info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Inspire Technologies |

Produkte, Technologie, Verkauf: Inspire Technologies startet neues Schulungsangebot für Partner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mitarbeiter- und Partnerzertifizierungen sowie Vertriebs- und Technologieschulungen durch Top-Partner in der INSPIRE Akademie


St. Georgen, 23. Mai 2012 – Prozessmanagement mit System: Inspire Technologies, führender Partnerspezialist im Bereich Business Process Management (BPM), strukturiert sein Schulungsangebot neu. Dabei kooperiert das Unternehmen mit den BPM-Schulungsspezialisten von BPM&O und den Verkaufsprofis von Kreuter Training. In der INSPIRE Akademie können IT-Spezialisten sich ab sofort umfassend über das Thema Prozessmanagement bilden – angefangen bei Grundkenntnissen wie Konfiguration und Benutzerverwaltung über Lösungsentwicklung, Oberflächendesign oder Reporting bis hin zu vertieftem Expertenwissen für komplexe Projekte. Das Schulungsangebot richtet sich an IT-Dienstleister und Verantwortliche in Unternehmen, die ihr Wissen über BPM vertiefen wollen.

„Wir möchten unseren Partnern optimale Rahmenbedingungen für erfolgreiche Geschäfte im Prozessmanagement bieten“, so Andreas Mucke, Geschäftsführender Gesellschafter bei Inspire Technologies. „Daher setzt sich das neue Schulungsangebot in der Inspire-Akademie aus drei Bereichen zusammen: Produkt, Technologie und Verkauf – die wesentlichen Stellschrauben für IT-Dienstleister.“ Das Angebot ist modular aufgebaut: Interessierte können zur Einführung die kostenlosen Webinare der INSPIRE Akademie nutzen, um einen ersten Einblick in die Welt des Prozessmanagements zu gewinnen. In jeweils einem Trainingstag können dann die Bausteine BPMN-Modellierung und Oberflächen-Training absolviert werden. Im Rahmen der Schulungen sind auch Zertifizierungen zum INSPIRE Specialist, Professional oder Master möglich. Neben diesen Mitarbeiter-Qualifikationen können Partnerunternehmen sich auch als Entwicklungs-, Support- oder Schulungspartner zertifizieren.

Ein besonderes Highlight der INSPIRE-Akademie sind die zusätzlichen Trainingsangebote mit den Partnern BPM&O und Kreuter Training. In diesen Seminaren können vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Prozessmanagement und Verkauf erworben werden. Kreuter Training basiert auf dem Ansatz von Dirk Kreuter, einem der meistgefragten Vertriebstrainer in Deutschland. In Kooperation mit Inspire Technologies bietet Kreuter drei unterschiedliche Module für die Optimierung des Vertriebserfolges des eigenen Unternehmens an: „Überzeugend zum Abschluss“, „Mehr Umsatz mit Stammkunden“ und „Neukunden mit System“. BPM&O unterstützt IT-Spezialisten durch eine dreistufige Schulung zum Certified Business Process Professional.

„Prozessmanagement gewinnt für Unternehmen weiter an Bedeutung“, ergänzt Mucke. „Aktuellen Umfragen zufolge denkt momentan jeder fünfte IT-Verantwortliche in deutschen Unternehmen über eine Neu-Evaluierung des BPM-Systems nach. Wir möchten unseren Partnern mit der INSPIRE Akademie die optimale Grundlage für den Ausbau ihres Prozessmanagement-Geschäfts bieten.“

Neben den Schulungsangeboten der INSPIRE Akademie unterstützt Inspire Technologies seine Partner mit zahlreichen weiteren Angeboten wie der direkten Unterstützung bei der Projektakquise, einer kostenfreien Customer Relationship (CR)- und Projektmanagement-Lösung sowie einem umfangreichen Partnerprogramm mit Presales-Unterstützung, Coaching bei Projektumsetzungen, attraktiven Margen und sogar Unterstützung bei der Personalbeschaffung.

Über Inspire Technologies GmbH
Die Inspire Technologies GmbH entwickelt skalierbare Business Process Management (BPM)-Software zur effizienten Modellierung, Implementierung, Automatisierung sowie Auswertung von Geschäftsprozessen. Kernstück des Angebots ist BPM inspire, welche seit 1996 am Markt besteht und über ein qualifiziertes Partnernetz vertrieben wird. Drei klare Produktlinien – smart process, premium und integration – sorgen dafür, dass Systemintegratoren, Beratungshäuser, Softwarehersteller, OEM-Partner und Branchenspezialisten ihren Kunden stets ein passgenaues, leistungsstarkes Prozesssteuerungstool zur Verfügung stellen können.

Mehr Informationen zur Inspire Technologies GmbH und den Partnermöglichkeiten finden Sie unter www.bpm-inspire.com sowie per E-Mail Anfrage (partner@bpm-inspire.com) oder Telefon +49 7724 85990-16.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, LEWIS PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 4149 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Inspire Technologies lesen:

Inspire Technologies | 15.09.2010

BPM inspire ermöglicht flexiblere Tarife und individuellere Produkte für Versicherungen und Krankenkassen

St. Georgen, 14. September 2010 – Neue Produkte sind für Versicherungen eine der wichtigsten Möglichkeiten, Kunden zu binden und um sich vom Wettbewerb zu differenzieren. Daher spielt die Produktentwicklung in der Versicherungsbranche eine wichtig...
Inspire Technologies | 25.08.2010

Prozessoptimierung für Konzern- und Beteiligungsmanagement

St. Georgen, 25. August 2010 – Eine neue Kooperation zwischen Prozessmanagementspezialist Inspire Technologies und Participa Solutions erlaubt Unternehmen, Vorgänge im Konzernmanagement revisionssicher zu gestalten und gleichzeitig den Mitarbeitern...