info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Forumhome.com |

Umfirmierung ForumFactory zu Forumhome GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Forenbetreiber ForumFactory wird zu Forumhome GmbH


Der Forenbetreiber ForumFactory Internetservice Carsten Grentrup verkürzt seinen Unternehmensnamen: Ab Mai wird ForumFactory zu Forumhome GmbH. Mit der Umfirmierung trägt Unternehmensgründer Carsten Grentrup dem enormen Wachstum seines Unternehmens in den zurückliegenden Jahren Rechnung.

Wofür der Bad Dürkheimer im Jahr 2003 während eines mehrjährigen Aufenthaltes in Canada die Grundlagen legte, daraus ist inzwischen ein Unternehmen mit 14 Mitarbeitern in Bad Dürkheim entstanden. Von der Kurstadt aus betreibt Forumhome inzwischen mehr als 100 Internetforen zu den unterschiedlichsten Themen. Ausgangspunkt war 2003 Carsten Grentrups „richtiger Riecher für Themen“, wie er sagt. Er sicherte sich damals unterschiedliche Internet-Domains wie „abnehmen.com“, „Reitforum.de“ oder „Radforum.de“ und begann allmählich, unter diesen Adressen Diskussionsforen, sogenannte Communities, aufzubauen. Die Foren sind für jeden interessierten Nutzer offen, und die Teilnahme an Diskussionen zum Thema oder auch das Besuchen von Foren zu Recherchezwecken ist kostenlos. Die Finanzierung erfolgt über Werbebanner auf den Internetseiten. „Unser Ansatz dabei ist, dass die Werbung auf den Seiten nach Möglichkeit zum jeweiligen Thema des Forums passt und so im besten Fall sogar einen Mehrwert für die Community bedeutet“, erklärt Carsten Grentrup.

In den zurückliegenden beiden Jahren stellte Forumhome vier neue Vollzeit-Mitarbeiter ein. Regelmäßig arbeiten auch Praktikanten in den vielen Projekten mit.

Breite Themenvielfalt an Foren

Internetforen mit vielfältigen Themen

Breites Spektrum an Foren

Abwechslungsreiche Themauswahl bei Internetforen

Grentrups Idee funktionierte von Beginn an so gut, dass sich die Anzahl der betriebenen Foren schnell vervielfachte. Mittlerweile ist die Forumhome GmbH als Forenbetreiber so bekannt bei der Internetgemeinde, dass ihr auch bereits gut etablierte Foren zur Übernahme angeboten werden. „Es kommt nicht selten vor, dass jemand als reines Hobby und mit voller Leidenschaft eine Community aufgebaut hat und ihm das Betreiben des Forums über den Kopf wächst. Da kommen viele dann auf uns zu“, so Grentrup. „Wir professionalisieren das Ganze und übernehmen den Betrieb.“

Das Themenspektrum der Internetforen ist breit gefächert. Diskutiert werden Hobbys aller Art, von Aquarien bis zum Zelten, zu einer Vielzahl von Sportarten gibt es eigene Communities, aber auch die Ratgeberfunktion ist wichtig, wie zum Beispiel auf hochzeitsforum.de, babyforum.de oder auswandererforum.de. Viele Nutzer informieren sich auch vor Kaufentscheidungen in Foren über Produkte und holen von anderen Community-Mitgliedern Meinungen ein.

„Foren sind der Urvater von Social Media“

Internetforen als Vorgänger von Social Media

Von Internetforen zu Social Media

Foren als Vorbote von Social Media

Carsten Grentrup: „Foren werden teilweise noch immer unterschätzt. Sie sind im Grunde der Urvater der Social Media. Die ältesten Foren stammen aus den 1990er Jahren.“ Er sieht auch inhaltlich ein enormes Potenzial in der professionellen Betreibung der Internetplattformen. „Wir kratzen erst an der Oberfläche und sind mit unserem Team bereits mehr als ausgelastet. Da immer mehr Menschen in Internetforen unterwegs sind, und das von überall aus, werden auch professionelle Forenbetreiber immer wichtiger – und wir werden künftig auch mehr auf die internationalen Märkte blicken.“

Über die Forumhome GmbH

Informationen zu Forumhome GmbH

Zur Forumhome GmbH

Wissenwertes zu Forumhome GmbH

Die Forumhome GmbH wurde, ursprünglich als Forumfactory.com, im Jahr 2003 gegründet und hat ihren Sitz im pfälzischen Bad Dürkheim. Mit mittlerweile mehr als 100 Foren und 100 Millionen Seitenaufrufen monatlich hat sich Forumhome zu einem der führenden Forenbetreiber deutschlandweit entwickelt.

Das vierzehnköpfige Team aus Programmierern, Mediengestaltern und Fachinformatikern unterstützt die Moderatoren und User der einzelnen Foren hauptsächlich im technischen Bereich. Aber auch neue Features werden individuell für die Foren entwickelt und Supportfragen beantwortet. Die Foren selbst beschäftigen sich mit einer Vielzahl von Themen, von abnehmen.com über campen.de bis hin zum babyforum.de findet hier jeder sein Hobby oder auch Ratgeber für bestimmte Lebenslagen wieder.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Krystof, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 531 Wörter, 4108 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Forumhome.com lesen:

forumhome.com | 13.02.2013

Forumhome: Da ist Musik drin!

Bad Dürkheimer Forumbetreiber wird es jetzt musikalisch: Die Übernahme von Gitarren-forum.de ergänzt das bereits über 100 Foren umfassende Repertoire und bietet tausenden Gitarrenfans die Möglichkeit zum Austausch. Unter www.Gitarren-Forum.de...
forumhome.com | 13.02.2013

Austausch für RC-Modellbau-Fans: RCForum.de neu in der Forumhome-Gemeinschaft

Die Foren-Familie von Forumhome wurde um ein neues Mitglied erweitert: Das RCForum.de, das kürzlich von dem Forumbetreiber übernommen wurde, ermöglicht es den Usern, sich über den RC-Modellbau auszutauschen, sowie Informationen zu verschiedensten...
Forumhome.com | 24.01.2013

Wenn der Babyspeck verschwindet - Babyforum.de mit neuem Design

Als eines der ältesten Foren ist Babyforum.de seit 2005 im Portfolio des Forenbetreibers Forumhome und bekam jetzt mit dem aktuellsten Softwareupdate gleich auch ein moderneres Design. „Das Internet unterliegt einem ständigen Wandel, um neuesten A...