info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OPTA Massivhaus |

Der Angebotsturbo für Bauunternehmen:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


OPTA-Konzept für schlüsselfertiges Bauen mit Planungs- und Kalkulationssoftware


München, Juni 2012 – Die Baubranche kann sich derzeit nicht über Auftragsmangel beklagen. Viele private Bauherren nutzen die Niedrigzinsphase, um zu den eigenen vier Wänden zu kommen. Doch viele Baugeschäfte können die Chancen die sich derzeit bieten nicht optimal nutzen. Aufträge gehen verloren, weil die Erstellung von Angeboten zu lange dauert. Zudem haben gerade kleine Unternehmen keine Planungssoftware und arbeiten mit nicht immer rechtssicheren Verträgen. Sie können vom Lizenzkonzept von OPTA Massivhaus® für schlüsselfertiges Bauen profitieren.

Schlüsselfertiges Bauen ist für Bauunternehmer ein Geschäftszweig, der viele Chancen bietet: Anstatt von professionellen Auftragsgebern abhängig zu sein, können sie mit diesem zweiten Standbein aktiv am Markt  agieren und Endverbraucher als Kunden gewinnen, von denen sie Zug um Zug nach Baufortschritt für ihre  Leistungen entlohnt werden. Im Alleingang und ohne Partnerschaft ist der Aufbau dieses Geschäftszweiges allerdings oft langwierig und ein kostspieliges Unterfangen. 

OPTA Massivhaus® bietet Baupartnern mit seinem nach ISO 9001 TÜV-zertifizierten Lizenzkonzept ein Paket, mit dem Baugeschäfte ihre unternehmerische Selbständigkeit bewahren und sich mit kompetenter Unterstützung ein zweites Standbein aufbauen können. „Unser integriertes Planungs- und Kalkulationsprogramm spart viel Zeit bei der Angebotserstellung“ weiß OPTA-Geschäftsführer Adam Diener. Der OPTA-Lizenznehmer, dem in seinem jeweiligen Landkreis Exklusivität zugesichert wird, profitiert dabei vom marktführenden Know-how eines innovativen Verbundes.

Die OPTA Massivhaus®-Gruppe ist eine Kooperation von über 40 Bauunternehmen im süddeutschen Raum. Seit mehr als 20 Jahren bieten die Baupartner von OPTA Massivhaus® schlüsselfertige Häuser zum garantierten Festpreis an. Otto Pravida, Geschäftsführer der Pravida Bau, Pressath: „Das Konzept von  OPTA Massivhaus® ermöglicht es uns, mit geringem Aufwand viel zu erreichen!“ So kann ein komplettes Angebot mit individueller Hausplanung innerhalb von nur zwei bis drei Stunden erstellt werden.

Auch der Rückgriff auf ein Paket rechtssicherer und aufeinander abgestimmter Verträge spart dauerhaft viel Geld und Ärger. OPTA Baupartner erhalten Kalkulationssicherheit bei Endkunden und den Handwerkern.

In seinem neuen Gratis-Ratgeber für Bauunternehmer (http://mehr-erfolg-als-bauunternehmer.de) zeigt  OPTA Massivhaus® die wichtigsten Punkte auf, wie Bauunternehmer sich mit dem Bau schlüsselfertiger Häuser ein wichtiges zweites Standbein aufbauen können. Die Broschüre  enthält einen persönlichen Check, 25 Tipps, worauf beim Schlüsselfertigen Bauen zu achten ist, und stellt den heutigen Stand professioneller Instrumente für Marketing, Planung, Verkauf  und Bauabwicklung dar.


Kostenloser Download unter www.mehr-erfolg-als-bauunternehmer.de.


OPTA Massivhaus®
OPTA Massivhaus® vereint unter seinem Dach über 40 Bauunternehmer, die eigenständig und eigenverantwortlich in ihrem Landkreis agieren. Schlüsselfertige Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise zum garantierten Festpreis, errichtet nach dem bewährten TÜV zertifizierten OPTA Massivhaus-Konzept liegen im Trend. Dies wird von Jahr zu Jahr mit steigender Zahl an errichteten und übergebenen Häusern deutlicher. Vor allem die individuelle Planung, ganz nach den Wünschen der Bauherren sowohl in den Bereichen Gestaltung als auch Technik bestärken die Gruppe der Bauwilligen, sich einem Partner von OPTA Massivhaus® anzuvertrauen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Günter Maria Bregulla, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 3017 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: OPTA Massivhaus


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema