info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Microsoft Deutschland GmbH |

TechEd Nord Amerika: Weitere Windows 8 Neuerungen für den Einsatz in Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auf der derzeit in Orlando stattfindenden TechEd Nord Amerika zeigte Antoine Leblond, Corporate Vice President Windows Web Services der Microsoft Corporation, im Rahmen seiner Keynote weitere Neuerungen von Windows 8 für den Einsatz in Unternehmen. Darüber...

Unterschleißheim, 13.06.2012 - Auf der derzeit in Orlando stattfindenden TechEd Nord Amerika zeigte Antoine Leblond, Corporate Vice President Windows Web Services der Microsoft Corporation, im Rahmen seiner Keynote weitere Neuerungen von Windows 8 für den Einsatz in Unternehmen. Darüber hinaus wurden diverse Updates des Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP) in den Bereichen Verwaltung und Sicherheit vorgestellt.

Ab sofort stehen für diverse MDOP Produkte zur Virtualisierung, der Verwaltung und der Wiederherstellung von Daten und Applikationen in Windows Updates zum Download bereit. Dazu gehören:

- Die Beta von Microsoft BitLocker Administration (MBAM) 2.0 vereinfacht es Unternehmen, Daten mit BitLocker und BitLocker To Go unter Nutzung von Windows 8 zu sichern: Bereitstellungsprozesse werden erleichtert, die Überwachung und Durchsetzung der Einhaltung optimierter Sicherheitsmaßgaben wird unterstützt. Gleichzeitig werden die Kosten für die Verwaltung einer verschlüsselten Umgebung über die Integration bestehender Systeme, inklusive System Center Configuration Manager 2007 und 2012, reduziert. Ein Download der Beta steht unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=254911 bereit.

- Sowohl das Microsoft Advanced Group Policy Management (AGPM) 4.0 Service Pack 1 Beta als auch der Release Candidate des Diagnostics and Recovery Toolset (DaRT) 8 sind ab heute verfügbar und unterstützen die Windows 8 Release Preview. Download AGPM Beta Version: http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=254695, Download DaRT 8 release candidate: http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=254869

- Die zweite Beta von User Experience Virtualization (UE-V) wird ab Ende des Monats verfügbar sein. UE-V wurde entwickelt, um Anwendern individuell die Möglichkeit zu geben, ihre Geräte zu wechseln ohne Anwendungen oder Einstellungen in Windows 7 oder Windows 8 rekonfigurieren zu müssen. Neue Funktionen in der zweiten Beta beinhalten unter anderem: Übertragung der Einstellungen des Betriebssystems; Unterstützung weiterer Einstellungen im Operating System wie das Startmenü, die Taskbar und Ordner, Gruppenrichtlinien, Support für die Gewährleistung einer einheitlichen Konfiguration des Agenten sowie Austausch und die Synchronisation von Einstellungen zwischen dem Internet Explorer 8, 9 und 10.

Die Windows 8 Release Preview steht unter http://preview.windows.com zum Download bereit und kann im Unternehmensumfeld getestet werden.

Weitere Informationen zu Windows 8 im Unternehmenseinsatz finden Sie im Windows for your Business Blog unter http://windowsteamblog.com/windows/b/business oder auf der Windows Enterprise Webseite http://www.microsoft.com/en-us/windows/enterprise/products-and-technologies/windows-8/default.aspx oder auf Microsoft TechNet http://technet.microsoft.com/de-de/windows/hh771457.aspx?ocid=wc-mscom-wol


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2893 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Microsoft Deutschland GmbH lesen:

Microsoft Deutschland GmbH | 08.12.2016
Microsoft Deutschland GmbH | 22.11.2016

Siemens bringt IoT-Ecosystem MindSphere auf Microsoft Cloud-Plattform Azure

Nürnberg, 22.11.2016 - Siemens plant das offene IoT-Ecosystem MindSphere im Laufe des Jahres 2017 auf der Microsoft Cloud-Plattform Azure verfügbar zu machen. MindSphere ermöglicht es Industrieunternehmen, die Leistungsfähigkeit von Anlagen durch...
Microsoft Deutschland GmbH | 22.11.2016

SPS IPC Drives: Microsoft zeigt Partnerbeispiele für die Integration der Azure IoT Suite mit OPC Unified Architecture

Unterschleißheim, 22.11.2016 - Auf der SPS IPC Drives, der Fachmesse für elektrische Automatisierung vom 22. bis 24. November 2016 in Nürnberg, zeigt Microsoft gemeinsam mit Partnerunternehmen wie Beckhoff, HP, Leuze Electronic und Iconics die Int...