info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mauser Gruppe |

MAUSER eröffnet erste Produktionsanlage in Polen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Brühl/Deutschland, 13. Juni 2012 - Die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Industrieverpackungen, baut die Unternehmenspräsenz in Europa weiter aus. So eröffnet das Unternehmen jetzt seine erste Anlage in Polen und ist damit zukün


Der Ausbau der Produktionskapazitäten ermöglicht MAUSER nicht nur eine effizientere Belieferung der Kunden in Polen, sondern gleichermaßen in anderen Ländern Mittel- und Osteuropas. Hierzu zählen die Tschechische Republik, Slowakei, Ukraine, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Weißrussland und die baltischen Staaten. Am neuen Standort in Gleiwitz, Polen, wird MAUSER Intermediate Bulk Container (IBC) mit und ohne UN-Zulassung der MAUSER Produktserien SM6, SM13 sowie SM15 für sensible und gefährliche Füllgüter herstellen. Darüber hinaus wird das Unternehmen seine Kunden zukünftig vom Standort Gleiwitz aus mit UN-zertifizierten 120 und 150 Liter Deckelfässern sowie 220 Liter L-Ring Fässern beliefern. Auch von den Rekonditionierungsservices des MAUSER Tochterunternehmens National Container Group (NCG) können Unternehmen in Polen profitieren. Damit bietet MAUSER einen umfassenden Komplettservice und ermöglicht es, dank fortschrittlicher Verpackungslösungen ökonomische mit ökologischen Vorteilen miteinander zu verbinden.

Die Eröffnung des neuen Standorts ist für Mitte Juni geplant. „Die Erweiterung unserer Produktionskapazitäten in Osteuropa ist für MAUSER ein wichtiger strategischer Schritt. Denn die Bedeutung des polnischen Marktes in der Verpackungsindustrie steigt ebenso wie die Nachfrage nach zuverlässigen Verpackungslösungen in der Region“, so Dr. Juergen Scherer, SBU Manager Europe, MAUSER Gruppe. „Bisher haben wir unsere Kunden in Polen aus unseren Standorten in Deutschland heraus beliefert. Die neue Anlage ermöglicht es uns jedoch, noch näher an den Unternehmen in der Region zu sein. So entspricht diese Investition auch unserem Zielvorhaben innerhalb unserer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmensstrategie.“

Die neue Anlage von MAUSER ist in Schlesien gelegen – einer bedeutenden Wirtschaftsregion in Polen. Damit kann MAUSER sowohl seine nationalen wie auch internationalen Kunden aus der Chemie, Petrochemie, Öl- und Schmierstoffindustrie, Landwirtschaft, Pharmazie sowie Lebensmittelindustrie zukünftig noch effizienter mit industriellen Verpackungslösungen versorgen.

Über die MAUSER Gruppe
Die MAUSER Gruppe ist ein globaler Marktführer für Industrieverpackungen, der mit circa 4.000 Mitarbeitern einen konsolidierten Konzernumsatz von rund 1 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das 1896 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Brühl bei Köln hat die Branche durch innovative Verpackungslösungen weltweit geprägt. Das Portfolio für Kunden in der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie oder der Lebensmittelindustrie umfasst Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) sowie einen Rekonditionierungsservice durch das Tochterunternehmen National Container Group (NCG). Damit bietet MAUSER einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist („ECO-CYCLE“). Mit 60 MAUSER/NCG Standorten und mehreren Joint Ventures in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien sowie zwei Lizenznehmernetzwerken für Kunststoff- und Stahlverpackungen ist das Unternehmen weltweit aufgestellt. www.mausergroup.com

Weitere Informationen:

MAUSER Holding GmbH
Christina Noll
PR-Kontakt
Schildgesstraße 71-163
50321 Brühl, Deutschland
Tel.: +49 (0)2232-78-1288
Fax: +49 (0)2232-78-1281
christina.noll@mausergroup.com
www.mausergroup.com

PSM&W Kommunikation GmbH
Birgit Wölker / Annette Spiegel
PR-Agentur
Leipziger Straße 59
60487 Frankfurt am Main, Deutschland
Tel.: +49 (0)69-970705-71 /-35
Fax: +49 (0)69-970705-55
mauser@psmw.de
www.psmw.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christina Noll, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3667 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mauser Gruppe lesen:

Mauser Gruppe | 06.07.2015

MAUSER baut das IBC-Geschäft in Südchina mit der Übernahme von Anteilen an Fanshun Elan weiter aus

Brühl/Deutschland, 6. Juli 2015 - Die Fanshun Gruppe und Time Technoplast – in Form der Niederlassung GNXT Investment Holding Pte. Ltd. in Singapur – waren bislang Joint-Venture-Partner für die Produktion von IBCs in Guangzhou (Südchina) und a...
MAUSER Gruppe | 01.04.2015

MAUSER übernimmt IBC NA und Clean Tide Container

"Wir freuen uns, dass wir unsere Präsenz in den USA weiter ausbauen können", bemerkt Hans-Peter Schaefer, CEO der MAUSER Gruppe. "Diese Übernahme gibt uns die Möglichkeit, unsere Kunden im für uns wichtigen nordamerikanischen Markt noch effektiv...
MAUSER Gruppe | 30.03.2015

MAUSER investiert in die Stahlfassfertigung in Houston, Texas

Die MAUSER Gruppe hat an ihrem Standort in Houston, Texas, bedeutende Investitionen vorgenommen, welche die Neuinstallation von Pressen, Falzbänken, Lackierkabinen und einer neuen Schweißanlage beinhalten. "Wir waren sehr erfreut über die Entschei...