repository und den somit freigegebenen Daten.

Die MATESO GmbH setzt bei der PKI Unterstützung auf eine bereits implementierte PKI auf und nutzt diese für die Authentifizierung der Benutzer. Ein administrativer hoher Aufwand ist somit bei der Einrichtung der PKI in Password Safe nicht zu befürchten.

Das Produkt

'Password Safe and Repository' organisiert und strukturiert Firmen im Bereich Passwort- und Identitäts-Management. Zu den Usern gehören Privatkunden, kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch große Konzerne. Darunter 18 der Top-30 Dax-Unternehmen.

Password Safe bietet zahlreiche konkurrenzlose Vorteile: es ist flexibel auf die Bedürfnisse der Kunden adaptierbar, es kann schnell integriert werden, Erweiterungen sind kein Problem. Die zentrale und hoch verschlüsselte Speicherung von Passwörtern, Identitäten, Dokumenten, etc. erleichtert den Umgang mit sensiblen Daten enorm.

Durch die so genannte 'automatische Passwort-Eintragung' können Mitarbeiter automatisiert an Systemen authentifiziert werden. Die komfortable Rechteverwaltung ermöglicht den einfachen Aufbau einer Berechtigungsstruktur. Alle Aktionen und Änderungen werden automatisch protokolliert. Durch diese und viele weitere integrierte und optional verfügbare Funktionen kann auf nahezu alle Anforderungen reagiert werden.

Diese Eigenschaften machen die Software zum Multi-Player. Von IT-Abteilungen, über Systemhäuser und Banken, bis hin zum firmenweiten Einsatz steigert Password Safe die Effizienz, Produktivität und Sicherheit in Unternehmen aller Größen und aller Branchen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2438 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MATESO GmbH lesen:

MATESO GmbH | 03.04.2013

Jetzt auch als APP: Passwörter sicher und mobil in Password Safe and Repository

Gersthofen, 03.04.2013 - Im April veröffentlicht MATESO Version 7 von Password Safe and Repository ? Anwender haben ihre Passwörter ab sofort überall zur Verfügung, in Web und native Apps.Augsburg, 03. April 2013 ? Jeder, der sich viel im Interne...