info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Skywalker Abenteuer Bau |

Simia: Natur pur hoch in den Baumwipfeln

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuer ECO-Kletterwald setzt Standards in Bezug auf Dauerhaftigkeit und Naturerlebnis


Mit der Fertigstellung des Simia-Kletterwaldes in Wekerom hat die niederländische Spezialfirma Skywalker Adventure Builders seine Rolle als einer der innovativsten Hersteller von Naturkletterparks in Europa nachdrücklich unterstrichen.

‚Eines unserer Hauptbestreben war, im Zukunft auch Menschen mit körperlicher Behinderung, die sich im Moment leider in vielen Fällen immer noch von der Möglichkeit, aktiv an Kletteraktivitäten teilzunehmen, ausgeschlossen finden, diese Möglichkeit zu geben’, sagt Frank Bookelmann, der Initiator des Waldseilpark Projekt in Wekerom. ‘Insofern haben wir ganz bewusst Skywalker mit der Konstruktion beauftragt. Das Unternehmen ist seinen Zeitgenossen in punkto Betriebssicherheit, Dauerhaftigkeit und Naturverträglichkeit seiner Produkte weit voraus. Und Skywalker haben bereits während der ersten Vorgespräche ihre Bereitschaft erkennen lassen, als Partner voll in das Projekt einzusteigen.’

Ewout van Voorst, der leitende Geschäftsführer der Skywalker B.V., erläutert: ‘Genau wie unsere Firma ist Simia ein Unternehmen, für das soziale Aspekte eine wichtige Rolle spielen, welches sich in diesem Zusammenhang gesellschaftlich engagiert und welches Menschen mit körperlicher Behinderung oder Lernschwierigkeiten ebenfalls ansprechen will. Beide unsere Firmen nehmen soziales Engagement sehr ernst.’

Willeke Lagerweij, Miteigentümer von Simia, ergänzt: ‘Skywalker ist unseres Wissen der einzige Kletterparkhersteller, der eine Menge Zeit und Ressourcen in innovative Produktentwicklung investiert’, ergänzt Willeke Lagerweij, der Miteigentümer von Simia. ‘Für viele Unternehmen sind Schlagworte wie Dauerhaftigkeit und Naturverträglichkeit reine Lippenbekenntnisse oder kommerzielle Gimmicks. Skywalker setzt jedoch beides in die Praxis um. Weiterhin haben wir die von Skywalker vorgelegten Entwürfe unter beiden Gesichtspunkten sehr kritisch geprüft.
Baumsachverständigen zufolge garantiert die von Skywalker entwickelte und verwendete Verankerungstechnologie für Kletterkurse dauerhafte Baumgesundheit.‘

‘Unsere Konzepte entsprechen den höchsten europäischen Sicherheitsstandards’, führt van Voorst weiter aus. ‘Das Simia-Projekt ist nunmehr das vierte unserer Kletterwaldprojekte, welches mit dem Edelrid Smart-Belay-Klettersicherheitssystem ausgestattet wurde, um den Besuchern 100% Klettersicherheit ohne Einschränkung des Spaß-Faktors zu ermöglichen.’

Simia ist die neueste Naturkletteranlage der Niederlande und wird seit Mitte April diesen Jahren in Phasen eröffnet. Der Kletterwald umfasst vier verschiedene Baumwipfel-Kurse mit einer Gesamtzahl von 50 in ihrem Schwierigkeitsgrad variierenden Einzelhindernissen. Einen zusätzlichen Attraktivitätsgrad bieten eine Reihe von langen Zip-lines, die das Kurslayout sogar noch spannender machen.

Jedoch ist das Angebot im Simia-Kletterwald nicht nur auf Kletteraktivitäten beschränkt. ‘Für alle, die nicht unbedingt die Baumwipfel erklimmen wollen, bietet unsere Anlage eine ganze Reihe weiterer Aktivitätsmöglichkeiten’, sagt Bookelmann. ‘Und die Kombination von Aktivitätsprogrammen, Unterkunft und Gastronomie im Simia-Kletterpark macht unsere Anlage zu einem einzigartigen Ziel für Schul- und Betriebsausflüge. Und wer genießt nicht gerne nach einem aktiv verbrachten Vor- oder Nachmittag einen herzhaften Lunch?’

Zum Simia Naturkletterwald Wekerom (www.simia.nu):
Der Simia-Kletterwald befindet sich in Wekerom in der niederländischen Provinz Gelderland und spricht durch sein weit gefasstes Outdoor-Sport- und Aktivitätsprogramm ein breites Publikum an, einschließlich Besucher mit Behinderungen. Der Naturkletterwald bietet sich nicht nur als Gelegenheit zu aktiver Freizeitgestaltung in freier Natur an, sondern ist dank seiner multi-funktionellen Nutzungsmöglichkeit ebenfalls als Veranstaltungsort für Gruppen-Coaching sowie Training- und Bewegungstherapie-Sessions geeignet.

Zu Skywalker Adventure Builders (www.skywab.com):
Skywalker entwickelt anspruchsvolle Konzepte im Bereich Freiluftspielplätze/Abenteuerparks. Das Unternehmen entwirft und baut ECO-Waldklettergärten, Hochseilparks, Klettertürme, Erlebnisparks sowie Wald- und Naturspielplätze. Die langjährige Erfahrung des Unternehmens, das innovative Design sowie die Qualität, Sicherheit und Haltbarkeit der Produkte machen Skywalker zu einem der führenden Hersteller in Europa.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, E. van Voorst (Tel.: +31611866330), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 4206 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Skywalker Abenteuer Bau


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Skywalker Abenteuer Bau lesen:

Skywalker Abenteuer Bau | 17.09.2012

Klettererlebnisse für alle. Und wirklich für alle.

Bisher stehen Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung leider nur sehr wenige Möglichkeiten offen, sich aktiv an Aktivitäten im Zusammenhang mit Freiluft-Klettersport zu beteiligen, da fast alle bestehenden Einrichtungen für diese Per...
Skywalker Abenteuer Bau | 13.09.2012

Skywalker bringt Unternehmer und Investoren zusammen

„Und unsere Bemühungen zahlen sich ganz klar aus“, bestätigt Ewout van Voorst, Geschäftsführer von Skywalker. „In letzter Zeit treten Entscheidungsträger, wie etwa regionale Behörden, immer häufiger mit uns in Verbindung und schlagen konkre...
Skywalker Abenteuer Bau | 14.03.2012

BOER Spielgeräte und Skywalker Adventure Builders planen Zusammenarbeit

Sprecher der Unternehmen BOER Spielgeräte und Skywalker Adventure Builders, der ebenfalls in den Niederlanden ansässigen Spezialfirma für Kletterpark-Anlagen, kündigten heute die geplante strategische Zusammenarbeit beider Firmen an. „Für b...