info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

Arealcontrol GmbH bestätigt Telematik-Markt.de neuen, europaweiten Einsatz des "GT3500 Speedy"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Stuttgart/München, 30.05.2012. Mit  Werbung auf Lkw-Planen überzeugt die PLAKAT AM LKW GmbH, München, ihre Auftraggeber. Der Nachweis der gefahrenen Routen und die Anzahl möglicher Sichtkontakte ist ein wichtiger Wert in der Evaluierung der LKW-Werbung.

Die notwendigen Kennzahlen werden per GPS Ortung mit dem System GT3500 Speedy von Arealcontrol generiert. Die LKW-Auflieger der involvierten Speditionen sind mit diesem System zu Positionsbestimmung neu ausgerüstet. Über das Webportal von Arealcontrol können die Kunden und die Werbetreibenden jederzeit live die aktuellen Positionen und alle Routen sehen.

Arealcontrol überzeugte mit einem Rundum-Service sowie einheitlichen Tarifen in Europa. Wie Christoph Huber, Geschäftsführer PLAKAT AM LKW GmbH, schildert, „Wir müssen uns bei den europaweiten Marketing-Kampagnen unserer Top-Kunden, zu denen zum Beispiel auch DAX-Unternehmen zählen, einem qualifizierten Partner vertrauen können“.

Der Geschäftsführer Ulric Rechtsteiner ergänzt, „das GPS Ortungs-System Speedy ist seit Jahren ein Universaltalent der Telematik, insbesondere für GPS Positionsbestimmung und in etlichen LKW, PKW, Bau-, Land- und Forstmaschinen im professionellen Einsatz“.

Aktuelle Marketing-Kampagnen finden derzeit europaweit in Spanien, Frankreich, Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz statt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49(0)4102.20 54-540), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 168 Wörter, 1370 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 21.02.2017

Forschungsprojekt: Autonom disponierendes Transportmanagementsystem

Hamburg, 21.02.2017. Die initions AG hat jetzt unter dem Namen ROAD ein Forschungsprojekt initiiert, in dessen Rahmen das Transportmanagementsystem Opheo zu einem autonomen selbstdisponierenden System weiterentwickelt werden soll. Ziel ist, dass die...
Telematik-Markt.de | 20.02.2017

Neue Module erweitern das Telematik-Angebot der EGO FTS GmbH

Beelen, 20.02.2017 (msc). Das Unternehmen EGO FTS GmbH aus Beelen im Münsterland bietet in diesem Jahr gleich eine ganze Palette an neuen Telematik-Modulen für Fuhrparks. Fahrerdaten-, Tätigkeitsberichte-, Tacho- und Fahrerkarten-Modul wurden n...
Telematik-Markt.de | 20.02.2017

Anwendertest: Qualität statt Quantität bei den Fuhrparkdaten

Löningen, 20.02.2017 (msc). Wer über einen großen Fuhrpark verfügt, bei dem sammeln sich auch viele Daten. Die verschiedensten Interessen müssen berücksichtigt werden. Nicht nur der Kunde soll die bestmögliche Qualität erhalten, pünktlich u...